Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Noragami - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Toka Adachi | Autor: Toka Adachi | Erschienen: April 2013 | Noragami - Band 1
Von Zeichner: Toka Adachi
Autor: Toka Adachi
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Action, Adventure, Shōnen
Preis 7,50
Seiten 192
Release April 2013 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3770479440
ISBN 13: 9783770479443
Bestellen Buch auf Amazon

Für Kindle (auf Amazon)
Empfehlen
animePRO
Noragami

Wenn Menschen in Not geraten und besondere Hilfe benötigen, können sie an manchen Orten eine spezielle Hilfe-Hotline finden. Kontaktieren sie diese, erscheint Yato von „Delivery God“. Für den geringen Gegenwert von 5 Yen erfüllt er den Auftrag und kümmert sich zum Beispiel um böse Dämonen.

Weiterlesen
Beschreibung „Ob im Frühling, Sommer oder Winter – Ich löse deine Probleme!“, steht an die Wand der Schultoilette gekritzelt und die verzweifelte Mutsumi wählt die angegebene Telefonnummer. Yato, ein Junge im Jogginganzug erscheint, ohne echten Job oder festen Wohnsitz. Er ist derb, er ist frech und… hält sich für einen Gott!
So ganz weit hergeholt scheint das aber gar nicht zu sein, denn Yato kann jenen bösen Geistern, die zwischen Diesseits und Jenseits umherspuken, ganz gehörig einheizen!
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Shishan
Aktuellste Benutzer-Rezension
25.10.2013 12:48
Noragami dreht sich mal wieder gänzlich um die japanische Tradition und den Glauben an Gut und Böse, Licht und Schatten, Götter und Dämonen. Dabei ist die Geschichte um den angehenden Gott Yato und sein Streben nach Verehrung wirklich höchst unterhaltsam. Yatos jugendlicher Charakter ist oft ungehobelt und barsch. Ihm fehlt es an Feingefühl und Einfühlungsvermögen für seine Mitmenschen und „Kunden“. Aber sein Herz schlägt am rechten Fleck.
Doch auch seine Begleiterinnen überzeugen mit ihren individuellen Charaktereigenschaften.
Der Zeichenstil passt perfekt zur düsteren und mystischen Atmosphäre der Geschichten. Dabei wird viel mit Licht und Schatten sowie mit dynamisch wirkenden Bildern gearbeitet.
Insgesamt ist „Noragami“ spannend sowie humorvoll zugleich und bietet dennoch anspruchsvolle Unterhaltung, die den Leser auch zum Nachdenken über Leben und Tod anregt.




Alle Bände