Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Daddy Long Legs - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Do-Chan | Autor: Kim Hyoung-Jun | Erschienen: August 2006 | Daddy Long Legs - Band 1
Von Zeichner: Do-Chan
Autor: Kim Hyoung-Jun
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Action, Romantik
Preis 6,50
Seiten 184
Release August 2006 (erschienen)
Format Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-77046-516-4
ISBN 13: 9783770465163
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Daddy Long Legs

Ein mysteriöser Gönner finanziert das Leben von Youngmi. Was bezweckt er damit und warum schenkt er etwas, das ein mysteriöses Geheimnis hütet?

Weiterlesen
Beschreibung Wer ist der "Daddy Long Legs", der die Träume der jungen Waise Youngmi wahr werden lässt? Voller Zuversicht stellt sie sich dem Leben, und wird Journalistin bei einem Radiosender. Über den Sender wird ihr eine Wohnung vermittelt, die leer steht. Sie erfährt, dass der Besitzer der Wohnung an einer schweren Krankheit leidet und sich zur Behandlung im Ausland befindet. Einige Angestellte im Sender sehen Youngmi schief an, weil sie meinen, dass Youngmi protegiert wird. Aus einer Notsituation heraus benutzt Youngmi den PC des unbekannten Hausherrn und erhält eine e-mail, die jemand an sich selbst geschrieben hat. Im Laufe der Zeit erhält sie weitere e-mails und erfährt nach und nach eine rührende Liebesgeschichte.
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  Nicki_Graus
Aktuellste Benutzer-Rezension
27.04.2010 00:19
eigenlich hab mir den manga nur ausgeliehen aus langeweile , aber ich bin begeistert ^^ am anfang fand ich die story recht eintönig und langweilig aber sie wurde immer besser und richtig schön <3

Von: abgemeldet
19.08.2006 16:16
hmja, ich weiß nicht, ob das hier als rezension gelten kann, denn als manga kenn ich die geschichte nicht..*hüstel*
aber das buch (auf deutsch: daddy langbein) ist auf jeden fall zu empfehlen und gehört zu meinen lieblingsgeschichten. (genau wie die fortsetzung lieber feind:)
soll ich die geschichte aufschreiben? oooch, kommt, leute selber lesen. wer partout nicht will, kann mir ja schreiben. aber bitte, die story ist echt knuffig und sehr unterhaltsam.




Alle Bände