Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Pokémon Weiße Edition



Originaltitel Pocket Monsters White, ポケットモンスター ホワイト
Konsole Nintendo DS
Release 4. März 2011 (erschienen)
Altersfreigabe USK: 0
Genre(s) Adventure, RPG, Strategie
Entwickler GAME FREAK
Publisher Nintendo
Preis Ungefähr 33,95 EUR
Sprache Deutsch
Multiplayer-fähig Über Netzwerk
Spieleranzahl 1 Spieler
Spielzeit 60+
Bestellen Bei Amazon
Empfehlen
AnimePro Pokémon Weiße Edition

„Pokémon Weiße Edition" bildet zusammen mit der „Schwarzen Edition" die fünfte Generation. Ein neues Gegner Team taucht auf, neue Pokémon gibt es zu fangen und alles nach dem alten Spielprinzip mit neuen Extras und in polierter Hülle und Fülle. Doch taugt das alte Prinzip noch etwas oder wird hier nur wieder etwas Altes aufgewärmt?

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
Verbesserungsvorschlag einreichen


Von:  SNarga92
Aktuellste Benutzer-Rezension
21.09.2011 20:18
das spiel finde ich gut gemacht aber sobald mann die story durch hat wird es langweilig wie bei den meisten pokemon spielen die ein einzelnes pokemon spiel ablösen. (bsp. smaragt wird von diamant und platin abgelöst)

die meisten pokemon finde ich sch***e, sind meist abkopiert bzw geklaut! ich finde bis jetzt nur ein Pokemon gut und das ist nur Kyurem! es sieht gut aus und es ist das erste Pokemon mit dem element Drache/eis

Von:  Rabeneid
25.03.2011 11:43
Ich kann mit Fug und Recht behaupten, das es das beste Pokémon- Spiel (Silber und Gold) ablöst. Nicht nur die Charaktere, nein auch die Pokémon sind bis auf ein paar Ausnahmen ganz wunderbar designt.
Die Grafik spricht für sich, die Landschaften sind wunderbar ausgearbeitet und das sich die kleinen Monster in den Kämpfen bewegen ist ein netter Zusatz. Aber das, was besonders heraussticht, ist die grandiose Story, die für ein Pokémon-Spiel erstaunlich tiefgründig ist. Im Gegensatz zu den Zielen der bisherigen Teams (Rocket und Co.)- die meißt auf totale Weltbeherrschung/ Zerstörung beruhen, sind die von Plasma recht schwammig. Was heißen soll, das das Gut und Böse nicht so stark definiert wurde. Als Spieler kann man die Beweggründe von N durchaus nach vollziehen und man würde unter Umständen genauso handeln. Den Hype um N kann ich aber immer noch nicht nachvollziehen. Über ihn ist einfach zu wenig bekannt, als das ich ihn liebgewinnen könnte (er kommt für mich sogar wie ein Waschlappen rüber ^^)

Dreifachkämpfe schön und gut- machen auch Spaß- aber davon gibt es einfach zu wenige im Spiel... einzig ernüchternde Sache im Spiel.

Von:  LittleLuzifer
23.03.2011 10:18
Also die Grafik hat mich gleich umgehauen :D
Vor allem z.B. im Himmelsturm, wenn man die Treppe raufläuft. Sieht einfach schön aus :3
Die Uniformen von Team Plasma sehen etwas merkwürdig aus, aber das kennt man ja schon von Team Galaktik :D
Ich finde es toll, dass die mal ein anderes Ziel haben als ihre Vorgänger. Die wollen die Pokis freilassen :3
Und N ist eifnach der Hammer ♥.♥ *sabber* XD
Kann ich jedem empfehlen :D

Hab das Spiel insgesamt 3 mal durchgespielt aus Spaß an der Freude und mache mich nun daran den Pokédex zu vervollständigen :)



Zurück zur Übersicht