Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

COMA-CHI [Diskussion]

COMA-CHI
COMA-CHI


Die junge Künstlerin COMA-CHI wurde in Tokyo geboren und dort startete im März 2003 auch ihre Kariere. Sie zog vor allem mit „street cyphers“ die Aufmerksamkeit auf sich (Freestyle-Rap der auf den Strassen statt findet) und nahm an mehreren „Battles“ teil. So war sie die erste weibliche Rapperin die im Jahre 2005 im „B-Boy Park MC Battle“ den zweiten Platz belegte und ihr das eine gehörige Portion Anerkennung brachte.

Ihr erstes Solo-Album „Day before blue“ erschien im Februar 2006 und erhielt auch promt Aufmerksamkeit, zumal ihr musikalischer Stil, der vom HipHop der '90er Jahre beeinflußt ist, bei ihren Anhängern für große Euphorie sorgt. Obwohl sie sich gerne als harte und toughe Lady gibt, gibt sie in ihren Texten doch offen ihre Gefühle Preis. Vor der Veröffentlichung ihrer Solo-Scheibe war COMA-CHI ein gern gesehener Gast auf diversen Compilation-Alben, aber auch nach Erscheinung von „Day before blue“ arbeitete sie, neben ihrer Solo-Kariere, mit vielen anderen Künstlern zusammen, sowohl mit Undergroundkünstlern als auch mit Majorgrößen wie u.a. Rip Slyme, Miliyah Kato, DABO, TWIGY oder auch PUSHIM.

Im Sommer 2008 gab COMA-CHI bei einem ihrer Konzerte bekannt, dass sie nun einen Major-Vertrag an Land gezogen hat und ihr Major-Debut-Album „Red naked“ folgte im Februar 2009.



Diskografie


Alben

Day before blue 2006

  • Intro
  • Hourou
  • skit-Cypher@Maruko Kyou
  • Michibata
  • Yume san ya
  • Bye bye my self
  • Yakan Yuuei
  • Love music
  • Skit
  • Vibration
  • 4 Seasons


Red naked 2009

  • Intro
  • Secret
  • name tag (C-O-M-A-C-H-I)
  • girls!girls!
  • me & my kicks
  • material world
  • illterlude
  • Jishosho girl don't cry
  • perfect angel
  • Beautiful day
  • Doowutchyalike
  • Tokyo Hiko Shojo
  • Kansha
  • B-GIRLism


Love me please! 2009

  • Love me please!
  • LOVE@1st Sight (feat. COMA-CHI, Aoyama Thelma)
  • Mr. Platonic
  • Instinct
  • selfish boy
  • 1 on 1 (feat. KREVA)
  • Miss you
  • sayonara
  • perfect angel (DJ HASEBE Summer Luv Remix)
  • Kakusei yo!


green-psyche



Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten