Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Animexx Wichtelaktion [Diskussion]

Die Wichtelaktion


Was ist Wichteln?

Wichteln ist eine traditionelle Form vom Geschenke Verteilen.
In der ursprünglichen Variante wurde ein Geschenk gemacht und in einen Sack geworfen - zu Weihnachten durfte jeder eins heraus holen. Das Schenken war also sehr anonym.
Später wurde vor allem an Schulen oder in Betrieben eine gezieltere Variante entwickelt, bei der alle Namen auf einen Zettel geschrieben und gezogen wurden.


Wichtelaktionen auf Animexx

Aria hat das Wichteln auf Animexx im Jahr 2003 ins Leben gerufen und auch im Folgejahr wieder geleitet. 2005 hat Tjulan diese mit Hilfe übernommen, da sich die Aktion immer größerer Beliebtheit erfreut. Seit 2008 organisierte sie die Aktion v.A. über den eigens dafür erstellten Account Wichtel. 2015 Übernahm Schnee das Zepter, zunächst zusammen mit Engelszorn, 2016 mit der Unterstützung von dheny.
2006 gab es erstmals weitere Wichtelaktionen von anderen Usern, weil einfach nicht alle Bewerber berücksichtigt werden konnten. Um die Bilder der offiziellen Aktion übersichtlich auf einem Fleck zu haben, werden sie in einem extra dafür angelegten Wettbewerb gesammelt. Hier die bisherigen WBs:

2003 - 2004 - 2005
2006 - 2007 - 2008
2009 - 2010 - 2011
2012 - 2013 - 2014
2015

Seit 2005 gilt die Aktion als offizielle Animexx-Aktion und die Teilnehmer bekommen, wenn sie erfolgreich teilgenommen haben, ein Wichtel-Item als Trophäe.


Wie funktioniert das jetzt?

Für einen groben Überblick über das "wie wichtele ich richtig" ist ein Blick in das Wichteltutorial "How to Wichtel..." sehr hilfreich. Dort werden die wichtigsten Punkte in einem süßen Doujinshi kurz erklärt. Für alles Weitere gibt es dieses Wiki hier. Eine kurze Begriffsklärung:

  • Wichtel/ Wichtelmama/ Wichtelpapa: der User, der ein Bild zeichnet
  • Wichtelkind: der User, der das Bild bekommt
--> Jeder Teilnehmer ist also Wichtel und Wichtelkind zugleich, da jeder ein Bild zeichnet und ein Bild bekommt.
  • Der User Wichtel: Nicht eurer Wichtel und auch nicht euer Wichtelkind. Hinter Wichtel verbirgt sich Tjulans Sonderaccount zum Organisieren der Wichtelaktion.

Sie Anmeldungen sind auf 200 Personen begrenzt. Disqualifiziert von der Wichtelaktion 2015 sind Animexxler, die ohne berechtigten Grund 2014 oder früher kein Wichtelbild (unfertige Abgabe zählt auch nicht) abgeliefert haben. Die Wichtel behalten sich vor, auch User nicht zur Aktion zuzulassen, die anderweitig im Rahmen der Wichtelaktionen negativ aufgefallen sind.


Wie bekomme ich mein Wichtelkind?

Der Aufruf der Aktion erfolgt im Fanartforum mit einem festen Starttermin, meist dem zurzeit meist im September. Dieser liegt üblicherweise nach den Schulferien in Deutschland, sodass jeder eine Chance hat, sich anzumelden. Warum so ein früher Start? Damit jeder Wichtel die Möglichkeit hat, sich in unbekannte Themen einzuarbeiten und anschließend noch genug Zeit zum Zeichnen bleibt.

  • Die Anmeldung beginnt im September
  • Ab dem 1.10. findet dann die Zuteilung der Wichtel statt.
  • Ihr habt danach 14 Tage Zeit gegen euren Wichtel Einspruch zu erheben und um eine neue Auslosung zu bitten.
  • Ab dem 14.10 ist offizieller Startschuss zum Zeichnen!

