Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK



How to "Bring & Buy" Bring&Buy, Connichi, Marktplatz

Autor:  Connichi

Wie jedes Jahr erreichen uns auch zur dieser Connichi wieder Anschriften von Besuchern die zum ersten Mal auf einer Convention sind und daher nicht so recht wissen, wie das mit dem Bring & Buy funktioniert.
Grob umschrieben ist der Bring & Buy (oder kurz: B&B oder B‘n‘B) eine Art Flohmarkt der es allen Besuchern erlaubt gebrauchte Waren zu verkaufen.

Die Waren sollten:
- unbeschädigt sein (Gebrauchsspuren sind völlig OK)
- einen Bezug zu Manga, Anime, jap. Musik oder Japan im Allgemeinen haben
- nicht gegen geltendes Recht verstoßen

Der Verkauf wird von uns organisiert, so könnt ihr in aller Ruhe den Besuch der Connichi genießen.

Der Ablauf:
Spoiler

Ihr bringt eure Waren, die ihr gern verkaufen möchtet mit zur Connichi und kommt damit zum B&B (bitte Öffnungszeiten beachten, diese hängen meist vor Ort an der Tür, stehen im Conbuch oder vorher schon auf unserer Homepage).
Dort bekommt ihr von einem Helfer einen Bogen mit Aufklebern und ein Formular ausgehändigt, welches in etwa so aussieht:


Für euch interessant sind die bläulichen Felder, die grauen Felder werden vom B&B-Personal ausgefüllt.

Der Helfer gibt euch dazu eine Nummer (als Beispiel nehmen wir hier mal die „75“), diese trägt er eventuell schon selbst auf dem Formular ein, ihr müsst dann lediglich in dem nebenstehenden Feld eure Daten dazuschreiben (Name, Adresse, Telefonnummer, usw...).


Max Mustermann, Musterstraße 46, 88811 Musterhausen,...

Wenn dies erledigt ist, kommt der spannende Teil: Füllt die nachfolgende Liste mit euren Artikeln aus, die ihr gern verkaufen möchtet.
- Damit möglichst viele Leute den B&B nutzen können, ist die Liste auf 20 Zeilen pro Person begrenzt.
- Zusammengehörige Artikel, könnt ihr als "Paket" verkaufen, es reicht dafür eine einzige Zeile. DIe entsprechenden Artikel sollten dann auch deutlich als Paket erkennbar sein, nutzt dafür am Besten ein stabiles Paketband.
- Für die Preise eines jeden einzelnen Artikels solltet ihr euch frühzeitig Gedanken machen, orientieren könnt ihr euch dabei am Originalpreis, dem aktuellen Zustand und ggf. dem Seltenheitswert.

Nun sieht die Liste ungefähr so aus:

Bei ausländischen Produkten, könnt ihr gern zusätzliche Länderabkürzungen verwenden.

Wenn eure Liste fertig ist, bekommen nun eure Waren Aufkleber verpasst, damit der Helfer später weiß, wer das Geld für diesen Artikel bekommt. Dazu nehmt ihr den Bogen mit den Aufklebern und schreibt für jeden Artikel auf eurer Liste einen Aufkleber.

Auf jedem Aufkleber muss deutlich zu lesen sein:
- "Eure" Nummer die euch der Helfer vom B&B oben auf das Formular geschrieben hat (bei uns also die "75")
- dahinter die Zeilennummer für den Artikel (also 1 bis 20)
- darunter den Preis für den Artikel

In unserem Beispiel würde also der Aufkleber für unseren ersten Artikel auf der Liste so aussehen:

Alle weiteren Aufkleber gestaltet ihr genauso: 75/2 6€, 75/3 15€, ...

Wenn ihr alle eure Waren mit diesen Aufklebern versehen habt (die Aufkleber sind nahezu rückstandslos wieder ablösbar), geht ihr zur B&B Warenannahme. Dort kontrolliert ein Helfer nochmals eure Liste und die Aufkleber. Ist alles OK, werden die Waren auf der Verkaufsfläche ausgelegt und ihr könnt ab jetzt in Ruhe die Connichi genießen.

