Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Seth et Holth [Diskussion]

Zurück zur Wiki-Hauptseite

seh7fa.gif

Daten

Länge: 45 Minuten
: 29. September 1993
Produktion: Hideaki Utsumi, Takahiro Ishii
Darsteller: hide (X Japan) als Seth, Tusk (Zi:Kill) als Holth

Handlung

Seth und Holth sind zwei Engel, geschaffen, wie die Welt in der sie leben, vom Gott Athum. In ihrer vollkommenen, friedvollen und zeitlosen Welt gibt es nur sie beide, sie unterhalten sich über ihr Blut und lieben sich über die Augen. Nach einer dieser "Liebäugelei" blutet eines von Holths Augen, wodurch er eine Augenbinde tragen muss... und beginnt Fragen zu stellen, woraufhin er und Seth auf die Erde verbannt werden. Dort sind sie zutiefst verängstigt durch all die Menschen, den Krach und das grelle Licht. Trotzdem versuchen sie sich mit den Menschen zu verständigen... jedoch verstehen die Menschen ihre seltsame Art der Kontaktaufnahme nicht und somit müssen die beiden mehr als einmal vor ihnen flüchten.

Bei einer ihrer verzweifelten Flucht entführen Seth und Holth schließlich eine Frau, die dann sogar vergewaltigt wird und Holths Augenbinde an sie weitergeht. Von den Menschen verurteilt und verbrannt, erkennt Athum, was er seinen beiden Engeln angetan hat und holt sie zurück in seine Welt, doch sowohl Seth als auch Holth können nicht vergessen, was ihnen auf der Erde wiederfahren ist.

Letztlich tötet Holth den Gott Athum, trotz Seths inständiger Bitten es nicht zu tun und zerstört somit die Welt Athum... am Ende erwachen beide wieder auf der Erde...

Soundtrack

  1. Eyes
  2. Descent to Earth
  3. Crosses Everywhere
  4. The Church
  5. Running~Persecution
  6. Sacrifice~Death
  7. Music Box (Abspann)




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten