Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

VHS: Sailor Moon - Vol. 21



Cover
Medium VHS   -  Bei Amazon bestellen
Release August 2000 (erschienen)
Firma Edel
Sprachen Deutsch
Länge 50 min.
FSK 6
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Beschreibung
"Der neue Mondstab"
Bunny hatte einen furchtbaren Alptraum. Sie trifft sich mit Mamoru im Park und erzählt ihm ihren Traum. Um Bunny abzulenken, führt sie Mamoru zu einer alten unbewohnten Villa. In dieser Villa leben viele herrenlose Katzen. Dort treffen sie auf ein kleines Mädchen namens Miharu, das die Katzen regelmäßig füttert. Doch böse, dunkle Mächte sind hinter dem Mädchen her.
Ein Dämon wird auf die Kleine angesetzt, er soll ihr den Talisman aus ihrem reinen Herzen saugen. Bunny und ihre Freundinnen versuchen, der Kleinen zu helfen, doch der Dämon besitzt große Kräfte. Selbst Tuxedo Mask kann nichts gegen ihn ausrichten. Erst als die Kraft der Liebe einen neuen Mondstab hervorbringt, gibt es eine Chance, den bösen Dämon zu besiegen.

"Das Konzert"
Bunny trifft im Park auf zwei seltsame Mädchen. Die eine spielt auf ihrer Violine und die andere, wie ein Junge gekleidet, sitzt ihr zu Füßen und hört zu. Michiru, nicht nur eine gute Musikerin, sondern auch eine talentierte Malerin, lädt Bunny zu einem Violinkonzert ein.
Doch Kaori Night schickt einen Dämon in das Konzert, um dem Musiker den Talisman aus seinem Herzen zu saugen. Der Dämon zerstört durch enorm starke Schallwellen fast die gesamte Konzerthalle. Nun greifen die Sailor Kriegerinnen ein. Doch der Dämon ist nicht zu besiegen. Da kommen den Mädchen die zwei geheimnisvollen Kämpferinnen zu Hilfe. Es sind Sailor Uranus und Sailor Neptun. Doch sie helfen nicht nur aus Freundlichkeit...


Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.
Alle Videos