Im Laufe der Aktion wird der Wettbewerb geöffnet, in dem jeder sein Bild oder Zwischenschritte jederzeit hochladen kann.
Rückmeldefrist ist der 1.12. Bis dahin solltet ihr nachweisen, dass das Bild gut vorangeschritten ist (hochladen eines Zwischenschrittes). Wer keinen Zwischenstand hat, wird durch einen Joker ersetzt. Finaler Abgabetermin ist der 20.12., damit auch die Joker die Chance haben, das Bild rechtzeitig fertig zu bekommen, sodass alle am 24.12. ihr Bild erhalten. Endgültig Schluss ist am 31.12.2016 für alle Joker und Wichtler, die glaubhaft versichern können, noch fertig zu werden. Danach wird der Wettbewerb geschlossen.
Bisher lief die Anmeldung über das Forum. Da dies aber schnell unübersichtlich wurde, gibt es seit 2007 eine automatische Anmeldung, die dann von den Organisatoren nur noch geprüft wird und die angemeldeten User freigeschaltet werden. (siehe erstes Post im jeweils aktuellen Forums-Thread.) Teilnehmer älterer Aktionen werden nicht automatisch übernommen! Es geht jedoch eine Rund-ENS an alle ehemaligen Teilnehmer, noch bevor das Forum geöffnet wird!

Sobald die Teilnahme abgeschlossen ist, wird automatisch ausgelost, eine Zufallsverteilung wird erstellt und die Wichtel bekommen per ENS ihr Wichtelkind mitgeteilt.


WICHTIG:
Das Wichtelkind soll überrascht werden. Verratet weder ihm noch anderen, wen ihr habt, sonst macht ihr demjenigen unter Umständen die Aktion kaputt.
Da letztes Jahr mehrfach deswegen Namen neu zugeteilt werden mussten, ist dies ein Grund, disqualifiziert zu werden.


Die Zuordnung ist raus

Die Zuordnung ist raus - wie geht es weiter? Schaut euch euer Wichtelkind an. Hat es genug im Steckbrief stehen? Fanlisten?

Die Fanartregeln gelten für die Wichtelaktion, aber hier sind ein paar Hinweise für erfolgreiches Wichteln:

  • Lest die Wünsche eures Wichtelkindes gründlich durch
  • Benutzt nach Möglichkeit keine (unbearbeiteten) Fotos, 3D Modelle und andere Zeichnungen für Hintergründe und vermeidet es, Abzuzeichnen. Erleichtert den Freischaltern auch die Arbeit ;)
  • Fangt rechtzeitig mit Skizzieren und Zeichnen an um den Einsendeschluss einhalten zu können.
  • Neues auszuprobieren ist toll! Aber übernehmt euch nicht, der Abgabeschluss naht schneller als ihr denkt...


Ich hab son schweres Wichtelkind!

Seht es als Herausforderung! Wenn ihr den Namen bekommen habt, schaut ihr am besten direkt in den Steckbrief eures Wichtelkinds. Dort schreiben viele kurz, was sie gern mögen, aber auch so ist es meist nicht schwer, herauszufinden, was der User mag.

  • Was steht in der Fanliste?
  • Was zeichnet er selbst? Sind Fanarts dabei?
  • Was hat er in den Favoriten?
  • In welchen Zirkeln ist er?
  • Wie sehen die bisherigen Wichtelbilder aus?
  • Wer ein wenig guckt, findet meist etwas.

Sollte ein Teilnehmer wirklich mal keine Infos haben, kann man sich an Wichtel wenden, die das Wichtelkind anschreibt und um mehr Informationen für euch bittet.
Schreibt euer Wichtelkind AUF KEINEN FALL selber an! Sonst werdet ihr auf der Stelle disqualifiziert!


Und dann?

Zeichnen, zeichnen, zeichnen.

Der 20.12. ist der Einsendeschluss. (Bis zum 1.12. solltet ihr einen Zwischenschritt hochladen!)

Dieses Datum ist nicht von ungefähr VOR Weihnachten gelegt; die Erfahrung hat gezeigt, dass manche Wichtel immer noch ein wenig zusätzliche Zeit brauchen.
Generell gilt aber: Wer noch etwas länger Zeit braucht, meldet sich unbedingt bei Wichtel!

Eine weitere Neuerung ist: Wichtel, die bis zum 20.12. gar nichts vorweisen können und sich nicht melden, werden ersetzt. Bitte lasst es aber nicht soweit kommen! Denkt immer daran, dass ihr ein wunderbares Bild bekommt und diese Freude auch weiterschenken solltet, indem ihr zuverlässig seid.

Zudem gilt: ab und an mal im Forum mitlesen und auf eventuelle ENS reagieren. Wann immer "Wichtelaktion 2016-" im Betreff steht, handelt es sich um eine Rund-ENS, die eventuell alle betrifft. Diese sollte man unbedingt lesen und gegebenenfalls darauf antworten.
Und zwar an denjenigen, der dort angegeben ist! Da man dies nicht einfach durch die "Antworten"-Funktion automatisch machen kann, ist es nötig, den betreffenden Namen - meistens Wichtel - manuell einzugeben.


Isch habe fertisch

Und was mach ich nun? Schreib ich mein Wichtelkind JETZT an? Jain... Im Laufe der Aktion wird der Wichtelwettbewerb eröffnet, in dem ihr die Bilder hochladen könnt. Schreibt im Titel des Bildes möglichst: "Bildtitel- Wichtelbild für XY" So erkennt jeder direkt, dass das Bild für die Aktion ist und das Wichtelkind findet es vielleicht schon so. Ladet das Bild im WB hoch, wodurch es automatisch in der Wichtelwarteschleife landet. Die Warteschleife soll gewährleisten, dass die Bilder auch wirklich in der richtigen Zeit freigeschaltet werden. Die Freischalter suchen sonst jedes Jahr die normale Warteschleife nach den Wichtelbildern durch - die Wichtelwarteschleife erleichtert es auch diesen. ^^ Wenn ihr das Bild hochgeladen habt könnt ihr den Link auch im Wichtelthread postet und ihr KÖNNT - müsst aber nicht- dann euer Wichtelkind anschreiben. Viele tun es nicht, um die Überraschung noch länger zu halten. Viele Wichtelkinder suchen auch gerne nach ihrem Bild. :)

Die Wichtelwarteschleife:
Euer Bild landet automatisch in der Wichtelwarteschleife, wenn ihr es in den aktuellen Wettbewerb einsortiert. Dadurch wird es für alle anderen Teilnehmer unsichtbar.
So können Wichtelbilder ggf. auch vor dem 24.12. hoch geladen werden, falls ihr z.B. in den Urlaub fahrt, wo sie dann auf jeden Fall bis zum 24.12. verschont werden. Die Bilder verschwinden aus eurer Hochladeübersicht sobald sie in die Wichtelschleife verschoben werden, daher das Bild bitte nicht mehrmals hochladen, sollte es nicht mehr zu sehen sein.
Die Wichtelbilder in der Schleife werden dann pünktlich zu Weihnachten freigeschaltet. Ihr könnt diese Bilder jederzeit austauschen. Wenn ihr also zum 1.12. einen Zwischenschritt hochgeladen und in den Wettbewerb sortiert habt, könnt ihr diesen später noch gegen das fertige Bild austauschen. Die Bilder werden alle zur gleichen zeit am 24.12. freigeschaltet.


Joker

...und dann ist es doch passiert...
...Prüfungen, die nicht vorher zu sehen waren, Krankheiten, Todesfälle oder ein spontan geplanter Urlaub der Eltern... Ja, es GIBT wichtige Gründe, auch kurzfristig abzuspringen.
Hier kommen die JOKER ins Spiel.

Während am Anfang bei Ausfällen User aufrücken, ist dies bei kurzfristigem Absagen nicht mehr möglich, da das eigene Bild wahrscheinlich schon in Arbeit ist.
Joker sind meist User, die eh an der Aktion teilnehmen oder auch welche, die nicht mehr teilnehmen konnten, aber dennoch anderen eine Freude machen und sich so auch für die nächste Aktion vorbereiten wollen.
Die Aufgabe eines Jokers ist nicht leicht, da er meist sehr spontan und sehr schnell arbeiten muss und dafür kein Gegenbild bekommt. Auch hier soll ein persönliches Bild entstehen, welches trotz kurzer Zeit für den Zeichner qualitativ nicht abfallen soll. Sprich:

  • Joker springen ein, wenn der eigentliche Bewichtelnde sein Bild nicht fertigstellen kann/will und ein Austausch nicht mehr möglich ist.
  • Joker sollten in der Lage sein, schnell ein gutes Bild abzuliefern, da diese zumeist kurzfristig eingesetzt werden. Daher haben sie bei mehreren wichtellosen Wichtelkindern auch das Recht, eines von ihnen zu wählen, da ein Thema, das man mag, schneller umzusetzen ist.
  • Joker müssen nicht an der Aktion teilnehmen. Es gibt immer wieder User, die nicht an der Wichtelaktion teilnehmen, aber dennoch Jokern. Das kann ein erster Schritt für die Anmeldung im nächsten Jahr sein.

Ab Beginn der Aktion wird ein Pad für Joker eingerichtet, dort werden alle Wichtelkinder eingetragen, die kurzfristig einen Joker benötigen, da sie sonst leer ausgehen. Wer immer sich als Joker meldet, kann sich dort ein weiteres Wichtelkind aussuchen.


Was wird von mir erwartet?

Voraussetzung für die Teilnahme sind eine aktive Galerie und eine halbwegs aktive Teilnahme an Animexx.

Teilnehmer sollten darauf achten, dass ihr Wichtel genug Informationen finden kann.
Auf KEINEN FALL euer Wichtelkind anschreiben!!!

