Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Kingdom Hearts - Chain of Memories - Band 1

Nächster Band


Cover
Verlag: Egmont Manga & Anime | Zeichner: Shiro Amano | Autor: Shiro Amano, Nomura Tetsuya | Erschienen: Mai 2006 | Kingdom Hearts - Chain of Memories - Band 1
Von Zeichner: Shiro Amano
Autor: Shiro Amano, Nomura Tetsuya
Verlag Egmont Manga & Anime
Genre Adventure, Comedy, Fantasy
Preis 5,00
Release Mai 2006 (erschienen)
Format Japanische Leserichtung
ISBN ISBN 10: 3-7704-6563-6
ISBN 13: 9783770465637
Bestellen Buch auf Amazon
Empfehlen
animePRO
Kingdom Hearts - Chain of Memories

Manchmal muss man, um einen Kampf zu gewinnen, auch etwas verlieren. Und wenn du etwas verloren hast, musst du auf die Suche gehen…

Weiterlesen
Fehler? Stimmen einige der Angaben hier nicht? Hast du weitere Informationen?
[Verbesserungsvorschlag einreichen]


Von:  mangamaler
Aktuellste Benutzer-Rezension
25.12.2009 15:02
mir hat der chain of memories - manga noch besser gefallen als die erste kingdom hearts manga - reihe. die story ist interessant aufgebaut und irgendwie gefällt mir die atmosphäre. die zeichnungen sind passend und ich war wirklich positiv überrascht, als ich chain of memories gelesen habe. daumen hoch : )

Von: abgemeldet
01.10.2009 16:15
Cool ein Kingdom hearts manga ..... aber in moment giebt es auch in mediamarkt das spiel zu kaufen ich finde beides cool !!!! ^.° würde ich sehr empfehlen

Von:  Uke_Sora
24.05.2006 10:55
Die Fortsetzung zu den Kingdom Hearts Mangas.
Angelehnt an das Spiel Kingdom Hearts - Chain of Memories, erzählt der Manga von Sora, dem Träger des Schlüsselschwerts mit seinen Gefährten Donald und Goofy und von ihrer Suche nach ihren Freunden Riku, Kairi und dem König Micky.
Zu Beginn gelangen sie an ein mysteriöses Schloss. Dieses Schloss wird Schloss des Vergessens genannt. Mit jedem Schritt verlieren Sora und Co. eine Erinnerung aus ihrem Gedächtnis. Doch trotz allem führt Sora seine Suche nach seinem besten Freund Riku fort.
Unterwegs treffen sie auf Mitglieder der Organisation XIII, die ihn in ihrer Weise unterstützen.
Riku hingegen kämpft weiter gegen die Dunkelheit in seinem Herzen an und sucht im Gegenzug ebenfalls nach Sora.

Im ersten Band treffen Sora und Co. alte Freunde, wie Leon und Cid in Traverse wieder, außerdem helfen sie Alladin Jafar erneut zu besiegen.

Ein netter Manga mit gewisser Komik und stark auf das Theme Freundschaft fixiert, aber nur für eingefleischte Fans oder für die, die das Spiel kennen zu empfehlen.






Alle Bände