Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Kenshin - Band 10

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Nobuhiro Watsuki | Autor: Nobuhiro Watsuki | Erschienen: Juli 2002 | Kenshin - Band 10
Von Zeichner: Nobuhiro Watsuki
Autor: Nobuhiro Watsuki
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Action, Historie, Shōnen
Preis 6,50
Seiten 192
Release Juli 2002 (erschienen)
Format 11,5 x 18,0 cm, Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-89885-451-5
ISBN 13: 9783898854511
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Kenshin

Ein Samurai, der sich geschworen hat nie wieder zu töten.

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Kyo_aka_Ne-chan
Aktuellste Benutzer-Rezension
14.07.2011 19:23
In dem ganzen Band gab es nur Besenköpfe >____<
XDDDDDD

Von: abgemeldet
04.07.2002 12:00
Juchuuuuuuuuuuu! Er is endlich draußen!!!!! Was hab ich gelitten....
Einfach nur GRANATE!! Kenshin muss Iori (das Kind des Sohnes (Seiku) von Shakku Arai, dem Mann, der einst das Schwert mit verkehrter Klinge für Kenshin schmiedete) aus den Klauen von Cho "dem Schwertjäger" (einer der 10 Schwerter von Shishio) befreien. Ein genialer Kampf! Herrlich!!! Dabei gibt erneut einen (von mir immer so ersehnten) Flashback: Kenshin erinnert sich an die Zeit, als er nach Beendigung des Krieges fortzog, und damals von Shakku sein mittlerweile berühmtberüchtigtes Schwert erhielt. (Man sieht ihn jung, mit totaaaaal süßem "hohem" Pferdeschwanz *kawaiiiiii* *oroooooo*)
Er bekommt das letzte Schwert des Shakku, ebenfalls ein Schwert mit verkehrter Klinge, das er etra für Kenshin anfertigte und das beste ist, das er je fabriziert hat!

Außerdem kommt es zum Zusammentreff von Kaoru/Yahiko und Misao! (Apropos, ich sag nur Yahiko mit Schleife! *looool*) Nachdem Misao Kaoru überzeugt hat, dass sie nichts mit Kenshin hatte und Kaoru Misao überzeugt, dass sie es mit Kenshin ernst meint, bringt Misao Kao und Yahiko zu Kenshin, der inzwischen zu seinem alten Meister, Seijuro Hiko, gegangen ist!
Aber an der schönsten Stelle ist natürlich Schluss: Die Anhänger Kenshins stürmen gerade in die Hütte; Kenshin dreht sich verwundert um und erblickt Kaoru......
Ende! (AAAAAAAAAAAAAAAAAArggggggggggghhhhhhhhh! Das könnt ihr mir nicht antun! Ich kann doch jetzt nicht 30 Tage warten... *snüff*)

Von: abgemeldet
10.06.2002 15:57
*arrgh* Juli, Juli, JULI!!! AAAARRRRRGH!!!! Ich halt das nicht aus! *heul* Aber bis dahin tröste ich mich mit dem hier zu bewundernden Titelbild (bis jetzt -meiner Meinung- das Beste!)
Bye Mel






Deutschland Brasilien Deutschland Frankreich Italien Japan
Singapur Spanien
Alle Bände