Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Ablauf

[Versionen]


 

Willkommen beim ZD!

 

Was ist das ZeichenDuell eigentlich?

Das ZeichenDuell ist ein Zeichenturnier, bei dem sich über mehrere Runden Zeichner 1 gegen 1 innerhalb eines Play-off-Turniers duellieren, bis zum Schluss ein Sieger feststeht. Die drei Erstplatzierten dürfen sich dann aus dem Preispool bedienen der jedes Jahr aufs neue zusammengestellt wird.

 

Die Zeichenthemen sind bunt durchgemischt, es ist für jeden Geschmack was dabei, aber weil die Themen gelost werden, gibt es auf jeden Fall Überraschungen...

 

Bei allem steht der Spaß am gemeinsamen Zeichnen und die Herausforderung im Vordergrund, weniger der Wettbewerb untereinander. Das ZeichenDuell wurde von 2009 bis 2017 von Styxcolor organisiert. Für 2018 gibt sie das Zepter an Vincent_Silence ab. Die Termine für 2018 findet ihr unten auf dieser Seite. Wenn ihr mögt, macht es euch schon mal im Zirkel gemütlich, da verpasst ihr keine Neuigkeiten.

 

Rückblick auf 2017

Die Jury 2017

 Gabriel_deVue

Harena

Maeyria

Styxcolor

 

Den damaligen Preispool könnt ihr euch hier ansehen.

 

Rückblick auf 2016

Die Jury 2016

erinys

Styxcolor

Tarrlok

+ alle Teilnehmer stimmen zusammen mit dem Gewicht eines Jurymitglieds für die Sieger der Runde ab

 

Den damaligen Preispool könnt ihr euch hier ansehen.

 

Rechtlicher Disclaimer: Der Animexx e.V., Träger dieser Website, hat mit der Organisation dieses Turniers nichts zu tun und ist nicht verantwortlich. Das ist ein reines Zeichner für Zeichner Projekt.

 

 

Ablauf des Play-off-Duells

  Vorbereitung

Mitglieder die sich für das ZD qualifizieren wollen, sollten sich zuvor die zwei unterschiedlichen Cup-Modelle anschauen, die im Jahr 2018 eingeführt werden.

 

  Chamäleon-Cup und Papagei-Cup

 

Chamäleon-Cup

Chamäleons sind die Zeichnerinnen und Zeichner, die sich mit ihrem künstlerischen Talent, ihrem Equipment oder mit ihrem Alter auf solide Grundlagen und erste Erfahrungen stützen. Im Chamäleon-Cup sind alle Zeichnerinnen und Zeichner zu Hause, die das Zeug dazu haben noch besser zu werden und mit Engagement, Kreativität und der nötigen Portion Selbstbewusstsein große Schritte nach vorne zu machen.

 

Papagei-Cup

Papageie sind die fortgeschrittenen Zeichner, die sich neben kostspieligem Equipment, bereits schon einen kleinen oder großen Namen im künstlerischen Netzwerk gemacht haben. Sie sind gut in dem was sie tun und werden gerade beim harten Konkurrenzkampf immer besser. Im Papagei-Cup fühlen sich alle Zeichnerinnen und Zeichner wohl, die sich vor harter Kritik, engmaschigen Deadlines und fordernden Aufgaben nicht scheuen.

 

  Qualifizierung für die unterschiedlichen Cups

Chamäleon-Cup

Maximales künstlerisches Alter: 18 Jahre

Zeichenkarriere: Maximal Gymnasiales Bildniveau

Betrifft folgende Personen: Malanfänger und Personen die Malen zum Hobby haben und dabei sind sich online zu etablieren. Personen, die nicht unbedingt das Geld, aber das Können und den Fleiß haben weiter auf zu steigen. Kreative Köpfe, die nicht nur mit Skills, sondern vor allem mit Ideen und Herz bei der Sache sind. Das künstlerische Alter entspricht hier etwa einem 18jährigen oder geringer - was nicht heißt dass das tatsächliche Alter des Künstlers dem entsprechen muss.

 

Papagei-Cup

Mindest künstlerisches Alter: 18 Jahre

Zeichenkarriere: Minimum Kunsthochschulisches Bildniveau

Betrifft folgende Personen: Die bereits mit ihren Bildern Geld verdienen, regelmäßige Comissions annehmen, ein solides und unfangreiches digitales Equipment zur Verfügung haben und/oder bereits erste Erfahrungen mit Verlagen und Ausstellungen, Hochschularbeiten o.ä. gemacht haben. Meist Personen die schon seit mehreren Jahren malen und zeichnen und sich bereits ein umfangreiches Netzwerk an Fans, Kunden und Interessenten aufgebaut haben. Diese Faktoren sind Richtwerte und müssen deshalb nicht alle auf den Künstler zutreffen. Das künstlerische Bildalter hebt sich deutlich von einem 18jährigen ab und sollte entsprechend fortgeschritten sein. 

