Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Shutter - Sie sind unter uns

[Übersicht] - [Filme aus Thailand]

Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Ursprungsland Thailand
Release Februar 2006 (erschienen)
Firma MC-One
Preis 17,95 EUR
Sprachen Deutsch, Thailändisch
Untertitel Deutsch
Länge 92 min.
FSK 16
Empfehlen


Beschreibung
Als Jane ihren angetrunkenen Freund Tun nach einer Hochzeitsfeier heimfährt, überrollt sie eine junge Frau, die plötzlich aus dem Nichts über die Straße rast. In Panik verleitet Tun Jane zur Fahrerflucht. Auch wenn dies die Beziehung stark belastet, der Alltag holt das Pärchen schnell wieder ein. Besonders Tun findet sich bald wieder in seinem Fotografenjob. Doch seine Bilder sind plötzlich durch bizarre Verzerrungen und grelle Lichter unbrauchbar. Und Jane wird immer häufiger von brutalen Albträumen geplagt, in denen ein gespenstisches Mädchen sie erbarmungslos verfolgt. Als auch Tuns Nächte von dieser Vision gestört werden, beginnen die beiden mit Nachforschungen über die vermeintliche Tote. Zurück am Unfallort erfahren sie, dass eine Leiche nie gefunden wurde...

----------------------------------------------------------
Hauptdarsteller: Ananda Everingham
Hauptdarsteller: Natthaweeranuch Thongmee
Regisseur: Parkpoom Wongpoom
Regisseur: Banjong Pisanthanakun
Darsteller: Achita Sikamana
Komponist: Chatchai Pongprapaphan



Von: abgemeldet
Aktuellste Benutzer-Rezension
01.05.2010 19:15
SEHR zum empfehlen :'D

Von:  Cagalli
26.08.2009 14:16
Vielleicht nicht das schlimmste, das die Horrorwelt zu bieten hat, aber dennoch ein netter Film mit dem ein oder anderen Schockmoment.
Die Story ist interessant und spannend, besonders das Ende war überraschend.
Ein guter Film, den zumindest ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann.

Von:  DarkKoji
15.06.2009 16:05
wow, endlich ein film aus thai, der mich überzeugt hat.
gruselige schocker-momente, spannung
hat einfach genau das vermittelt, was einen guten horror ausmacht.
vor allem der schluss einfach genial... es werden den ganzen film hinweise gegeben, aber die nimmt man nicht wirklich wahr und dann das... nicht schlecht.
auch die charakterentwiclung ist durchweg gelungen und liefert ein klares bild.
wirklich sehenswert.





[Übersicht] - [Filme aus Thailand]