Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Schulmädchen-Report - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Planet Manga | Zeichner: Kishi Torashiro/Torajiro | Autor: Kishi Torashiro/Torajiro | Erschienen: Juni 2012 | Schulmädchen-Report - Band 1
Von Zeichner: Kishi Torashiro/Torajiro
Autor: Kishi Torashiro/Torajiro
Verlag Planet Manga
Genre Erotik, Shōjo-Ai, Slice of Life
Preis 7,95
Seiten 198
Release Juni 2012 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3862012700
ISBN 13: 9783862012701
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
Beschreibung Schulmädchen-Report spielt unter Highschool-Mädchen und besticht durch genau Beobachtung, feinfühliges, realistisches Charakterdesign und absolut überzeugender Grafik.
Inhaltlich tritt hier jedoch eher das Komödiantische in den Vordergrund.
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Hashiriya
Aktuellste Benutzer-Rezension
23.10.2012 12:42
Maka Maka war ja eher so, naja. Man froh das es auf Deutsch überhaupt etwas in Yuri Richtung gab.
Endlich gegen den großen Sturm von Yaoi, was schon extrem nervt mittlerweile, mal ein schöner Yuri Manga.
Kishi Torajiro konnte mich mit Maka Maka nicht überzeugen.
Mit Otome no Teikoku (Schulmädchen Report) schafft er dies aber und egal wie banal manchmal die Storys sind, es ist einfach gute Yuri-Unterhaltung wie ich sie schon lange vermisst habe.
Die Zeichnungen sind einfach sehr detailverliebt und stets auf einem absolut hohen Level. Es gibt keinen bösen Einschnitt für das Auge oder läßt gar manchmal eine Schwäche durch, nichts dergleichen.
Natürlich keine boomende Story aber man darf hier trotzdem die Charakterentwicklung nicht vergessen.
Man lernt sie über den 1. Band besser kennen bzw. ändern sich auch einige Motive.
In allem kann man sagen das wir froh sein dürfen das es dieser Manga nach Deutschland geschafft und und gehört definitiv unterstützt!

Von:  ZucChini
14.07.2012 00:59
Ich liebe den Zeichenstil ♥ ^^
Es ist war nicht so "hardcore" wie Maka Maka, aber doch sehr unterhaltsam und irgendwie süß x3

Von:  Spirit-
01.07.2012 11:33
Ich habe ewig auf sowas gewartet^^
Endlich ein Manga der Offiziel in die Girls Love Kathegorie fällt.
Der Manga an sich ist gut gezeichnet, hat eine menge witziger Ideen und die Mädels verhalten sich so wie es sich junge Jungs Vorstellen^^XDD
Alles in allem ein guter Manga und ich freu mich schon auf den nächsten Band.

P.S.
Für alle männlichen Mangafans die von ihren Frauen/Freundinnen immer mit dem Boys Love/Shonen-Ai/Yaoi genervt werden, hier ist eure antwort.






Alle Bände