Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Charm Angel - Band 6

Voriger Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Chikako Mori | Autor: Chikako Mori | Erschienen: Juni 2011 | Charm Angel - Band 6
Von Zeichner: Chikako Mori
Autor: Chikako Mori
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Comedy, Shōjo
Preis 6,50
Seiten 192
Release Juni 2011 (erschienen)
ISBN ISBN 10: 3770473043
ISBN 13: 9783770473045
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Charm Angel

Stell dir vor du könntest jeden Wunsch erfüllen, egal was. Wüsstest du, was du wählen würdest? Amy weiß es auf jeden Fall und sie wird alles dafür tun, um diese Fähigkeit zu erhalten.

Weiterlesen
Beschreibung Engel werden ist nicht schwer, Engel sein dagegen sehr! Amy hat es auf die Charm-Angel-Schule geschafft, doch jetzt fangen die richtigen Prüfungen erst an! Doch Amy will unbedingt der Sternenengel werden und sich ihren größten Wunsch erfüllen: ihre Eltern sollen sich wieder vertragen. Während sie sich mit Rivalinnen herumschlägt, neue Freundinnen findet und die Welt ein bisschen glücklicher macht, steuert die Geschichte auf ihr großes Finale zu!
Die süßen Engelchen sprühen vor Charme und bescheren den Lesern den bezaubernden Abschluss einer erfrischenden Geschichte von Liebe, Talent und einer besseren Welt! (Abschlussband!)
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Chihana
Aktuellste Benutzer-Rezension
06.08.2012 00:24
Charm Angel ist ein Manga mit den typischen Magical-Girl-Elementen (Verwandlung, Liebe, Freundschaft, Beziehungs-Chaotik usw.).
Der Grundplott besteht aus einem Wettkampf um die Position des sogenannten Sternenengels, welcher die Fähigkeit besitzt Wünsche zu erfüllen. Im Vordergrund steht die Hauptprotagonistin Ami Hori. Aufgrund der Trennung ihrer Eltern, entwickelte sich Ami zu einem verschlossenen und grimmigen Charakter. Mithilfe der Macht des Sternenengels ihre Famile wieder zusammenführen. Auf dem Weg zum Sternenengel wird sie von ihrer Partnerin Licole und ihrem Prüfungsbeauftragtem Lamiere begleitet. Gemeinsam bestehen sie die ihnen auferlegten Aufgaben und begegnen dabei vielen weiteren Charakteren.
Im Großen und Ganzem kann man nicht all zu viele neue Elemente in der Story erwarten, da hier die üblichen Elemente (Sportsgeist, Charakter, Liebe usw.) dominieren.
Trotz der üblichen Elemente ist Charm Angel dennoch lesenswert. Die Scherze und plötzlichen Umschwünge machen Charm Angel zu einer netten Story für Zwischendurch ohne hohen Konzentrationsanspruch.
Auch der Zeichenstil von Chikako Mori kann sich sehen lassen. Er weist entsprechend der Story zwar den typischen Shojo-Zeichenstil auf, aber es sei hierbei erwähnt, dass Chikako sehr gründlich gearbeitet hat.
Was ich leider sehr schade finde ist, dass das Ende sehr kurz und abgehackt ausgefallen ist.
Die Story endet in Band 6 schon nach wenigen Seiten, während der Rest nur Bonus-Stories sind. Chikako entschuldigte dies mit dem durch ihren Verleger auferlegtem Zeitdruck. Meiner Meinung nach hätte man das weiteraufarbeiten können und evtl. ein besseres Ende hinbekommen können. Ami rettet die Welt, sie wird Sternenengel, lebt ihr Menschenleben zuende, tritt das Amt des Sternenengels an und "zufälligerweise" werden ihre Freunde zu ihren Helfern auserkoren. Ich finde das geht einfach zu flott und zu einfach und ist einfach nur enttäuschend.
Unterm Strich bewerte ich Charm-Angel als gesamtes als lustige Story, die man schon lesen und kaufen kann. Aber als Story zum verfolgen ist sie doch gegen Ende eher enttäuschend.




Alle Bände