Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Kodomo no Omocha - Band 10 (Abschlussband)

Voriger Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Miho Obana | Autor: Miho Obana | Erschienen: Juni 2004 | Kodomo no Omocha - Band 10
Von Zeichner: Miho Obana
Autor: Miho Obana
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Comedy, Drama, Shōjo
Preis 5,00
Seiten 192
Release Juni 2004 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3-89885-734-4
ISBN 13: 9783898857345
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Kodomo no Omocha

Ein Jungstar mit einem mehr als nur seltsam komischen Leben, der jedoch auch eigene Probleme hat. Wird Sana ihr kompliziertes Leben meistern?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von: abgemeldet
Aktuellste Benutzer-Rezension
11.08.2004 00:05
Mich hatte das Ende ganz schön deprimiert. Ganz besonders die Stelle als Misako und Rei über Sanas und Hayamas Beziehung sprechen, kurz bevor das Telefon klingelt. Weiß auch nicht, wieso. *schnief* Aber das Ende ist ganz hübsch schätze ich. Obwohl es hätte schöner sein können. Hihi. Naaja, schlechter aber auch, also lassen wir das Gemecker. Die Serie ist toll. Ein wahres Meisterwerk! Das sagt jemand, der eigentlich nicht soo der Shoujo-Fan ist mit vollster Sicherheit. Unbedingt lesen, auch wenn der Zeichenstil in den ersten zwei Bänden noch etwas dürftig ist. Der bessert sich bald. ^^

Falls es jemanden interessiert: In dem Manga 'Mizu no Yakata' (das Wasserschlösschen), der ebenfalls von Miho Obana stammt, wird die Geschichte des Films erzählt, den Sana und Naozumi drehen. Und als kleines Schmankerl hat Hayama eine Art winzige Gastrolle. ^^

Von: abgemeldet
29.07.2004 21:32
Ein toller Schluß etwas traurig aberauch lustig!




Alle Bände