Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Tsubomi [Diskussion]

Tsubomi ist eine ausgebildete Sängerin & Japanologin und unter diesem Namen (jap.: "Knospe") hat sie sich auf J-Pop und J-Rock spezialisiert. Bei ihren Auftritten auf Conventions von Anime- und Mangafans covert sie die original japanischen Opening- und Ending-Songs bekannter Animeserien und Videogames.

Sie schreibt und komponiert auch selbst in Englisch und Japanisch. Ihr Debüt hatte Tsubomi auf der Leipziger Buchmesse 2007, als sie eine Performance für den Cosplaywettbewerb darbot. Die positiven Reaktionen auf ihren Gesang ermutigten sie, ein deutscher Showact zu werden.

Bisher ist Tsubomi auf diversen Events in ganz Deutschland aufgetreten, so z.B. der NiCon, Connichi, Leipziger Buchmesse, Ticon, Wie.Mai.Kai und der Animuc. Zudem arbeitet sie bis Ende 2015 nebenbei als Moderatorin bei dem deutschen Anime- Webradio KiboFM.

Seit ihrem letzten Auftritt auf der Dokomi 2014 macht sie als Showact eine Pause auf unbestimmte Zeit.



Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten