Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Weblog-Berichte zu: Top-Hochzeit 2010 / Knuddely x Mondfee_Luna




Die Fluffigste Hochzeit überhaupt! Top-Hochzeit 2010 / Knuddely x Mondfee_Luna, fluffig, Hochzeit, transe, Wahnsinn

Autor:  Sphenisciformes

Cloud ist von der Hochzeit wiedergekommen und möchte euch nun seinen Tag schildern.

Samstag. 03.04.10. 08:43 Uhr :

*aufstehen* *generelles fertigmachen* *perü schneiden/stylen* *kuchen einpacken*

10:13 Uhr:

*zur bushalte renn* Währenddessen hat Plankos mich auf mein Handy angerufen um zu fragen wo ich endlich bin. Ich war fast da. Also stellte ich den Kuchen bei ihr ab und rennte zur Floristin um den Brautstrauß abzuholen. Als wir erkannten, dass wir zum Bahnhof laufen mussten, verpassten wir den 1.Zug und fuhren mit dem um 11:45. Während der Wartezeit trug sich mir etwas seltsames zu...

Wir guckten uns diesen kaputten Eingang des ehemaligen Bahnhofshauses an und sprachen über irgendetwas.Plankos ging wieder zurück und es fing laut an zu knarschen und knistern und mit nem gewaltigem RUMS stand da aufeinmal ein Mann. Ein Ausgewachsener Mann. Etwas veriwirrt schreitete ich wieder zu Plankos und fragte Den Mann, als er an uns vorbei ging, ob er in dem zerfallenem Haus wohnen würde. Dieser antwortete mit Neee...und holte sein Fahrrad vom Fahrrad-Ständer und wartete auf den Zug nach Kassel, wie wir.

Falls er wirklich dadrin übernachtet haben sollte, dann viel Spaß, mit dieser tollen Einrichtung und Atmosphäre:

Da der Mann ein Fahrrad hatte, und sich bisschen sportlich betätigen wollte, radelte er zum Zierenberger Bahnhof, anstatt uns noch weiter Gesellschaft zu leisten. Ich kann es verstehen. Wir sind seltsame Menschen. x3

Als der Zug endlich kam, und wir einsteigen konnten stieg in ZBG dieser tolle mysteriöse sexy Mann wieder ein. Und nach meinen Beobachtungen zu Folge stieg er in Vellmar/Obervellmar wieder aus! Fazinierend... *O*

12:30 Uhr:

Wir kamen an der Orangerie an und Luxi und Ayu rannten uns entgegen. Mit ihr gingen wir zur KiWi.

Dort angekommen alberten wir herum feierten die Hochzeit und und und..hier nocheinmal ein Piccu meines grandiosen Kuchens:

Zwischendurch jumpte ein Typ auf  FaLa Rücken...

...anschließend noch ein weiterer...

Der Tag nahm langsam sein Ende und ich bekam fast die Krise, als ich alleine im Hugendubel mit meiner genialen Kiste stand und das Plankos-Vieh stundenlang mit FaLa in der CoGa verbrachte anstatt sich endlich wieder zu uns zu gesellen.

Als wir um 18:32 Uhr mit der RT4 wieder nach Hause fuhren konnten wir hautnah die berüchtigen ChegGah Kiddies erleben und begaffen...

Toller Tag und Cloud wurde gestern Abend (Sonntag 04.04.10) beinahe wahnsinnig als sie die Küche um 02:40 noch sauber machte.

Cloud freut sich auf neue Abenteuer ♥




Hinweis: Eventberichte sind Weblog-Einträge, die einem Event zugeordnet sind. Wenn du also selber einen schreiben willst, tu das einfach in deinem Animexx-Weblog und gib dieses Event als Zuordnung an.