 

 

  Anmeldung zum Cup

 

Ihr könnt euch bei Vincent_Silence für den jeweiligen Cup per ENS oder über die ZD-facebook-Seite melden. Einfach eine kurze Nachricht mit eurem Namen versenden, so wie dem Hinweis welche Cup-Zuordnung ihr gerne hättet.

Seid selbstkritisch bei der Wahl des Cups und betrachtet eure Bilder unter den gleichen strengen Bewertungskriterien wie die Jury des ZDs und haltet euren künstlerbiographischen Werdegang im Hinterkopf. Seid ihr euch sicher dass ihr der Herausforderung im Papagei-Cup gewachsen seid? Dann nur Mut. Ihr könnt nur an euren Anforderungen wachsen!

Wir werden nach eurer Mitteilung selbstständig noch mal über eure Auswahl und Bilder schauen und euch – sollten wir anderer Meinung sein, dies auch mitteilen.

 

Welcher Zeichner in welchem Cup ist, wird regelmäßig im Zirkel-Weblog aktualisiert.

 

Sobald es ans Zeichenbrett geht, wäre ein Vermerk im Kommentar eurer Werke praktisch, in dem ihr noch mal auf euren Cup hinweist. Dies ist allerdings nur optional.

 

  Und so läuft das Turnier ab

 

Schritt 1

In der Qualifikationsrunde geben die Juroren ein Thema vor, nachdem gezeichnet werden soll. In dieser Runde werden noch keine Paare gebildet, die gegeneinander anzeichnen. Die Runde dient einzig und allein der Qualifizierung für die weitere Runde und damit des eigentlichen Duells. Die Zeichendauer beträgt in jeder Runde 2 Wochen. Die Auswertungsdauer der Qualifikationsrunde bedarf noch einmal vier weiterer Tage, danach erfahrt ihr gegen wen ihr euch im nachfolgenden Duell wappnen müsst.

 

Schritt 2

Über einen Zufallsgenerator werden vor jeder weiteren Zeichenrunde immer paarweise (je nach Teilnehmerzahl in manchen Runde manchmal auch 3 oder sogar 4) Duellanten zusammengestellt, die sich anschließend einem von Juroren vorgegebenem Zeichenthema stellen müssen. Die Themen sind euch vorher nie bekannt und werden erst am Starttag der jeweiligen Runde bekannt gegeben. Es lohnt sich also in dieser Zeit öfter mal in den Zirkel oder auf facebook vorbei zu schauen. Die Auswertungsdauer der regulären ZeichenDuell-Runden beträgt immer 3 Tage nach Einsendeschluss. Beiträge die nach der vorgegebenen Deadline eingereicht werden, sind ungültig und werden nicht mehr bewertet. Achtet also auf euer Zeit-Management!

 

Schritt 3

In der Final-Runde treten nicht nur die letzten beiden Zeichner, sondern auch Platz 3 und 4 gegeneinander an und kämpfen um Platz 3 auf dem Siegertreppchen.

 

Sobald die Finalisten ihre Beiträge eingereicht haben, beginnt die finale Auswertung. Im selben Zeitraum wird dem Publikum über ein Online-Voting-System die Möglichkeit gegeben mit abzustimmen wessen Bild Platz eins des Siegertreppchens erklimmen soll (betrifft nur die beiden Top-Kandidaten). Der Link zum Vote-System wird euch rechtzeitig im Zirkel und auf facebook bereit gestellt. Ihr könnt ihn mit euren Freunden und Familie und anderen Netzwerken teilen, damit möglichst viele Zuschauer ihre Meinung zu den Top-Kandidaten-Werken abgeben können. Es lohnt sich damit schon früh anzufangen, denn das Online-Voting steht euch nur sieben Tage offen.

Der Entscheid der Online-Stimmen zählt wie ein weiteres Jury-Mitglied.

 

Schritt 4

Sobald die drei Sieger feststehen, werdet ihr im Zirkel und auf facebook darüber informiert. Nach der Bekanntgabe der Sieger wird reihum ein Interview über ENS/E-Mail an die drei Gewinner geschickt und sollte möglichst zeitnah beantwortet und an den Moderator zurück geschickt werden. Das Interview wird im Zirkel-Weblog und auf facebook veröffentlicht um den Reputationsradius unserer drei Gewinner zu erweitern.

 

Schritt 5

Last but not least wird euch mit der Benachrichtigung eures Sieges und dem Interview natürlich auch noch eine separate ENS/E-Mail zugestellt die um eure Adresse bittet, damit wir euch zügig euren wohl verdienten Preis zusenden können.

Was es zu gewinnen gibt findet ihr unter dem Reiter „Preise“. Innerhalb von 5 Werktagen wird das Paket dann zu euch losgeschickt. Bitte beachtet dass es durch dazwischen liegende Wochenendtage zu Verzögerung des Versands kommen kann.

 

Bei Rückfragen meldet euch einfach bei Vincent_Silence.

 

Habt ihr soweit alles verstanden? Dann schaut euch nun die Termine des ZDs an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




[Alle Änderungen auflisten]