Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Wie Yuka und Kai sich verliebten


Zeichner: Mako-chan-   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 20.11.2005
Neueste Seite: 24.11.2005
Abgebrochen
Stichwörter: Fantasy, Romantik
Kategorie: Kurzgeschichte
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 3
Seiten: 8

Beschreibung
Hi alle miteinander ^^
Hier bin ich mal nicht mit ner FF sondern nen Dojinshi. Auch noch mein aller erster ^^. Hier geht es nicht wie in meinen meisten FF's um Beyblade, sondern um „Die Schwarze Perle“. Eine Geschichte (bzw. ein Buch) von meiner Freundin Yuzo-chan ^^ Die Geschichte hier handelt von Yuka und Kai, zwei Personen aus der „Schwarzen Perle“. Yuka ist eine der legendären Windkrieger. Von denen gibt es 10 Krieger die jeder ein eigenes Element haben. Yuka beherrscht das Element das Waldes. Kai ist aber nur ein [(„Nicht“)] Mönch. In der welt in der sie leben gibt es vier verschiedene Stämme: Menschen, Bestien, Krieger und Dämonen. Kai ist ein Mensch und Yuka ist ein Wolf, gehört aber zum Stamm der Bestien und kann sich somit in einen Menschen verwandeln. Diese Form gefällt ihr persönlich sowieso am besten. Die ersten beiden Stämmen gehören zu den guten, bei den Kriegern und Dämonen gibt es gute und böse. In der Geschichte hier geht es um die „zweite“ Begegnung von Yuka und Kai, und wie sie sich verliebten. Sie hatten sich schon einmal getroffen, hatten aber nicht wirklich was mit einander zu tun. Das erste Kapitel hatte Yuzo-chan für mich geschrieben, woraufhin ich dann denn Rest geschrieben hatte.
Also dann, mehr will ich nicht erzählen. Lange Rede kurzer Sinn
viel Spaß beim lesen, gucken und Komis schreiben ^^

P.S.: Als FF sind es alles zusammen 5 Seiten (In der Hentai ^^ Version 7 Seiten)


Zurück zur Dōjinshi-Galerie