Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Calmando Qual [Diskussionsforum]


Calmando Qual
:: Fanarts (24)
:: Fanfics (3)
:: Fanliste (32 Mitglieder)
:: RPGs
:: Zuviel-Sprüche (1)
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: Calmando Qual
Zurück zu:
:: Serien-Seite

Inhaltsverzeichnis

Calmando Qual

jap.: カルマンド クヴァール

Bild:354626.jpg

Bandmitglieder

Hibiki - Stimme

Name: Hibiki
Position: Vocal
Geburtstag: 06.06.19xx
Sternzeichen: Zwilling
Blutgruppe: A


Tak - Gitarre

Name: Tak
Position: Guitar
Geburtstag: 22.12.19xx
Sternzeichen: Steinbock
Blutgruppe: 0
Personal Site: -abstruct prizon-


K-个 - Bass

Name: K-个 (Kenka)
Position: Bass
Geburtstag: 21.12.19xx
Sternzeichen: Schütze
Blutgruppe: 0
Personal Site: 酔いどれBUZZ


MAYA - Drums

Name: Maya
Position: Drums
Geburtstag: 09.09.19xx
Sternzeichen: Jungfrau
Blutgruppe: 0



Ex-Mitglieder

Tasc - Keyboard

Name: Tasc
Position: Keyboard
Geburtstag: 20.08.19xx
Sternzeichen: Löwe
Blutgruppe: 0


Shio - Drums

Name: Shio
Position: Drums
Geburtstag: 20.04.19xx
Sternzeichen: Widder
Blutgruppe: 0


Rui - Bass

/


Die Band

Die Band wurde im August 2001 von Hibiki (Vocal), Tak (Gitarre), Rui (Bass, Tasc (Keyboard) und MAYA (Drums) gegründet. Rui verließ die Band jedoch kurze Zeit später wieder und Kenka wurde der neue Bassist. 2005 beendete auch MAYA seine Zeit bei CQ und wurde von Shio ersetzt. Im November 2007 verließ Shio die Band wieder, so dass bei Live-Auftritten sein Platz von Support-Drummer Kiri eingenommen wurde.

Inspiriert wurden sie unter anderem von Bauhaus, von denen sie auch ein Cover publizierten. Weitere Referenzen sind Marilyn Manson, Buck-Tick, Merry go round, SlipKnot, Jeffrey Lionel Dahmer (Ein Massenmörder, welcher in einer Wohnung mit verwesenden Leichen lebte).

Der Name Calmando Qual setzt sich aus dem italienischen Wort "calmando" (= still) und dem deutschen Wort Qual zusammen, kann also als "stille Qual" oder "stilles Leiden" übersetzt, bzw. verstanden werden.

In Japan fallen sie in die Kategorie Visual Kei. Von der Optik her ist die Band sehr düster, auch drücken sie Gewalt, Wut, Schmerz, Konflikt und sogar Geisteskrankheit mit ihren Texten und ihrem Sound aus.

In Europa, besonders in Deutschland erfuhr die Band starke Unterstützung durch das Musikmagazin "Astan". Unter anderem erfolgt eine Danksagung diesbezüglich im Booklett zu "FATHER MOTHER".

Zeitgleich mit ihrer Single "Twisted Clock" gaben Calmando Qual, wie zuvor angekündigt, ihren, zumindest in Japan, neuen Namen bekannt: Twisted Clock.

Für Europäer änderte sich aber insofern nichts, Calmando Qual heißen weiterhin in Europa Calmando Qual!
Japan: Twisted Clock
Rest der Welt: Calmando Qual

Nachdem die Band im Januar 2009 eine Europatour (u.a. mit Stationen in Frankreich, Deutschland, Finnland und der Schweiz) mit dem Namen "Arigatou - The Final Tour" ankündigte, machte sich allgemein das Gerücht breit, Calmando Qual würden sich auflösen um zukünftig nur noch Musik als Twisted Clock zu machen. In einem Interview erklärte die Band jetzt jedoch, es habe sich lediglich um den Abschied von Keyboarder Tasc gehandelt, welcher sich zukünftig anderen Projekten zuwenden wolle. Die übriggebliebenen Mitglieder Hibiki, Tak und Kenka wollen nun ihr Projekt Twisted Clock beenden und weiterhin als Calmando Qual bestehen bleiben.

Mit dem Eintritt in das Plattenlabel Starwave Records wurde auch sogleich eine neue Maxi Single "Doors" angekündigt. Ferner begann man sich auf den Anfangs beschrittenen Visual- Look zurückzubesinnen. Eine Fotoserie wurde auf der MySpace- Seite der Band veröffentlicht. Insgesamt verfolgte man visuell das Konzept eines Zirkus des 20. Jahrhunderts. Mit einer nun erfolgreicheren Promotion in Japan und einem professionellen Partner durch Starwave Records, wurde die Band nun endlich auch im Tokyo Underground bekannter.

Trivia

  • Das letzte Album der Band wurde via MySpace auch online zum Vorabdownload angeboten.
  • Zeitweilig wurde extra ein Dolmetscherin arrangiert um mit den Europäischen Fans zu kommunizieren.
  • "Kenka" bedeutet im Japanischen soviel wie "Streit", "Hibiki" bedeutet "Echo".
  • Auf dem ersten Album „Killer Fiction“ thematisierte man das Leben deutscher und amerikanischer Serienmörder.
  • Ein ehemals fester Bestandteil der Band ist auch eine Künstlerin namens „Facid“, sie zeichnet sich für die Optik, Fotos und Videos der Band verantwortlich. Von ihr wurde auch das Cover zu HERETICAL GOD kreiert.
  • Tak spielte nicht nur bei Calmando Qual Gitarre sondern auch in zwei weiteren Bands:
  • Sayaranosni, eine Band zweier Frauen, welche sich im Großen und Ganzen dem Goth-Wave verschrieben haben.
  • Dizzy Drive, nicht ganz so "harte" Musik. Die Band hat durch den Sänger eine große Fangemeinde und viele rare CDs.



Releases

Alben

  • 28-12-2005: Mechanical mix with unjust blood
  • 03-08-2005: HERETICAL GOD
  • 28-04-2008: FATHER MOTHER
  • 27-06-2012: BLACK SHEEP


Mini Alben

  • 07-05-2003: Killer Fiction


Maxi Singles

  • 11-08-2004: MORAL POLLUTION
  • 04-04-2004: [silent]
  • 31-12-2006: twistet clock
  • 26-05-2010: Doors
  • 22-12-2010: Deadmens Party
  • 06-06-2011: Negative Mustard
  • 30-01-2013: Yami o Tsuranuku Gekijou no Kagayaki


Demo Tapes

  • 17-06-2002: Kousatu sareta risou to akai heya
  • 19-12-2001: Vision


DVDs

  • 23-03-2005: INNER TRIP
  • 17-03-2007: Ein stummer Schrei


Europatour/ Konzerte

Calmando Qual - Deutschland 2006

  • 17-3-2006 Münster / Cultura
  • 18-3-2006 Leipzig / Werk II
  • 20-3-2006 Köln / MTC

Industrial Invasion mit Baal - Calmando Qual - DJ SiSeN / DJ Violet

  • 16-3-2007 Berlin / K17
  • 17-3-2007 Chemnitz / Talschock
  • 18-3-2007 Köln / Underground

Solo

  • 09-03-2007 Utrecht / Niederlande
  • 10-03-2007 Barcelona / Spanien
  • 11-03-2007 Madrid / Spanien
  • 15-03-2007 Warschau Polen

Arigatou - The Final Tour

  • 09-01-2009 Helsinki / Gloria
  • 10-01-2009 Berlin / Columbia Club
  • 11-01-2009 Utrecht / Tivoli de Helling
  • 14-01-2009 Zürich / Werk 21
  • 17-01-2009 Köln / Werkstatt
  • 18-01-2009 Paris / La Mecanique Ondulatoire


Europa-Tour 2010

Die geplante Tour wurde nach mehrmaligen Terminänderungen nun endgültig abgesagt.

Europa-Tour 2010

RAMEN EVENTS hat eine Tour angekündigt. Hoffentlich die Details soon.


Weblinks




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten