Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Halo Legends



Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Release Februar 2010 (erschienen)
Firma Warner Home Video
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Untertitel Französisch, Hebräisch, Italienisch, Niederländisch
Länge 108 min.
FSK 12
Episoden 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Beschreibung
In den sieben spannenden Geschichten (verteilt auf acht Episoden) geht es um die geheimnisvolle Herkunft des Master Chief, die fortschrittlichen Kampftechniken der Spartaner und um heftige Rivalitäten zwischen den Spartanern und den Orbital Drop Shock Troopers (ODSTs).


Episoden:

- Origins
Bei Origins handelt es sich um eine zweiteilige Episode, die die gesamte Geschichte des Halo-Universums, angefangen bei den Blutsvätern über unsere heutige Zeit bis hin zu den Ereignissen von Halo 3 erzählt. Produziert von: Studio 4°C.

- The Babysitter
Einer Gruppe von ODSTs wird eine wichtige Aufgabe übertragen, nämlich der Anschlag auf einen Propheten der Allianz auf einem unbekannten Planeten. Kurz vor der Mission erfahren sie, dass sie unerwünschterweise durch ein weiteres Mitglied bei dieser Mission unterstützt werden: einem Spartan-II Scharfschützen. Damit diese nahezu unmögliche Mission gelingt, sind sie gezwungen ihre Rivalitäten vorerst beiseite zu legen.
Produziert von: Studio 4°C.

- Prototype
Auf einem vom Krieg zerfurchtem Schlachtfeld kämpft eine Gruppe von UNSC Marines gegen eine Anzahl von Allianz-Streitkräften, um sie von einer geheimen Forschungseinrichtung fernzuhalten. Als sie jedoch realisieren, dass sie keine Chance haben, entscheiden sie sich, das Cole-Protokoll zu aktivieren und alle Waffen und Datenbanken zu zerstören, damit diese nicht in die Hände der Allianz fallen. Ein tapferer Soldat jedoch entscheidet sich dagegen und beschließt, die Waffen gegen die Angreifer einzusetzen und somit die eventuelle Wende im aussichtslosen Kampf herbeizuführen.
Produziert von: Studio Bones

- Homecoming
Diese Episode richtet das Augenmerk auf ein weibliches Teammitglied des Spartan-II Programms während eines Kampfes gegen die Allianz. Im Laufe der Schlacht erlebt sie einige Flashbacks ihrer Vergangenheit als junges Mädchen im fragwürdigem Spartan-II Programm. Neben den Feuergefechten mit der Allianz muss sie noch ihren mentalen Kampf bewältigen.
Produziert von: Production I.G

- The Duel
Während die Stellung der Allianz im Universum sich gerade an einem Wendepunkt befindet, trotzt ein geächteter Sangheili seinem damals noch ehrenvollem Titel als 'Gebieter' und führt einen Rachefeldzug gegen seine ehemaligen Verbündeten, die ihm das wichtigste in seinem Leben genommen haben - seine geliebte Frau.
Produziert von: Production I.G

- The Package
Hier wird John-117 höchstpersönlich vor eine der gefährlichsten Aufgabe seiner Laufbahn gestellt: ein äußerst bedeutendes und wertvolles militärisches Gut der UNSC aus dem Herzen einer Allianzflotte zu befreien. Zur Seite stehen ihm vier weitere Spartaner im Kampf, um auf den Schiffen der Allianz die wertvolle Resource ausfindig zu machen.
Produziert von: Casio Entertainment

- Odd one out
Achtung, bei dieser Geschichte handelt es sich um eine selbstironische Satire auf das Halo-Universum!
Der Spartan 1337 fälllt aus Versehen von seinem Transportschiff auf einen rückschrittlichen Planeten und begegnet dort den Einheimischen, die von seinen Fähigkeiten und Kräften als 'stärkster Soldat des Universums' überhaupt nicht beeindruckt sind. Währenddessen hat ein Prophet der Allianz einen furchterregendes (wenn auch nicht besonders intelligentes) Geschöpf erschaffen und es auf den selben Planeten wie den Spartan 1337 geschickt. Da er allein dazu nicht in der Lage ist, dieses Wesen zu besiegen, sieht Spartan 1337 die einzige Möglichkeit dazu darin, die merkwürdigen Kräfte der seltsamen Bewohner dieses Planeten in Anspruch zu nehmen.
Produziert von: Toei Animation


Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.
Alle Videos