Zeichnet bitte das Bild für euer Wichtelkind neu und persönlich. Gebt euch Mühe.
Bitte nur an anderen Aktionen teilnehmen, wenn ihr dies zeitlich schafft! (Und dann bitte nicht die Wichtelkinder oder Abgabetermine verwechseln. ;)

Angemeldete Wichtel können jederzeit bei groben Verstößen disqualifiziert werden.
No gos der letzten Jahre:

  • Wichtel melden sich nach Anmeldung gar nicht mehr.
  • Bilder werden nicht hochgeladen.
  • Bilder werden zu spät hochgeladen.
  • Der Wichtel hat sich eindeutig keine Mühe gegeben.
  • Wichtel nimmt auch an einer Halloween-Aktion teil und schreibt zu Halloween versehentlich das Weihnachtswichtelkind an.
  • Wichtelkind kritisiert ein Bild zu unrecht.
  • Der eigene Charakter wird gezeichnet.


Hä? Warum darf ich meine eigenen Charas nicht für mein Wichtelkind zeichnen???

  • mir ist alles zu schwer - ich zeichne meinen eigenen Charakter
  • der User mag Vampire - ich zeichne meinen Vampir-Charakter
  • Das Wichtelkind schreibt "Hauptsache du gibst dir Mühe" und ich gebe mir viel Mühe mit meinem eigenen Charakter!
  • Das Wichtelkind möchte stimmungsvolle Bilder... da gab's doch letztlich so eine Szene... mit meinem eigenen Charakter...
    =Nein!=

Wer dem Wichtelkind den eigenen Charakter zeichnet fliegt - es sein denn es ist

    a) aus einem gemeinsamen Spiel und/oder
    b) gewünscht.

Denkt daran, dass es um ein Weihnachtsgeschenk geht. Bitte orientiert euch an den Wünschen eures Wichtelkindes.
Niemand erwartet ein Meisterwerk, doch die Bilder sollten schon eurer Galerie entsprechen. Wer also nur farbig arbeitet, an der Wichtelaktion aber mit einer Bleistiftskizze teilnimmt hat sich eindeutig nicht wirklich angestrengt.


Gibt es Voraussetzungen für die Teilnahme?

Ja.
Da immer mehr Leute teilnehmen wollen wird natürlich stärker gefiltert.
Zeichner, die schon mal teilgenommen haben, oder die ansonsten als zuverlässig gelten haben Vorrang anderen gegenüber.
Ebenfalls wichtig sind die Galerien.
Kritisch sind Galerien, die

  • fast leer sind
  • zu lange nicht aktualisiert wurden
  • großteils aus abgezeichneten Fanarts bestehen
  • großteils aus Colorationen bestehen
  • nur Furrys, Disney, Autos, etc. beinhalten

Ebenso sollten Teilnehmer nicht auffällig geworden sein, weil sie sich z.B. nicht an die Hochladeregeln halten oder im Forum spammen. Wer eine Regel bricht, der hält sich vielleicht auch nicht an amdere, die es hier gibt.


Häufig gestellte Fragen

Frage: Bin ich zu spät?
Antwort: Solange es im aktuellen Thread im Forum nicht angekündigt ist, ist die Anmeldung noch nicht abgeschlossen.

Frage: Warum haben einige schon ihre ENS, sogar welche, die sich später angemeldet haben?
Antwort: Weil es nicht nach Reihenfolge geht. Je weniger ich überprüfen muss, desto schneller bekommt ihr eine ENS. Ich halte mich momentan mit Ablehnungen noch zurück, da ich den Usern die Möglichkeit geben möchte, ggf. noch etwas an ihrer Galerie zu ändern. Wer also meint, er hätte schon längst eine ENS bekommen müssen, sollte sich also vielleicht einfach seine Galerie nochmal ansehen.

Frage: Ich hab meine ENS! Bin ich fest dabei?
Antwort: Ja und nein. Jeder kann noch rausfliegen, wenn er gegen eine Regel verstößt oder ich im Nachhinein sehe, dass in der Galerie gemogelt wurde. Aber da das wohl Grenzfälle sind, gilt erstmal: Ja.

Frage: Kann es sein, dass gute und bekanntere Zeichner Vorrang haben?
Antwort: Jain. Wichtig ist die Zuverlässigkeit und oft sind gerade bekannte und gute Zeichner auch sehr zuverlässig. Wichtig ist bei jedem Teilnehmer, dass man sich auf ihn bzw. sie verlassen kann.

