Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Super Junior [Diskussionsforum]


Super Junior
:: Fanarts (115)
:: Fanfics (156)
:: Dōjinshi (3)
:: Fanliste (374 Mitglieder)
:: RPGs
:: Zuviel-Sprüche (49)
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: Super Junior
Zurück zu:
:: Serien-Seite


BILD=6228595.jpg
Super Junior (슈퍼주니어)
Auch bekannt unter: SuJu, SJ
Herkunft: Seoul, Südkorea
Genre: Pop, R&B, dance, electropop, dance-pop, rock, electro, hip-hop
Gründung: 2005 - gegenwärtig
Labels: S.M. Entertainment (Korea), Avex Group (Japan)
Website: http://superjunior.smtown.com/, superjunior-jp.net/index.html






Allgemeines:

Super Junior (Koreanisch: 슈퍼주니어) ist eine Boy Band aus Südkorea. Sie wurde 2005 von Lee Soo Man gegründet, bestand von 2006 bis 2010 aus 13 Mitgliedern und galt als größte Boy Band der Welt. Ihr Debüt hatten sie mit 12 Mitgliedern Leeteuk (Leader), Heechul, Hankyung, Yesung, Kangin, Shindong, Sungmin, Eunhyuk, Donghae, Siwon, Ryeowook und Kibum. Am 30. Mai 2006 erhielten sie ihr 13. Mitglied, Kyuhyun, dazu.

Zur Zeit (Stand Juni 2015) sind 9 Mitglieder aktiv, da sowohl Shindong als auch Sungmin ihren Service beim Militär ablegen, Kibum seiner Karriere als Schauspieler nachgeht und Hankyung Super Junior nach seiner Anklage gegen SM Entertainment 2011 verlassen hatte.


Geschichte

Super Junior erhielt weltweite Aufmerksamkeit nach der Veröffentlichung ihrer best-verkauften Single Sorry, Sorry (2009), das Titellied ihres gleichnamigen 3. Albums. Über die Jahre hinweg wurden sie in kleinere Gruppen aufgeteilt, welche sich auf verschiedene Musikrichtungen spezialisierten, um das volle Potential eines jeden Mitglieds vollstens auszuschöpfen. Anfangs wurden sie Super Junior 05 genannt, da Lee Soo man ein neues System auf den KPop Markt bringen wollte: Am Ende des Jahres sollten Mitglieder der Band ihren 'Abschluss' machen, so dass sie durch neue Mitglieder ersetzt wurden. Dieses Konzept sollte dazu dienen die Band 'jung' zu halten. Am Ende holte Lee Soo Man jedoch nur Kyuhyun in die Band hinzu und verwarf seine Planungen so dass sie das '05' aus den Namen strichen.


Mitglieder:

  • Park Jungsu (Leeteuk, Leader), 1. Juli 1983
  • Kim Heechul, 10. Juli 1983
  • Kim Jongwoon (Yesung), 24. August 1984
  • Kim Youngwoon (Kangin), 17. Januar 1985
  • Shin Donghee (Shingdong), 28. September 1985
  • Lee Sungmin, 1. Januar , 1986
  • Lee Hyukjae (Eunhyuk), 4. April 1986
  • Lee Donghae, 15. Oktober 1986
  • Choi Siwon, 10. Februar 1987
  • Kim Ryeowook, 21. Juli 1987
  • Kim Kibum, 21. August 1987 (auf Hiatus)
  • Cho Kyuhyun, 3. Februar 1988

Ehemalige Mitglieder:

  • Han Geng (Hankyung), 9. Februar 1984 (Offizieller Ausstieg September 2011)


Untergruppen:

  • Super Junior K.R.Y (R&B Balladen): Kyuhyun, Ryeowook und Yesung
  • Super Junior-T(Trot): Heechul, Kangin, Leeteuk, Sungmin, Eunhyuk und Shindong
  • Super Junior-M (Mandarin): Donghae, Siwon, Ryeowook, Kyuhyun, Eunhyuk, Sungmin und die beiden non-SuJu Mitglieder Henry Lau und Zhou Mi
  • Super Junior-H (Happy): Leeteuk, Kangin, Sungmin, Yesung, Eunhyuk und Shindong


Veröffentlichungen:

Alben:

  • 2005: TWINS
  • 2007: Don't Don
  • 2009: Sorry Sorry
  • 2010: Bonamama
  • 2011: Mr. Simple / A-CHA
  • 2012: Sexy, Free & Single / Spy
  • 2013: Hero (Jap.)
  • 2014: Mamacita / This Is Love

Singles:

  • 2005: Twins (Knock out)
  • 2005: Miracle
  • 2005: Show me your Love (mit TVXQ)
  • 2006: U
  • 2006: Dancing Out
  • 2008: U/TWINS (Jap. Vers.)
  • 2007: Happiness
  • 2007: Don't Don
  • 2007: Marry U
  • 2008: Marry U (Jap. Vers.)
  • 2009: Sorry Sorry
  • 2009: It's You
  • 2009: S.E.O.U.L. (mit SNSD)
  • 2010: Victory Korea
  • 2010: Bonamana
  • 2010: No Other
  • 2011: Bijin (Bonamana, jap. Vers.)
  • 2011: Mr Simple (Kor. und jap. Version)
  • 2011: Superman
  • 2011: A-CHa
  • 2011: Santa U Are The One
  • 2012: Opera (jap. Vers.)
  • 2012: Sexy, Free and Single (Kor. und jap. Version)
  • 2012: Spy
  • 2013: Blue World (Jap.)
  • 2014: Mamacita (Kor. und jap. Vers.)
  • 2014: This Is Love

Live Alben:

