Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK



Animexx verabschiedet sich von TonaradossTharayn Abschied, Angestellte, Animexx

Autor:  _fireball_
Vor 13 Jahren wurde  TonaradossTharayn als Fanfic-Freischalter ein aktives Mitglied unseres Webteams und ist seither in den verschiedensten Bereichen unterwegs. Ob Forenmoderator, Bereichsleiter oder fleißiger Newsschreiber - Tona werkelt an vielen Ecken und Enden der Website mit.

Aber auch über die Website hinaus, ist er beispielsweise seit 10 Jahren Mitglied unseres Aktivenrates im Animexx e.V. und bringt sich aktiv ins Vereinsgeschehen ein.

Schließlich wurde Tona 2010 in der Funktion als Community-Manager angestellt und war somit eine tragende Säule der Webseite. Nun wird er ab 01.08. neue berufliche Wege bestreiten.

Darum möchten wir uns an dieser Stelle öffentlich von unserem engagierten Freund und Kollegen verabschieden. Wir bedanken uns für 13 Jahre vielseitiger Vereinsarbeit und freuen uns sehr darüber, dass er uns auch weiterhin in vielen Bereichen ehrenamtlich unterstützen wird.

Die Stelle des Community Managers wird demnächst wieder neu besetzt.
Avatar
Datum: 31.07.2016 19:17
Schade, dass  TonaradossTharayn geht. Soweit ich weiß, hat er viel für die HP getan.
Ich wünsche ihm für die Zukunft viel Erfolg und dass er das findet, was ihn glücklich macht.
Hoffentlich schaut er auch weiterhin ab und zu hier vorbei- egal, ob er dabei ehrenamtlich unterwegs ist oder als User.

Wer den Posten zukünftig übernimmt, darauf bin ich gespannt. Ehrlich gesagt bereitet mir das Thema Magenschmerzen. :/
Leben und Leben lassen.
Avatar
Datum: 31.07.2016 19:59
Ich wünsche  TonaradossTharayn für die Zukunft alles Gute. Danke für die lange und sicher harte Arbeit als CM.
Es freut mich auch, daß er uns an anderer Stelle weiterhin erhalten bleiben wird.
Avatar
Datum: 31.07.2016 20:13
Hä? Ich hab da wohl was nicht mitbekommen.
und im übrigen bin ich der Meinung . . .
Datum: 31.07.2016 21:26
Menschen kommen, Menschen gehen. Ich wünsche ihr viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg.
Avatar
Datum: 31.07.2016 23:41
Avatar
Datum: 02.08.2016 11:24
Spiderweb:
> Ich wünsche ihr viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg.

Tonaradoss ist ein ER.

Leben und Leben lassen.
Avatar
Datum: 03.08.2016 13:57
Ich verfolge ja nicht ständig diesen Blog, aber immer wenn ich mal in letzter Zeit so rein schaue, dann scheint ein ganz schöner Umschwung aktuell statt zu finden?
Grüße
Sandraupe
Avatar
Datum: 03.08.2016 16:12
> Tonaradoss ist ein ER.

Auf der Vereinsseite ist der Name Cindy vermerkt, mMn ein Mädchenname :)
Datum: 12.08.2016 18:05
Dann muß sie sich aber auch wie ein Mann zu recht machen. Besonders Bild 9. Brüste, Ohrringe, Schminke, so sieht doch kein Mann aus.
Avatar
Datum: 12.08.2016 18:36
Außerdem werden diejenigen, die nicht den Steckbrief scrollen, Cindy lesen bzw. auch bei der Animexx.de Übersicht. Daher...
Datum: 25.08.2016 23:39

 TonaradossTharayn auch von mir ein Danke für deine Hilfe in den ersten Monaten. Auf das wir mal wieder gemeinsam Zombies schlachten. Hau rein und viel Erfolg.
Haga Haga Haga || Sven Jack Delueg
Avatar
Datum: 11.09.2017 14:42

> In seinem Steckbrief steht im Reiter "Animexx" folgender Vermerk:
> "Ich bevorzuge Anreden mit "er", "ihm" etc. und das generische Maskulinum, danke."

Das kann sie bevorzugen. Verlangen kann sie es nur, wenn's in ihrem Ausweis steht.







Avatar
Datum: 11.09.2017 16:45
Ich hab echt keinen Plan warum hier wieder gegen Trans* gehatet werden muss, speziell in Tonas Fall. o.ô Kann doch wohl egal sein warum er das so möchte. Tut doch keinem weh dieser Bitte einfach nachzukommen.

Zudem ist dieser Blog ja auch schon etwas älter. oo Warum werden denn hier die Leichen wieder ausgegraben?
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 11.09.2017 17:35
Hannibal:

Oh, wenn das schon "haten" ist. das ist natürlich bitter

Avatar
Datum: 11.09.2017 17:49
Ach du Scheiße, haben manche Leute hier nur Mist im Kopf.
"muss sich wie ein Mann zurechtmachen" und "muss im Ausweis stehen" zeugt iwie von einer gewalltigen Ignoranz und nem Einfühlungsvermögen von nem Stein.

Ist echt dumm, dass der alte Name noch in der Liste stand/steht, aber wenn man darauf hingewiesen wird, man möge doch bitte das andere Pronomen benutzen, und dann Regeln aufstellt, ab wann man das erst tun wird, wirft das kein besonders tolles Licht auf einen.
Avatar
Datum: 11.09.2017 18:00
Q
Keine Sorge, dein Einwurf war nicht allein. :)
Das musst du dir noch teilen. DORK hat das ja schon nett zusammengefasst das da noch jmd. ein bisschen mehr an seiner Toleranz arbeiten muss.
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 11.09.2017 18:05
Hannibal:
> Q
> Keine Sorge, dein Einwurf war nicht allein. :)
> Das musst du dir noch teilen. DORK hat das ja schon nett zusammengefasst das da noch jmd. ein bisschen mehr an seiner Toleranz arbeiten muss.

Nun, wir haben alle unsere Schwächen.



Avatar
Datum: 11.09.2017 18:17
Das stimmt. :) Ich denke jeder hat so seine Toleranzgrenze, die man auch akzeptieren sollte ohne gleich User zu beleidigen und mit Schimpfwörtern um sich zu werfen. ^^
"Römisch, Lateinisch...das ist für mich alles Griechisch!"
Avatar
Datum: 11.09.2017 18:18
Hannibal:
Sowas macht ja auch keiner hier.
Avatar
Datum: 11.09.2017 20:25
Q:
> Nun, wir haben alle unsere Schwächen.
Ich lach' dann mal kaiserlich. Ausgerechnet Herr von_und_zu gibt so einen Satz von sich? Hab ich LSD statt DSL?
und im übrigen bin ich der Meinung . . .
Avatar
Datum: 11.09.2017 21:46
Q:
> > In seinem Steckbrief steht im Reiter "Animexx" folgender Vermerk:
> > "Ich bevorzuge Anreden mit "er", "ihm" etc. und das generische Maskulinum, danke."
>
> Das kann sie bevorzugen. Verlangen kann sie es nur, wenn's in ihrem Ausweis steht.

Das hat einfach was mit Respekt zu tun.
Ich weiß nicht, wie du dich fühlen würdest, würden dich alle wie ein Mädchen ansprechen. Verlangen kann jeder alles. Ganz ohne Ausweispapier.
Ich sehe kein Problem darin, jemandem mit dem gewünschten Personalpronomen anzusprechen.
Du bist offen transphob und das ist schon ein starkes Stück.
~[Zitat von Shishio Makoto; Rurouni Kenshin]
"Der Mensch ist von Natur aus teuflisch und die Welt ist eine Hölle." ♥
[Zitat Ende]~
Avatar
Datum: 12.09.2017 22:13

> LSD statt DSL?
Eher ADHS


Zum Weblog