Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Harvest Moon DS



Konsole Nintendo DS
Release 13. April 2007 (erschienen)
Altersfreigabe USK: 0
Genre(s) RPG
Entwickler Nintendo
Publisher Nintendo
Preis Ungefähr 19,90 EUR
Multiplayer-fähig Nein
Spieleranzahl 1
Bestellen Bei Amazon
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
Verbesserungsvorschlag einreichen


Von: Destiel
Aktuellste Benutzer-Rezension
13.02.2015 21:08
Ich hab das Spiel erst seit ein paar Tagen da ich es mir gebraucht Kaufen wollte, weil mir der Neupreis mit fast vierzig Euro definitiv zu Teuer ist.

Mein erster Eindruck, das Spiel ist unglaublich süß aber auch sehr weitreichend und Komplex.
Es gibt wirklich viel zu Endecken, zu finden, aufzuspüren und herauszufinden. (Auch Geheimes)

Nicht zu vergessen, die harte Arbeit die auf einem zu kommt. Hat man erst mal Angefangen, gibt es so einiges zu Erkunden und wie gesagt zu Endecken. Dabei ist nicht nur das finden der Erntewichtel eine Herausforderung sondern auch das Pflegen und Aufbauen der Farm. Um Geld zu Verdienen, muss man in den Verschiedenen Jahreszeiten (Winter ausgenommen) Obst als auch Gemüse Säen, Giesen und Ernten. Pfalnzen, Pilze, Graute una einsammeln um zu verkaufen, Rohstoffe Sammeln und finden um sich Ställe etc. zu bauen usw. In dem Spiel gibt es viel und eigentlich immer was zu Tun, was sofort einen gewissen Suchtfaktor anspringen lässt.

Obwohl das Spiel schon deutlich älter ist, kann es sich immer noch sehen lassen. Ein Klassiker ist eben Zeitlos.
Ich hab mich sofort in das Spiel als auch in die niedliche (2D) Grafik verliebt.

Jeder der Simulations Spiele mag|liebt kann hier getrost zugreifen.

LG Destiel

P.S. Schade nur das dass ein oder andere in der Deutschen Version raus genommen wurde.

Zurück zur Übersicht