Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Junjo Romantica - Band 14

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Carlsen Comics | Zeichner: Shungiku Nakamura | Autor: Shungiku Nakamura | Erschienen: Mai 2012 | Junjo Romantica - Band 14
Von Zeichner: Shungiku Nakamura
Autor: Shungiku Nakamura
Verlag Carlsen Comics
Genre Romantik, Shōnen-Ai
Preis 6,95
Seiten 172
Release Mai 2012 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 355175148X
ISBN 13: 9783551751485
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Junjo Romantica

Schlechte Noten? Ein Nachhilfelehrer muss her! Aber was passiert, wenn der süße Nachhilfelehrer auch noch auf andere, intimere Dinge aus ist?

Weiterlesen
Beschreibung Der Student Misaki Takahashi ist seit einigen Jahren mit dem Bestsellerautor Akihiko Usami liiert. Der Endspurt für seinen Bewerbungsmarathon hält ihn in Atem, denn er wünscht sich nichts mehr, als eine Stelle beim Marukawa-Verlag zu bekommen. Nach dem Bestehen der schriftlichen Prüfung schwebt er im siebten Himmel, doch die Vorstellungsgespräche liegen noch vor ihm. Usagis Frage, warum er eigentlich im Verlag arbeiten will, bringt ihn völlig aus dem Konzept und er sieht seine Aussichten auf eine Anstellung schwinden ... Als dann auch noch Isaka in der Jury des Bewerbungsgespräches sitzt, glaubt Misaki alles verloren!
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Tali
Aktuellste Benutzer-Rezension
04.05.2012 19:26
Ein sehr guter Band! So wie man es sich wünscht! Shungiku Nakamura hat ihren umwerfenden Humor und ihre offensichtliche Liebe zum Detail auch noch im mittlerweile 14. Band nicht verloren. Die Zeichnungen sind inzwischen feiner und nicht mehr so grob und kantig wie zu Anfang. Dafür hat sich die Geschichte von den dramatischen Handlungen fast gänzlich abgewendet und fokussiert jetzt viel mehr die kleinen und großen Entscheidungen des realistischen Lebens.
In dem aktuellen Band geht es zum Beispiel fast ausschließlich um das Bewerbungsgespräch von Misaki. Aber keine Sorge, für Schäferstündchen bleibt immer noch Zeit! ;-)
Man merkt Misaki und Usagi ihre Vertrautheit immer mehr an. Und es ist herrlich zu beobachten, wie sie aus ihren Fehlern und Ängsten lernen und sich gegenseitig unterstützen.
Fragt sich nur, was dieser Ijuuin-sensei (musste den Namen eben genauer im Manga nachlesen) nun eigentlich wirklich will.

Von:  mari-oneechan
01.05.2012 02:40
Endlich *haben will* leider fehlt mir das Geld :'( muss mich wohl noch gedulden

Von:  Bazillus_Monstrus
28.04.2012 19:49
Moin gleich zum bahnhof fahren..ich warte net bis montag XD






Alle Bände