Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Sandspiele


Zeichner: Linchan   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 30.04.2006
Neueste Seite: 30.04.2006
Abgeschlossen
Stichwort: Drama
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 24
  • Seiten: 24
    Neueste Seite: 30.04.2006
    Status: Abgeschlossen

Beschreibung

Das letzte Kunstprojekt meiner Schulzeit, Kunst Grundkurs viertes Semester gymnasiale Oberstufe. Ich war so glücklich, ein mal, ein einziges Mal durfte ich wirklich Manga zeichnen im Kunstunterricht, es war so toll. Es war wie ein Geschenk zum Abschluss der Schulzeit für mich damals, und ich war stolz auf die super gute Note, die ich bekommen habe dafür, auch wenn ich mir heute, wenn ich mir das so ansehe (2013, sieben jahre später...) niemals 15 Punkte gegeben hätte dafür, ich meine... oh Gott. :'D Aber meine Kunstlehrerin kennt sich ja nicht aus und weiß es nicht besser.

Die Charaktere gehören sporadisch zu meiner Khad-Arza-Reihe (zu finden unter meinen Fanfictions). Pakuna ist dort nur ein Nebencharakter, aber sie kommt vor und dieser Doujinshi zeigt einen Ausschnitt ihrer Kindheit. Um es für einen Douji leichter umsetzbar zu machen, habe ich das Ganze etwas abgewandelt (eigentlich wohnte Pakuna nämlich mit ihren Eltern bei den reichen Leuten und ihre Mutter wurde am Ende vergiftet, worauf sie und ihr Vater geflohen sind und das Anwesen der reichen Leute von Pakunas Großvater (den diese niemals bewusst gekannt hat) niedergebrannt und alle Bewohner getötet wurden. Da ich es für die Schule gemacht habe, hatte ich eben nur begrenzt Zeit und das alles wäe zu aufwendig geworden... aber prinzipiell, der Kern der Geschichte hier ist mehr oder minder Canon für die restlichen Khad-Arza-Bücher.



Zurück zur Dōjinshi-Galerie