Kauft jemand einen eurer Artikel, so ist anhand des Aufklebers schnell eure Liste gefunden und es wird ein Kreuz in das graue Feld hinter euren Artikel gemacht.

Neigt sich die Convention dem Ende zu, solltet ihr zurück zum B&B gehen, berücksichtigt bitte die Öffnungszeiten und achtet zusätzlich auf Durchsagen im Gebäude.
Wendet euch an im B&B an einen Helfer und sagt ihm, dass ihr gern eure Waren abholen wollt. Mit eurer Nummer (bei uns hier im Beispiel die 75), wird eure Liste heraus gesucht, die Summe der verkauften Artikel zusammengerechnet (abzüglich 10%) und zusammen mit euren unverkauften Artikel an euch ausgehändigt.



Da viele Besucher den B&B nutzen, ist dieser Bereich sehr groß und für die Helfer die dort arbeiten sehr anstrengend, daher gilt es einige Regeln zu beachten.
Spoiler


1. Wir behalten uns vor, Waren ohne Begründung vom Bring & Buy auszuschließen (z.B. bei schadhafter Ware, Verdacht auf Raubkopien usw.).

2. Bring & Buy ist ein Angebot der Connichi an Privatverkäufer, kein Ersatz für einen gewerblichen Händlerstand. Auch um Anmeldungen in gewerblichem Umfang auszuschließen, lassen wir pro Besucher maximal 20 (in Worten: zwanzig) Artikel zu. Allerdings kann ein Artikel mehrere Artikel umfassen (z.B. Manga XYZ - Band 1 bis 4)

3. Sollen z.B. mehrere Bände Manga als ein Artikel verkauft werden, bitte mit Paketband, Gummibändern oder bei verpackten Manga mit Tesafilm zusammenbinden. Wolle und Papierstreifen reißen zu schnell!

4. Waren, die einer Altersbeschränkung unterliegen ("ab 18"), werden in einem gesonderten Bereich angeboten. (Daher bitte auf dem Formular vermerken.) Ausgenommen sind Lolicon-Artikel, sie werden laut §184b Abs. 1 StGB gänzlich vom Bring & Buy ausgeschlossen.

5. Die Gestaltung der Auslage des Bring & Buy erfolgt durch die zuständigen Helfer und wird an das jeweilige Warenangebot angepasst.

6. Trading Cards, Telefon- und Sammelkarten können nur als Sets angeboten werden. Komplette Sammelkartenordner dürfen als ein einzelner Artikel angeboten werden, Ordner mit einzeln zu verkaufenden Karten werden beim Bring & Buy jedoch nicht angenommen.

7. Zeitschriften werden nur von Ticket-Inhabern angenommen.

8. Die Auspreisung der Artikel sollte so vorgenommen werden, dass nur ganzzahlige oder halbe Euro-Beträge benutzt werden (z.B. 1 EUR oder 50 Cent, nicht 2,30 EUR)

9. Für den Verkauf von Artikeln beim Bring & Buy wird eine Pauschale von 10% des Verkaufserlöses erhoben.

10. Eine Auszahlung des Warenwertes ist bei nur bei persönlicher Abholung vor Ort möglich, der Betrag kann nicht überwiesen werden.

11. Bei Verlust oder Beschädigung im Rahmen des Bring & Buy werden 75% des erwarteten Verkaufserlöses bzw. maximal 50,- EUR erstattet.

12. Nicht abgeholte Artikel können bis maximal vier Wochen nach Ende der Connichi auf Anfrage gegen Kostenersatz mit der Post zugesandt werden. Andernfalls gehen die Artikel in den Besitz der Connichi über.



Hier noch ein paar Hinweise:

- Das Formular zum Ausfüllen gibt es ein paar Wochen vor der Connichi auf der Homepage als pdf-Datei zum Download. Ihr könnt euch also bereits schon frühzeitig Gedanken machen, was ihr zu welchem Preis verkaufen möchtet. Einfach Adressfeld und die Liste ausfüllen und anschließend ausdrucken, so braucht ihr euch beim B&B nur noch eine Nummer für das Formular geben lassen und die Aufkleber schreiben, das spart viel wertvolle Zeit.

- Aufkleber sollten bei Manga und DVDs am Rand aufgeklebt werden, so sind die Preise für die Besucher des B&B auf den ersten Blick sichtbar, wenn die Waren dichtgedrängt auf der Verkaufsfläche liegen.

- Wertvolle Artbooks solltet ihr immer in einer Folie verpacken

- Damit möglich viele Leute eure Sachen sehen, ist es natürlich sinnvoll, diese so lang wie möglich beim B&B zu haben. Dementsprechend lang sind die Wartezeiten bei der Warenabgabe am Freitag und Samstag. Plant bitte mindestens 30 Minuten Wartezeit ein.

- Benutzt nie die selbstklebenden & wiederablösbaren gelben Notizzettelchen, diese lösen sich zu schnell ab und sind meist auch nicht mehr auffindbar.

- Kleider solltet ihr immer mit Kleiderbügel abgeben, so können die Waren im B&B aufgehangen werden und nehmen keine wertvolle Tischfläche weg. Außerdem sieht's aufgehangen auch gleich viel schöner aus. ;-)

Wir wünschen euch viel Spaß beim Bring & Buy!
[1] [2] [3] [4]
/ 4


Avatar
Datum: 09.06.2011 15:32
Zusätzliche Hinweise aus der Praxis:

Plüschis und Kleidungsstücke müssen ihre Preisschilder anders fixiert haben, als nur mit Aufklebern, diese fallen üblicherweise sofort ab und sind nie wieder auffindbar.
Am günstigsten ist es, einen Preiszettel mit einer Sicherheitsnadel zu fixieren. Den Preiszettel mit einer Schnur an der Sicherheitsnadel festbinden (Schnur zuerst an Sicherheitsnadel festknoten, dann entweder einen gelochten Zettel dranbinden oder zwei Klebe-Preisschilder gegeneinander um die Schnur kleben).

Alternativ ist es insbesondere bei kleinen Plüschis oft sinnvoll, diese in eine durchsichtige Plastiktüte/Folie zu packen und auf das Plastik den Preisaufkleber zu machen.

Bei Kleidung ist es außerdem hilfreich, wenn auf dem Preisschild zumindest eine etwaige Größenangabe drauf ist, insbesondere bei selbstgenähten Cosplays steht oftmals garnichts dabei und die Leute wissen nicht, ob sie überhaupt probieren sollten, das Ding anzuprobieren.

Modelkits & Figuren werden immer wieder mit losen Einzelteilen abgegeben, das ist ziemlich hirnlos, weil diese Einzelteile im Chaos beim B&B runterfallen, zerbrechen oder verloren gehen können. Modelkits & Figuren deswegen bitte immer verpackt und ohne lose Einzelteile abgeben.

Noch ein Tipp für Posterverkäufer:
Wenn jeder euer Poster erst aufrollen muss, um zu sehen, was drauf ist, ist euer Poster wenn es nach dem B&B zu euch zurück kommt, nur noch für den Mülleimer gut. Ein Kleines Bild vom Postermotiv außen auf der Posterrolle wirkt da Wunder!

Weitere Tipps gebe ich gerne, wenns jemanden interessiert.

Und zuletzt: Ihr tut uns Bring&Buy-Helfern einen IMMENSEN Gefallen, wenn ihr Eure Zettel in Ruhe zuhause ausfüllt. Und wenn ihr einen eigenen Stift mit zum Bring&Buy mitbringt.

Aza^^
"Sheep can make rules for themselves, but they can't expect wolves to follow them."
-Blade of Tyshalle by Matthew Stover
Avatar
Datum: 31.08.2011 10:19
Ist der Bring and Buy auch ohne Eintrittskarte nutzbar?