Frage: Ich hab gerade noch eine Wichtelaktion! Darf ich jetzt nicht mitmachen?
Antwort: Das kommt drauf an. Kakaokarten-Aktionen sind ok. Bei anderen Aktionen kann es, wenn sich zu viele User anmelden, sein, dass ich jemandem, der noch keine andere hat, den Vorzug gebe.

Frage:Warum so viele Regeln?
Antwort: Weil ich mir lieber das Gemoser am Anfang der Aktion anhöre, als am Ende. Lieber jemanden ablehnen, der einem suspekt scheint, als später einem fleißigen Wichtel erklären, warum er kein Bild bekommt - oder ein liebloses. Hier ist Teilnahme nicht alles.

Frage: Muss ich bei dem Bild denn etwas besonderes beachten?
Antwort: Bei dieser Wichtelaktion geht es darum, ein persönliches Geschenk zu machen. Euer Bild soll daher den anderen thematisch ansprechen und für euch eine Glanzleistung sein.
Wichtig ist nicht, gut Zeichnen zu können. Wichtig ist zu sehen, dass man sich bemüht hat, sich in das Wichtelkind zu versetzen, und in seinem Rahmen wirklich alles gegeben hat. Es gab schon wirklich wundervolle Bilder von nicht so bekannten Zeichnern. Und wenn das Wichtelkind erkennt, dass man sich Mühe gegeben und das Bild nicht im Unterricht oder neben einem Telefonat gezeichnet hat, ist die Freude doch um einiges größer.

Frage: Ich hab noch immer keine ENS? Woran liegt das?
Antwort: Zum einen hat die Reihenfolge der Anmeldung nichts mit dem Versand der ENS zu tun. Ich geh mal von oben nach unten durch, mal anders herum. Wenn du aber am Anfang dabei warst und noch immer keine oder nur eine Nachrücker-ENS bekommen hast, könnte das vor allem an folgendem liegen:

  • In der Galerie sind zu wenig Bilder
  • In der Galerie sind zu alte Bilder
  • Die Galerie ist ausgeblendet

Wer vorher groß aussortiert hat - das kann niemand wissen. Wichtel geht nur nach dem aktuellen Stand und wenn es da kaum Bilder findet und die vorhandenen womöglich noch 2-3 Jahre alt sind... ist das ein Ablehnungsgrund.
Ausgeblendete Galerien kann niemand ahnen. Wichtel geht über den Steckbrief, schaut den an, und geht von dort auf die Galerie. Wer sie im Menü ausgeblendet hat, darf sich also nicht wundern, wenn er direkt ganz aussortiert wird, weil es aussieht, als hätte er keine Galerie.
Wer wirklich neu ist und zu wenig Bilder hat... bei dem ist's einfach Glücksache. Unter 5 Bildern geht generell gar nichts, unter 10 ist es reiner Bauchentscheid - anders geht's einfach nicht.
Es sei denn, Wichtel kennt den User und weiß, es kann sich auf ihn verlassen.

Frage: Ich bekomme ständig ENS in denen steht, dass ich dies oder das gemacht hätte, aber das habe ich nicht.
Antwort: Wann immer im Betreff der ENS "Wichtelaktion 2016..." vorweg steht, ist es eine Rund- ENS, die an alle geht. Es kann sein, dass es dich persönlich nicht betrifft. Lies sie bitte dennoch jedes mal und antworte, sofern es erwünscht ist.

Frage: Wieso muss ich mal an Schnee und mal an Wichtel schreiben?
Antwort: Beide sind eine Person, aber aus organisatorischen Gründen läuft alles über einen speziellen Account für die Aktion. Wenn dennoch mal um Antwort an Schnee gebeten wird, liegt es an der Dringlichkeit und daran, ob's vereinzelte oder viele ENS sind. Massen-ENS wie "Gelesen" können an Wichtel - Wichtiges wie "ich hab mal 'ne Frage..." an Schnee, da der Account in der Regel ständig eingeloggt ist. (Hinweise gibt es meist auch in der Rund-ENS.)

Frage: Kann ich irgendwie helfen?
Antwort: Ja.
Zum einen als Joker, wenn Zeichner abspringen, zum anderen aber auch als Helfer.
Was man als Helfer zu tun hat? Joker zuweisen, bei Entscheidungen helfen, schauen, welche Bilder fehlen. Oft sind es kleine Aufgaben, die sich für einen allein aber summieren.


In Planung


Eine Wichtelbewertung

Dort können Teilnehmer angeben, wie ihr Wichtel und ihr Wichtelkind waren, ob sie zufrieden waren, so dass evtl. faule Eier im nächsten Jahr nicht mehr zugelassen werden.


Link zur Anmeldung
Link zum Forum



Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten