Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK



Animexx-Podcast Nr. 17 - D-Manga Animexx, Dōjinshi, Podcast

Autor:  cato

Samstag Nachmittag auf der Frankfurter Buchmesse haben wir uns zusammen mit roterKater und AnMo eine ruhige Ecke auf dem Messegelände gesucht (gibt es tatsächlich! - allerdings mit sehr starkem Hall) und über die deutsche Manga-Zeichner-Szene gesprochen.

Animexx-Podcast Nr. 17 - D-Manga
Länge: 1 Stunde, 12 Minuten, 45 Sekunden
Veröffentlicht: 22.10.2013, 14:39
Herunterladen:
Als MP3 (63.8 MB)
Als OGG (37.7 MB)
Als M4A / MP4 (27.3 MB)
Anhören:
Kapitel: 0:00:00: Begrüßung
0:02:38: Comicpreise
0:07:00: Das Problem mit dem Namen / Definition
0:11:14: Graphic Novels vs. Manga / Comics?
0:15:55: Dt. Manga- und Comic-Zeichner-Szene
0:19:58: Nabi und der Manga-Mixx
0:38:52: "Starkult"
0:44:38: Aufbau von Jungtalenten / Debutwerke
0:51:51: Langlebige Serien
0:59:08: Kann man davon leben? / Alternative Finanzierungsmodelle
1:08:46: Kreative Freiheit
Samstag Nachmittag auf der Frankfurter Buchmesse haben wir uns zusammen mit roterKater und AnMo eine ruhige Ecke auf dem Messegelände gesucht (gibt es tatsächlich! - allerdings mit sehr starkem Hall) und über die deutsche Manga-Zeichner-Szene gesprochen.


Erwähnte deutsche ZeichnerInnen:Weitere erwähnte wichtiger Personen der Szene:Erwähnte deutsche MangasErwähnte Graphic-Novels u. Graphic-Novel-Zeichner:Weitere erwähnte Themen:

Avatar
Datum: 23.10.2013 01:13
nachdem der letzte podcast nicht ganz mein thema war (aber super lustig, trotz der überlänge! XD) ist der hier total mein fall *-*~

haha schöne gesprächsrunde und einblicke :D
und schön das carolin angesprochen wurde (ich glaube, sie ist z.z. wegen der veröffentlichung wirklich so ein kleines thema, ich freu mich total für sie!)
und ich gehör auch zu denen, die mit dem wort "germanga" nicht viel anfangen können XD hoffentlich stirbt es bald aus :'D

ich weiß eig. gar nicht, was ich sonst viel zu dem podcast sagen soll. ich finds toll das das thema angesprochen wurde und würd mich freuen wenn das nicht der einzige in dieser richtung war :D

einzig das ende war ein bischen aprupt XD
Avatar
Datum: 23.10.2013 12:29
Ich find ja, das hat was mit dem Hall! ^^
***Blog zu deutschen Manga-Publikationen***
+++DManga-Zirkel - Alle Infos rund um Manga aus dem deutschsprachigen Raum
Avatar
Datum: 25.10.2013 11:32
Ich hab es mir mittlerweile auch komplett anhören können und bin froh, dass mal wieder was gekommen ist, was nichts mit Cosplay zu tun hatte. Ich komm zwar selbst auch aus der Schiene, aber es wird schnell langweilig, wenn es dann vermehrt Podcasts - und zum Teil auch sehr lange - nur über dieses Thema gibt.

Daher hab ich mich umso mehr darüber gefreut, dass mal ein komplett anderes Thema mit DManga gewählt wurde, vor allem auch eines, zu dem ich selber jetzt noch nicht so den Bezug habe. Das einzige, was ich mal gekauft habe, war eben besagtes Grimoire von Marika Herzog und werde mir da vermutlich jetzt doch noch mal den zweiten Band holen, wenn es da so extreme Unterschiede schon geben soll, was die Zeichnungen selbst betrifft.


Zum Weblog