Avatar
Datum: 11.09.2011 14:15
Darf ich denn auch Perücken dort hinbringen/vekraufen?
Avatar
Datum: 12.09.2011 19:47
Milfie:
> Darf ich denn auch Perücken dort hinbringen/vekraufen?

Cosplay-Artikel sind erlaubt. Wenn es nicht so tut, als wäre es offizielles Merchandiese sondern einfach nur eine Perücke ist das okay.

RabuMia:
> Ich hab 18 Animania Zeitschriften, ich will die aber nicht einzeln verkaufen. Wollte fragen wenn ich sie zusammenverpacke und einen preis draufschreibe, ob das auch geht?
> So ne Art überraschungspaket :)
> (Ich schreib aber die Nummern von mir aus von jeder Ausgabe auf)

Ja, das geht, solange die Zeitschriften alle fest verschnürt sind un sich nicht von alleine lösen können. Pass aber auf, dass du die Zeitschriften nicht beschädigst. Panzertape auf Papier ist tödlich ;)
✄┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉
[Umfrage] Welchen Manga würdet ihr kaufen? [NEU]
[RPG] Es begab sich, dass Folgendes sich ereignete... [Adult]
Datum: 12.09.2011 23:52
1. Gilt die Begrenzung von 20 Artikeln nur allein fpr den Bring&Buy oder schließt sie Bring&Buy Auktion mitein?

2. Ich plane eine Überraschungsbox für die Auktion, die natürlich von den Helfern begutachtet werden kann. Es sei denn sie plappern Ihre Insiderinfos heraus. Ist also eine solche Auktion inklusive Box möglich?

LG

animeeintrachtler

Dream your dream on Dreamcast! ALtes Tele 5 forever!
Avatar
Datum: 13.09.2011 18:47
Wie sieht es denn nun mit den Öffnungs- bzw. Abgabe- und Geldabholzeiten aus?
Auf der Homepage steht nix dazu....

MfG
Blacky
Cosplayer sind wie Drogensüchtige: Ständig hängen sie an der Nadel und der Stoff ist sauteuer! by ShinjiSchneider

Fluchen auf französisch ist, wie wenn man sich mit Seide den Arsch abwischt!
Avatar
Datum: 13.09.2011 19:34
animeeintrachtler:
> 1. Gilt die Begrenzung von 20 Artikeln nur allein fpr den Bring&Buy oder schließt sie Bring&Buy Auktion mitein?

Ich glaube, das kam bisher selten vor. Zur Auktion sollen natürlich Sachen kommen, die sich lohnen zu versteigern. Je mehr Artikel, desto geringer die Chance, dass der Preis hoch geht.

> 2. Ich plane eine Überraschungsbox für die Auktion, die natürlich von den Helfern begutachtet werden kann. Es sei denn sie plappern Ihre Insiderinfos heraus. Ist also eine solche Auktion inklusive Box möglich?

Wenn der Inhalt stimmt, sollte das machbar sein, galube ich (sorry, ich bin nicht für die Auktion zuständig, daher rate ich). Wenn es sinnloser Kleinkram ist, denke ich weniger, dass es angenommen würde.


Blacky_kun:
> Wie sieht es denn nun mit den Öffnungs- bzw. Abgabe- und Geldabholzeiten aus?
> Auf der Homepage steht nix dazu....

Allgemein kannst du dich vorerst an die Öffnungszeiten der Händlerräume orientieen, das sollte ähnlich sein. Also jeweils ab Con-Öffnung bis 19 oder 20 Uhr (Sonntag bis 14 Uhr).
Abgeben kannst du Freitag und Samstag die ganze Zeit (wenn offen ist), Sonntag nur, wenn erlaubt. Abholen kannst du immer, wann du willst, aber nur komplett, du kannst nicht zwischendurch Geld auslösen und den Rest drin lassen, außer du sammelst es ein und schreibst eine neue Liste und lässt es erneut durch die Annahme gehen.
✄┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉
[Umfrage] Welchen Manga würdet ihr kaufen? [NEU]
[RPG] Es begab sich, dass Folgendes sich ereignete... [Adult]
Avatar
Datum: 13.09.2011 21:07

> Allgemein kannst du dich vorerst an die Öffnungszeiten der Händlerräume orientieen, das sollte ähnlich sein. Also jeweils ab Con-Öffnung bis 19 oder 20 Uhr (Sonntag bis 14 Uhr).
> Abgeben kannst du Freitag und Samstag die ganze Zeit (wenn offen ist), Sonntag nur, wenn erlaubt. Abholen kannst du immer, wann du willst, aber nur komplett, du kannst nicht zwischendurch Geld auslösen und den Rest drin lassen, außer du sammelst es ein und schreibst eine neue Liste und lässt es erneut durch die Annahme gehen.

Danke für die Info ;)
Hoffentlich kriegt ich meine Sachen alle mit (und auch weg xD)
Cosplayer sind wie Drogensüchtige: Ständig hängen sie an der Nadel und der Stoff ist sauteuer! by ShinjiSchneider

Fluchen auf französisch ist, wie wenn man sich mit Seide den Arsch abwischt!
Avatar
Datum: 14.09.2011 10:16
Ich hätte ein Teeservice mit japanischen Motiven. Kann ich das auch zum Bring & Buy bringen?
Coincidentally I love those football clubs, which is a huge paradox because they hate each other.
Forumsstatistik
Avatar
Datum: 14.09.2011 12:02
Again:
> Ich hätte ein Teeservice mit japanischen Motiven. Kann ich das auch zum Bring & Buy bringen?

Bist du dir sicher, dass es japanisch ist? Nippes mit asiatischen Motiven zu verkaufen bringt nicht viel und ob ein Tee-Service gekauft würde, weil da eine Pagode drauf ist, ist die Frage, da das ja sehr umständlich ist, das mitzuschleppen und auf einer Con noch viel unpraktischer.
✄┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉
[Umfrage] Welchen Manga würdet ihr kaufen? [NEU]
[RPG] Es begab sich, dass Folgendes sich ereignete... [Adult]
Datum: 10.07.2012 15:35
Das Bring&Buy geht ja bis einschließlich Sonntag, richtig?

Wie sind da die Regeln am Sonntag, bis wieviel Uhr man seine Sachen, die nicht verkauft worden sind, abholen möchte?
Avatar
Datum: 11.07.2012 02:54
Arashi_Kishu:
> Das Bring&Buy geht ja bis einschließlich Sonntag, richtig?
>
> Wie sind da die Regeln am Sonntag, bis wieviel Uhr man seine Sachen, die nicht verkauft worden sind, abholen möchte?

Allgemein gilt, dass der Verkauf noch bsi 14 Uhr geht, die Sachen jedoch bis 16 Uhr abgeholt werden können. Da am Sonntag sehr viele ihre Sachen abholen werden, plane bitte genügend Zeit und Geduld mit ein, denn die Helferkräfte sind leider erschöpflich.

(Falls sich da was geändert hatte, bitte korrigieren @B&B-Staff)
✄┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉
Welchen Manga würdet ihr in absehbarer Zeit kaufen? [Sommer 2012]
Hier könnte ihre Werbung stehen! Nur 1 Karotaler pro Tag!
Avatar
Datum: 22.07.2012 21:29
Halli Hallo,

wann werden eigentlich die neuen Formulare für den B&B und die Auktion online gestellt?

Liebe Grüße,
NoirMireille
ich in der dunkelheit,nein.....die dunkelheit in mir.....

wenn ihr angst vor der dunkelheit habt,dann macht uns den weg frei
Avatar
Datum: 08.08.2012 19:42
Holla,

ich schliesse mich der Frage von NoirMireille an.
Leider habe ich auf der Connichi Homepage noch nichts dergleichen gefunden...
Wo und wie kriege ich das PDF mit der B&B Liste?
Avatar
Datum: 14.08.2012 22:59
Ich frage mich ob man hier auch mal ne Antowrt bekommt... Wann gibt es dann das B & B Formular?
Avatar
Datum: 15.08.2012 17:35
Hallo Leute,

also ich warte jetzt auch schon auf das Bring n Buy Formular, aber man muss auch etwas Nachsicht haben.
Die Vorbereitungen zur Connichi sind im vollen Gange, daher hat nicht die komplette Orga Zeit hier Fragen zu beantworten, die sich fast von allein klären, wenn man genau liest.

Ich denke, dass das Formular in den nächsten Tagen zur Verfügung steht. Es sind immerhin noch fast 3 Wochen bis zum Start, also nur nicht die Geduld verlieren.

Soweit ich weiß, gibt es auf der Connichi keine vorab Anmeldung, da die Helfer die Flut an Mails, die dann noch in den letzten Tagen vor Beginn kommen würden, gar nich bewältigen könnten.
Jeder, der schonmal beim Bring 'n Buy auf der Nichi mitgemacht hat, weiß, wieviel da los ist. Daher wird es einfacher sein, das ganze vor Ort anzulegen.
Bei kleineren Conventions geht das da eher, da der Andrang nicht ganz so groß ist.
Aber da bin ich mir jetzt nicht 100%ig sicher!
Jedoch steht auch nichts in den Regeln dazu.

@Nami
jepp, wird es geben.
Entweder druckst du ihn aus und schreibst alles per Hand, oder eben als PDF-Datei zum Ausfüllen mit dem PC.
Musst dir dann beim Bring n Buy Stand nur eine Nummer geben lassen und die auf die Etiketten deiner Artikel schreiben.

und das Formular wird es höchstwahrscheinlich dann hier zum download geben:
http://www.connichi.de/marktplatz.bringnbuy.html



Und noch ein Tipp von mir:
Erstellt vorab Etiketten!
Ich kauf mir da immer selbstklebende A4-Bögen und schneide mir die dann zurecht bzw. erstell mir vorher Etiketten mit Photoshop.

Und wickelt die Mangas am besten in Frischhaltefolie ein!
Nicht mit Geschenkband oder Paketband verschnüren, das könnte sich lösen, oder aber unschöne Spuren hinterlassen.

Klebt die Etiketten einmal vorn auf's Cover und einmal auf den Rücken, da die Meisten Manga mit dem Rücken nach oben liegen und so fast niemand sehen kann, wieviel die Bände kosten, ohne dass man sie erst rausziehen muss, da sehr viele nur auf's Cover Etiketten kleben (habe ich auch dazugehört).

Jedoch kann es so ganz schnell passieren, dass Knicke in die Buchdeckel oder Seiten kommen, da manch einer nicht besonders darauf achtet, wie er die Mangas dann wieder zurücklegt. Da schützt dann allerdings auch etwas die Frischhaltefolie!

Ich wickel nicht nur Serien so ein, sondern auch Einzelbände!
Wobei ich die sogar in Klarsichtfolien verpacke. Sieht schöner aus, keiner kann den Manga direkt anfassen, sodass er nicht beschädigt werden könnte und damit kriegt ihr euer Zeug besser los ,)

Ich weiß jetzt nicht, wie der Bring n Buy Stand dieses Jahr aussehen wird, da er ja auch in einem anderen Bereich stehen wird, aber eigentlich egal auf welcher Convention, die Serien werden meistens in Regale gestellt, die etwas hinter den Verkaufstischen stehen, sodass ihr ohne einen Helfer gar nicht direkt rankommt.
Daher solltet ihr die Etiketten und die Preise darauf so groß machen, dass man es auch problemlos aus etwas größerer Entfernung erkennen kann. Ich fand das nämlich immer nervig, bei jeder Serie, die ich interessant fand erst nen Helfer zu suchen, die auch nicht immer Zeit haben wegen des großen Andrangs.