  • 2008: Super Show Tour Concert Album
  • 2009: Super Show 2 Tour Concert Album
  • 2011: Super Show 3 Tour Concert Album
  • 2013: Super Show 4 Concert Album


Konzerte & Touren:

  • 2008 - 2009: The 1st ASIA TOUR, Super Show
  • 2009 - 2010: The 2nd ASIA TOUR, Super Show
  • 2010 - 2011: The 3rd ASIA TOUR, Super Show
  • 2011 - 2012: The WORLD TOUR, Super Show 4
  • 2013 - 2014: The 2nd WORLD TOUR, Super Show 5
  • 2014 - 2015: The 3RD WORLD TOUR, Super Show 6

Sub-Groups:

  • 2010 - 2011: Super Junior K.R.Y The 1st Concert
  • 2012 - 2013: Super Junior-K.R.Y. Special Winter Concert (Japan)
  • 2014: Super Junior D&E The 1st Japan Tour
  • 2015: Super Junior D&E The 2nd Japan Tour
  • 2015: Super Junior-K.R.Y. Japan Tour: Phonograph
  • 2015: Super Junior D&E Asia Tour - "Present"


Reality Shows:

  • 2005: Super Junior Show: Eine Show, welche kurz nach ihrem Debut begann und ihre verschiedenen Talente zur Schau stellte.
  • 2006: Mystery 6: Donghae wird von einem Geist verfolgt, welcher sich im Super Junior Dorm aufhält. Die Show besteht aus versteckten Kameras und einem Erzähler, die die gesamte Show über dokumentiert. Jeden Tag müssen Donghae und die anderen Mitglieder seltsame Dinge erleben und erfahren schließlich die Vergangenheit ihrer Vormieter..
  • 2006: Super Adonis Camp: Leeteuk, Kangin, Sungmin, Donghae, Shindong und Eunhyuk (später auch mit Han Geng und anderen Mitgliedern) verbringen eine Woche in einer Pension in den Bergen. Sie werden in 2 Teams geteilt und haben 30.000 Won zur Verfügung um sich selbst zu versorgen. Während ihres Aufenthalts müssen sie sich am Leben erhalten und eine junge Frau ertragen, die scheinbar der MC dieser Show ist.
  • 2006: Super Junior Full House: In dieser Show geht es darum dass Super Junior mit 2 Austauschschülerin einen Monat lang zusammen im Dorm lebt. Die Beiden Schülerinnen sind die 20-jährige Anya und ihre Freundin Eva, 25 Jahre alt.
  • 2006: Super Junior Mini-Drama: Eine Variete-Vorstellung in denen die Mitglieder ihre eigenen Mini-Dramen produzieren sollten. Es wurden 2 Team gebildet, Team Prince und Team Peal Blue und ein Spiel wurde begonnen um herauszufinden welches Drama gewann und wer bestraft wurde.
  • 2007: MNET Super Summer: Ein 3 zu 1 Datinggame und versteckte Kameras mit Siwon, Donghae und Kibum. Die Show dokumentiert die Bemügungen der Jungs um Verabredungen mit Model Lee Eun Jung zu gewinnen. Der Gewinner der jeweiligen Episode konnte auf ein Date gehen während die anderen Beiden ein "Männerdate" zu bewältigen hatten. Die Show sollte dazu dienen die wahren Bemühungen der Männer in Sachen liebe zu zeigen.
  • 2007: Explorers of the Human Body: Eine Reality Show, moderiert von Shin Dong Yup und jeweils einem Mitglied, welche auf Experimente fokusiert war, welche Sin Dong Yup mit den Mitgliedern austestete, unter anderen der Test des Geschmacksinns und die Bedeutung von Tränen. Der jüngste Mitglied, Kyuhyun, kam erst ab der 7. Episode aufgrund seines Unfalls hinzu.
  • 2007: KM Idol World: Super Junior T presäntiert jede Episode mit einer Herausforderung wie Lügendetektor Tests, Katz und Maus Spielen und die Aufgabe einen Freund dazu zu bringen zu ihnen zu kommen, obwohl es nach Mitternacht war.
  • 2008: Unbelievable Outing Season 3
  • 2008: Idol Show
  • 2009: Human Network Super Junior's Miracle
  • 2010: Super Junior's Foresight: Eine Talkshow mit Leeteuk, Shindong, Eunhyuk und Kyuhyun (ab und zu auch mit Yesung), in der sie ihre Sunbaes oder Senior dazuluden und versuchte Dinge zu lernen die ihnen in der Zukunft einmal nützlich sein würden.


Fan Club

Super Junior's Fanclub nennt sich E.L.F 엘프 (Everlasting Friends) und ihre Farbe ist Sappire Blue. Der Name bedeutet, dass SuJu's Fans für immer ihre Fans bleiben und sie unterstützen werden, egal was passiert. Zudem sind sie mehr als nur ihre Fans, sondern eher wie treue Freunde.

Zusätzlich gibt es noch diverse Bezeichnungen der Fans eines jeden Bandmitglieds:

  • Leeteuk = Angels
  • Heechul = Petals
  • Hangeng = Gengsters
  • Yesung = Clouds
  • Kangin = Chamomiles
  • Shindong = ShinFriends
  • Sungmin = VitaMins
  • Eunhyuk = Jewels
  • Siwon = Siwonests
  • Zhou Mi = Mitangs
  • Donghae = Fishs
  • Ryeowook = Ryeosomnia
  • Kibum = Snowers
  • Kyuhyun = Gamers
  • Henry = Strings

Geschäfte:

Eunhyuk: Er hat seiner Mutter eine Bächerei gekauft - Tous les jours Yesung: Mouse Rabbit Donghae: Waffel Shop in Taiwan




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten