Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Madness Infection


Zeichner: ki   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 15.05.2006
Neueste Seite: 13.05.2007
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Humor, Alltag, Romantik
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 3
Seiten: 29
  • Seiten: 6
    Neueste Seite: 21.05.2006
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 19
    Neueste Seite: 29.04.2007
    Status: Abgeschlossen
  • Seiten: 4
    Neueste Seite: 13.05.2007
    Status: Nicht abgeschlossen

Beschreibung
Story

Hinako zieht es nach Jahren im Ausland wieder nach Japan, wo sie bei einem Bekannten ihres Vaters, namens Rei unterkommen soll. Dieser, seltsam wie er ist, zeigt sich alles andere als begeistert von ihrer Gesellschaft.

So nimmt der Wahnsinn seinen Lauf und bei näherem Betrachten seines Umfelds stellt sich einem zwangsläufig die Frage:

Ist Verrücktheit ansteckend? XD

Ein paar Worte vorweg

Das ist mein Spaß-Non-Sense Manga, den ich zu Übungszwecken zeichne. *_*
Nicht wundern, dass die story seltsam ist und dass es zeichnerisch und von der erzählweise her nicht tiptop ist. ich arbeite dran! .-.
besonders das erste kapitel ist extrem fehlerhaft. allerdings ist das auch noch vom letzten jahr. x_x;

das cover wird noch ersetzt, sobald ich lust und zeit habe ein neues zu zeichnen.

Bitte um Kritik und sonstige Kommentare! Dieser Doujin soll schließlich seinen Zweck erfüllen (dass ich besser werde)! Danke :D

Ich grüße hiermit das Li! ¦D; Danke für die Motivation! *3*

___________________

FAQ:
1.F: Was bedeutet "weirdo"?
A: "weirdo" heißt soviel wie Spinner oder Verrückter.

wird evtl. ergänzt!



Zurück zur Dōjinshi-Galerie