Das noch so am Rande und für die, die einige Dinge vielleicht noch nicht wussten und sich über Tipps freuen ^^

LG

Avatar
Datum: 15.08.2012 17:59
@ kira
Vielen Dank für die schnelle Antwort <3
Dann wart ich noch ein paar Tage und der Tipp mit den Etiketten ist auch nicht schlecht, spart man Zeit und Sress! xD
⌊Don't call us sidekicks!⌉
Avatar
Datum: 15.08.2012 22:32
gern geschehen ,)

meistens ist auch das Problem, dass nicht genug Stifte da sind oder auch Platz fehlt.. so ist es glaub ich etwas einfacher und vorallem kann man sein Zeug auch schneller abgeben, wenn nur noch die Nummer fehlt ^^
Und man unterstützt die Orgas, indem man nicht die Etiketten leer macht.. die kosten ja auch nich grad wenig : |

Kann auch sein, dass man noch so n Farbpünktchen mit draufkleben muss, die man ausgehändigt bekommt, aber das ist ja auch schnell erledigt
Avatar
Datum: 19.08.2012 13:21
Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben:

Die Formulare sind verfügbar ,)

http://www.connichi.de/marktplatz.bringnbuy.html
Avatar
Datum: 20.08.2012 11:04
@DIAMOND:

jupp ,)
ich pack eben meine Artbooks, einzelne Mangas oder Doujishis in Klarsichtfolien, aber das ist ne kostenfrage : |
Ich hab genug davon, daher ist es für mich nich schlimm welche zu zerschneiden. Man erkennt durch diese auch besser den Zustand der Mangas und ausserdem sind sie noch etwas dicker und daher stabiler als Frischhaltefolie.

Und mit den Etiketten: also man kann die selbst erstellen, MUSS aber nicht. Sind eigentlich immer genügend vorhanden am Stand.
Ich finde nur einfach, dass es schneller geht, wenn man die vorab erstellt und man nur noch die Nummer draufschreiben und eben ggf. diesen Farbpunkt aufkleben muss.
Da ist es eben auch ratsam einen Stift dabei zu haben *lach* das vergessen viele |D
Avatar
Datum: 20.08.2012 13:27
Danke für die ganzen Tipps :) Klarsichtfolie werde ich da auch auf jeden Fall verwenden für die Mangas, ich habe auch noch jede Menge hier.
Und Stift nehm ich mit :)
"Fremde Fehler beurteilen wir wie Staatsanwälte, die eigenen wie Verteidiger"

"Awww, eine Sarkasmus-Signatur! Wie nützlich!"
Avatar
Datum: 25.08.2012 15:43
Meine frage bezieht sich auf den zeit raum! Ich mache das dieses jahr zum ersten mal und bin alle drei tage auf der con! Ich wollte meine sachen am freitag zum bring and buy bringen nun stellt sich mir die frage ob ich die sachen am freitag abend wieder abholen muss oder ob ich sie bis sonntag dort stehen lassen kann? Oder ob ich für jeden tag einen neuen zettel ausfüllen muss?


Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität!
Avatar
Datum: 25.08.2012 16:18
@Himmelsbeere:

Keine Angst!
Wenn du alle 3 Tage da bist, kannst du dein Zeug Freitag ab Öffnungsbeginn abgeben und bis Sonntag dort lassen ,)

Sonntags ist dann meistens ab 14 Uhr der Bring n Buy Bereich für Käufer geschlossen, damit die Leute ihre nicht-verkauften Sachen wieder abholen und den Gewinn ihrer verkauften Sachen einsacken können ,)
Denkt dran, dass das Connichi-Bring n Buy-Team 10% abzieht für den Verkauf der Sachen!

Die Räume sind ja über Nacht verschlossen, daher braucht man sich da keine Gedanken machen.
Avatar
Datum: 25.08.2012 21:31
@kira
Vielen lieben dank für deine schnelle antwort!
Gut dann hat sich dies geklärt, habe es einfach nicht gefunden ob dies geht!
Das mit den 10% wusste ich!
Vielen dank noch mal!
Gruß beere
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ausdruck meiner Kreativität!
[1] [2] [3] [4]
/ 4




Zum Weblog