Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Lawful Drug [Diskussionsforum]


Lawful Drug
Manga: Lawful Drug
:: Fanarts (25)
:: Fanfics (6)
:: Dōjinshi (1)
:: Fanliste (92 Mitglieder)
:: RPGs
:: Zuviel-Sprüche (25)
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: Lawful Drug
Zurück zu:
:: Serien-Seite

Zurück zu den Manga-Reviews

Lawful Drug

Gouhou Drug - 合法ドラッグ - Legal Drug

.. ein Manga des Zeichenteams CLAMP. Das Werk, das von 2001 - 2003 in Japan erschien, wurde in drei Bänden veröffentlicht. Seit 2011 wird die Serie als Drug & Drop (ドラッグ&ドロップ, Doraggu & Doroppu) fortgesetzt.

2001 erschien der Manga in Japan im Monthly Shojo Teikoku-Magazin des Kadokawa Shoten-Verlags. Nach der Einstellung des Magazins im November 2001 wechselte der Manga ins Asuka-Magazin desselben Verlags. 2003 wurde die Geschichte nach drei Bänden vorerst abgebrochen. Im November 2011 sollte die Serie im Magazin Young Ace fortgesetzt werden.

Auf Deutsch veröffentlichte der Carlsen Verlag die drei Bände von Oktober 2004 - Februar 2005. Außerdem erschienen Übersetzungen ins Italienische, Spanische, Französische und Englische.

Storyinhalt

Der eigentlich recht gefühlskalte Rikuo Himura rettet an einem Winterabend den Jungen Kazahaya Kudo und nimmt ihn mit zu seinem Arbeitsplatz, einer Apotheke. Fortan arbeiten sie dort zusammen und bekommen von Zeit zu Zeit recht skurrile Aufträge vom Apothekenbesitzer, durch die sie durchaus in gefährliche Situationen geraten.

Dank der magischen Fähigkeiten, die sie besitzen, schaffen sie es jedoch die Aufträge zu erledigen und allmählich wandelt sich die Abneigung der beiden zu Interesse für den jeweils anderen.




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten