Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Battle Angel Alita - Band 8 (Kriegschroniken): Kriegschroniken

Voriger BandNächster Band


Verlag: Carlsen Comics | Zeichner: Yukito Kishiro | Autor: Yukito Kishiro | Erschienen: Juni 2001 | Battle Angel Alita - Band 8 (Kriegschroniken): Kriegschroniken
Von Zeichner: Yukito Kishiro
Autor: Yukito Kishiro
Verlag Carlsen Comics
Genre Action, Adventure, Science Fiction
Preis 5,00 / 9,95 DM
Release Juni 2001 (erschienen)
Format 11,5 x 17,5 cm, Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-551-74758-X
ISBN 13: 9783551747587
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Battle Angel Alita

Eine perfekte Welt … eine schöne Idee. Aber wohin mit dem Abfall? Kann es die perfekte Welt nur neben ihrem genauen Gegenteil geben?

Weiterlesen
Beschreibung Alita trennt sich von ihrem Geliebten Foggier und begegnet während der Verfolgung Professor Novas Sohn Kaos. Dessen seelischer Gegenspieler Den ist der Anführer von Barjack, einer Gruppe, die gegen Zalem kämpft...

Tb., sw., 256 S.
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Rezension von Andreas Valley

Unterwegs mit Kaos trifft Alita endlich Ido wieder. Doch schnell stellt sich heraus, das er sich nicht mehr an sie erinnert. Also nimmt Alita endgültig Abschied und zieht alleine weiter. Dabei trifft sie auf eine ihr ebenbürtige Gegnerin, die ein nahezu perfektes Abbild von ihr ist. Nur mit der Hilfe ihrer Freundin in Zalem überlebt Alita, und erfährt wieder etwas mehr über isch selbst. Währenddessen besucht Kaos seinen Vater, Dr. Nova. In einem Seitenblick erfahren wir mehr über die Bewegung die Den anführt, und über die Motive die einzelne Menschen dazu bewegen ihm zu folgen. Der Angriff auf Zalem scheitert, nicht nur durch eine weitere Alita Replika, sondern auch durch die überlegene Technik Zalems. Aller Hoffnungen auf einen Sieg beraubt, beschließt Den Zalem direkt anzugreifen. Alita kämpft währenddessen gegen den Gegner den ihr Traum ihr vorspiegelt, in welchen sie von Dr. Nova versetzt wurde, als sie sein Laboratorium angriff.



Noch keine Benutzer-Rezension vorhanden.



Frankreich Italien Japan USA
Alle Bände