Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Rosen unter Marias Obhut (Novel) - Band 2 (Die Revolution der Gelben Rosen): Die Revolution der Gelben Rosen

Voriger BandNächster Band


Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Reine Hibiki | Autor: Dyoki Konno | Erschienen: Januar 2007 | Rosen unter Marias Obhut (Novel) - Band 2 (Die Revolution der Gelben Rosen): Die Revolution der Gelben Rosen
Von Zeichner: Reine Hibiki
Autor: Dyoki Konno
Verlag Tokyopop
Genre Romantik, Shōjo
Preis 7,50
Seiten 257
Release Januar 2007 (erschienen)
Format Westliche Leserichtung
ISBN ISBN 10: 386580912X
ISBN 13: 9783865809124
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Rosen unter Marias Obhut

„Wenn du eine „Petit Soeur“ findest, musst du den Prinzen nicht küssen.“ Was sich unlogisch anhört, scheint für Sachiko die letzte Rettung zu sein...

Weiterlesen
Beschreibung An der Lilian High School dreht sich alles um den Kreis der "Rosen" - eine Art Schülervertretung mit komplizierten und geheimnisvollen Beziehungen. Unter den Rosen nimmt sich jeweils eine Schülerin aus einem höheren Jahrgang eines jüngeren Mädchens als seiner "Petite Soeur" an.

Eines Tages sorgen die Gelben Rosen für einen Skandal: Yoshino und Rei brechen ihre schwesterliche Beziehung! Die Aktion findet Nachahmer und immer mehr Petites Soeurs meinen, dass sie ohne eine große Schwester viel besser dran seien. Kann die uralte Tradition des Soeur-Systems dieser Erschütterung standhalten?
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.



Alle Bände