Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Harvest Moon - Tale of Two Towns



Konsole Nintendo 3DS
Release 17. August 2012 (erschienen)
Altersfreigabe USK: 0
Genre(s) RPG, Strategie, Simulationen Allgemein
Entwickler Nintendo
Publisher Nintendo
Preis Ungefähr 29,99 EUR
Bestellen Bei Amazon
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
Verbesserungsvorschlag einreichen


Von:  Jesse-Akira
Aktuellste Benutzer-Rezension
25.07.2017 15:07
Klasse Spiel! XD

Von:  Katkin
04.09.2012 18:02
Ich finde an sich ist das Spiel schon recht gut. Es ist meiner Meinung nach etwas realistischer als die Harvest Moon Vorgänger außer vielleicht das Frösche eher keine Insekten sind. Aber z. B. können die Pflanzen welken, auch die Landschaft ist ganz schön und man kann viele Tiere und andere Dinge entdecken. Auch die Story ist etwas anders und interessanter.

Jetzt komme zu den schlechten Dingen an dem Spiel. Das ist zwar sehr auf mich bezogen aber ich finde die Steuerung (ich kann es leider nur aus der Sicht meines NDS Lite sagen) nicht so gut, denn unser DS ist schon etwas älter d. h. das das Steuerkreuz nicht mehr so gut geht und das spielen dann schon anstrengender wird, schließlich ist meiner Meinung nach der Touchscreen eines NDS da damit man damit die Charakter steuert und nicht ausschließlich mit Steuerkreuz und Co.
Dazu kommt das ich die "Speichertechnick" sehr unpraktisch finde weil man nur speichern kann wenn man zu Bett geht. Ich vermisse auch die 2D Grafik vom ersten Harvest Moon die fand ich nämlich viel schöner als die 3D Grafik (aber wegen des 3DS muss das wohl so sein)

Zum Schluss möchte ich noch sagen das es echt Spaß macht dieses Spiel zu spielen (vor allem wenn man einen besseren DS hat als ich) und man sich schnell an die Mängel gewöhnt und aufhört sich darüber zu beschweren. Und ich Empfehle es allen Leidenschaftlichen Harvest Moon Fans und die die es noch werden möchten weil eigentlich wirklich gut ist.

Zurück zur Übersicht