Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

DVD: Vampire Knight - Megabox - Deluxe Edition [9 DVDs]



Cover
Medium DVD   -  Bei Amazon bestellen
Release Januar 2011 (erschienen)
Firma Kazé
Preis Ungefähr 125,99 €
Sprachen Deutsch, Japanisch
Untertitel Deutsch, Polnisch
Länge 650 min.
FSK 12
Empfehlen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Beschreibung
Disc 1-2 - "Vampire Knight Vol. 1/Episoden 01-07":
In der Cross-Akademie treibt sich allerlei lernfreudiges Volk herum. Tagsüber klemmen sich vorwiegend Schülerinnen in die Schulbänke, nachts hingegen mühen sich Vampire beim Kopfrechnen. Natürlich soll vermieden werden, dass sich die Gruppen in die Quere kommen: Dafür gibt es Yuki und Zero. Die zwei Wächter verhindern, dass sich gierige Vampire und leicht entflammbare Mädchen im Zwielicht begegnen. Yuki geht dabei tough vor und richtet ihren Kampfstab auf jede Gefahr. Zero, ein sexy Traumtyp, erledigt alle Probleme mit seiner Pistole "Bloody Rose". Beide nicken ständig im Unterricht ein, weil sie immer als Aufpasser durch die Flure hetzen. Ihr Verhältnis zueinander bleibt frostig und in Zero schwelt der Hass auf die Vampire sowie ein finsteres Geheimnis...

Disc 3-4 - "Vampire Knight Vol. 2/Episoden 08-13"
Im Mondwohnheim steht hoher Besuch an: Takumas Großvater Asato Ichijo schaut überraschend vorbei. Er ist Mitglied im Vampir-Senat und überaus mächtig. Zwischen Kaname und ihm herrscht gereizte Stimmung, besonders nachdem sich Asato respektlos äußert und versucht, Kanames Blut zu trinken. Ein Tumult entsteht, der alle in der Night Class in höchste Aufregung versetzt. Gleichzeitig bekommt Zero den Auftrag einen Level E zu töten. Dadurch soll er beweisen, dass er immer noch ein Vampirjäger und nicht zum blutdürstigen, unbeherrschten Vampir verkommen ist. Yûki muss sich da natürlich prompt einmischen und gerät in tödliche Gefahr...

Disc 5-6 - "Vampire Knight Guilty Vol. 1/Episoden 01-07"
Seit Zeros Verschwinden auf sich allein gestellt, versucht Yûki wenig erfolgreich den kreischenden Mädchenhorden vor dem Mondwohnheim Herr zu werden. Als das Chaos völlig außer Kontrolle zu geraten scheint, taucht er zur Überraschung aller unvermittelt wieder auf und verhält sich, als wäre nichts geschehen. Doch Yûki ahnt nichts davon, dass Zero nur durch das Trinken von Kanames Blut weiterleben konnte und welchen Preis er dafür bezahlen muss. Ihn quälen dunkle Visionen, außerdem gilt er noch immer als Täter des Mordes an Shizuka und soll von den Häschern des Senats mit dem Tode bestraft werden...

Disc 7-8 - "Vampire Knight Guilty Vol. 2/Episoden 08-13"
Yûki und Zero stehen unter Schock, nachdem sie erfahren haben, dass auch Yûki eine reinblütige Vampirin ist. Zero leidet sehr darunter, sie verloren zu haben und erkennen zu müssen, die ganze Zeit betrogen worden zu sein. Die verzweifelten Annäherungsversuche Yûkis blockt er ab. Währenddessen braut sich weiterer Ärger zusammen: Der wiederauferstandene Rido versucht stetig Unfrieden zu stiften. Rima versucht Shikis Körper aus seiner Gewalt zu befreien, muss allerdings feststellen, dass der dunkle Lord über enorme Kräfte verfügt. Und auch Zero schwebt in großer Gefahr: Der Vampirjägerverband und der Senat der Vampire haben sich zusammengeschlossen, um ihn endlich zu beseitigen...

+ Extras: Schatztruhe, Armband, CD-Soundtrack (55 Minuten)


Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.
Alle Videos