Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Geständnisse - Confessions

[Übersicht] - [Filme aus Japan]

Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Ursprungsland Japan
Release November 2011 (erschienen)
Firma Alive
Preis 8,99 EUR
Sprachen Deutsch, Japanisch
Untertitel Deutsch
Länge 102 min.
FSK 16
Empfehlen
AnimePro Geständnisse - Confessions

Als dreizehnjähriger Schüler kann man vom Gesetz her nicht belangt werden, egal was man tut. Man kann sogar einen Menschen töten, ohne selbst zum Tode verurteilt zu werden. Doch das heißt nicht, dass eine Mutter, die ihr vierjähriges Kind verloren hat, sich nicht rächen kann: Denn sie kann den Mördern einfach nicht verzeihen.

Weiterlesen


Beschreibung
Am letzten Schultag betritt eine Lehrerin ihre Klasse. Ungerührt erzählt sie vom gewaltsamen Tod ihrer vierjährigen Tochter und klagt an: „Es war kein Unfall. Sie wurde von Schülern dieser Klasse ermordet.“ Den beiden Schuldigen hat sie HIV-positives Blut in die Milch gemischt, und setzt damit ihren perfiden Racheplan in Gang. Denn keiner der Schüler bleibt verschont von den verstörenden Ereignissen, die folgen...

------------------------------------------
Hauptdarsteller: Takako Matsu
Hauptdarsteller: Yoshino Kimura
Komponist: Toyohiko Kanahashi



Von:  GyruGyruKakashi
Aktuellste Benutzer-Rezension
03.11.2013 21:50
Sehr toller Film, ich war hin und weg!
Die Dramatik und die Absurdität werden sehr gut vermittelt. Die Tragik dieser brutalen Welt wird auf einer Art und Weise wiedergespiegelt, sodass der Zuschauer zum Nachdenken anregt wird.
Ich fand es auch regelrecht schockierend, wie HIV-Positive mit ihrer Situation umzugehen versuchen.
Das Ende unterscheidet sich stark vom Rest des Filmes, da wurde mit Effekten nicht mehr gegeizt.

Von:  bloodred-dragonfly
30.03.2013 22:49
Gegen Ende hin wurde der Film etwas abgedreht, aber ansonsten war er unglaublich gut. Sowohl schauspielerisch, als auch plottechnisch.
Auf jeden Fall sehenswert!



[Übersicht] - [Filme aus Japan]