Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

A Midnight Opera - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Tokyopop | Zeichner: Hans Steinbach | Autor: Hans Steinbach | Erschienen: April 2007 | A Midnight Opera - Band 1
Von Zeichner: Hans Steinbach
Autor: Hans Steinbach
Verlag Tokyopop
Genre Drama, Mystery
Preis 6,50
Release April 2007 (erschienen)
Weitere Links Leseprobe auf der Verlags-Seite
Format Westliche Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3867191077
ISBN 13: 978-3-86719-107-4
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
A Midnight Opera

Seit hunderten von Jahren gibt es Untote in Europa, wo bisher Religionskriege und Inquisitoren herrschten, doch nun droht ein neuer Krieg...

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  BlckBttrfly
Aktuellste Benutzer-Rezension
17.07.2014 21:55
Ein DeLaLune ist ein Goth-Metal-Star in der Pariser Underground-Musik-Szene, der in Sachen Ausdruck und diabolischer Präsenz vielen seiner Sängerkollegen etwas voraus hat: Er ist untot. Doch der Ruhm hat immer zwei Gesichter und beschwört nun die Schatten seiner Vergangenheit herauf, vor denen er sich jahrhundertelang versteckt hielt. Sein streng gläubiger Bruder Leroux bittet ihn im Kampf zwischen der Inquisition und der Armee der Untoten um Hilfe. Das Problem: Leroux hat vor 150 Jahren Eins Geliebte umgebracht...




Alle Bände