Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Klankriege


Zeichner: A-Lien   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 21.04.2006
Neueste Seite: 12.02.2007
Nicht abgeschlossen
Stichwörter: Shōnen-Ai, Sci/Fi, Thriller
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 1
Seiten: 12

Beschreibung
Zur Zeit läuft dieser Dojinshi nicht weiter, da ich kaum Zeit habe und meistens auch leider nicht die Ruhe und Geduld habe, wenn ich dann doch mal die Zeit zu habe, ihn weiterzuzeichnen;_;.... sorry;_;...
und außerdem finde ich grade partou nich meine geliebten Fineliner mit denen ich immer arbeite;______________;
*schnief* wo sind die bloß;_;?

nja, daher is auch die letzte Seite unvollständig^^;;;...
dacht mir nur, wo ich sie grade wiedergefunden hab^^;;... kann ich ja och hochladen oder so^^;...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Es geht im Großen und Ganzen um den Aufstieg Calion Zule's vom einfachen Familienmitglied zum Klanoberhaupt...
Also son bissl eine Mafia-Geschichte^^....

Ansonsten droht noch unsichtbar, unhörbar der Krieg...

Ich wollt einfach mal ein paar Typen zeichnen XD...
und Anzuuuuuuuuuuuge ^___________^.....

Die Welt ist die gleiche wie in "Die! Lesbian, Die!!"... spielt nur*nachdenk* ca 10 Jahre früher... und die beiden Hauptcharas kommen irgenwann auch in D!L,D!!(<_< komische Abkürzung ^^;) vor... irgendwann Kapitel 3 oder später ^^;
Dabei is nich mal annähernd Kapitel 1 fertig >__<...
Egal... ich hatte einfach mal Lust was, was mehr über die Kläne geht zu schreiben...

Ein großer Nachteil dieser Serie is... es gibt zu wenig Frauen T___T...
Geb ich zu T___T...

Zum Thema Shonen-Ai:
Es ist KEIN Shonen-Ai im eigentlichen Sinne... es geht eher darum, dass Menschen durch Vorurteile und Rassismus in ihrem Leben bedroht sind... okay, ich hätte ne Story über Schwarze machen können... aber das sie schwarz sind, sieht man ihnen immer an.... das jemand homosexuell ist nicht... deswegen entstehen darum herum, im Bekanntenkreis dieser Person viel mehr Konflikte als im anderen Fall... okay, ich hätte aus religiösen Gründen verfolgte nehmen können... aber da hatte ich das Problem, das ich mich nur schwer in solche Personen hineinversetzen konnte, warum sie ihre Religion nicht ganz für sich im Kopf behalten...(ich habe nix gegen religiöse Menschen, kenne auch viele nette, habe aber einfach persönlich kein empfinden für das Religiöse^^;... deswegen...)
....
jup, das war die Erklärung, warum die Kategorie Shonen-Ai^^..
Ich wollt nur betonen, dass es keine klassische Shonen-Ai-Lovestory ist... damit nicht manche, durch die Themazuordnung fehlgeleitet, ständig eine solche erwarten und am Ende stinkewütend auf mich sind, weil ich nix dergleichen eingebaut hab^^;... is nich passiert, aber fiel mir nur ein, dass missverständlich sein könnte....


Zurück zur Dōjinshi-Galerie