Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK



OnNi neue Regeln und mehr OnNi, Regeln

Autor:  OnNi-Orga


Da wir in letzter Zeit öfters darauf hingewiesen wurden, das Dinge wie "Ihr dürft nicht eure Katze verbrennen" in den Regeln steht, haben wir uns nach reiflicher Überlegung dazu entschieden den Regelkatalog auszuweiten. Leider können wir euch bisher nur einen Teil nennen, der Rest folgt in Kürze. Desweiteren kommt eine neue Eintrittstufe hinzu.

Neue Eintrittstufe "Nervbolzen" für 100€
Nervbolzen gehören die Leute an, welche die Orga mit irgendwelchem sinnlosen Scheiß Nerven. Hierbei gehen wie gewohnt 2 Euro an das Treffen und 98 Euro als Schmerzensgeld an die Orga.
Diese Stufe ist Vorallem für die die selbst nicht den Arsch in der Hose haben um beim Treffen mitzuarbeiten, aber am Endergebnis sinnlos rumnörgeln.

Neue Regeln.

Die Orga ist der Chef
Die Orga hat immer recht
Sollte die Orga mal nicht recht haben gilt 1. und 2.
Die Orga ist als "ihre Kaiserliche Hoheit" anzusprechen
Rechtshcreibfählersen dürfen nicht kritisiert werden
Alle mitgebrachten Süßigkeiten gehören der Orga
Auch andere coole Dinge die ihr mitbringt
Den Mist könnt ihr behalten
Die Orga hat man mit Palmwedeln zu kühlen
Die Orga ist mit Trauben zu füttern
Gibt es keine Trauben, nimm was anderes! Narr!
Hat die Orga kein Hunger hast du es zu wissen und mit dem füttern aufzuhören.
Alle Themen außer Anime und Manga sind verboten
Es sei denn die Orga hat Lust darauf
Die Orga kann x Personen aus reihner Willkür vom treffen ausschließen.
Die Regeln können die Orga nach Lust und Laune ändern oder erweitern.
Wer nervt fliegt vom treffen
Nach dem Toilettengang hat man die Hände zu waschen
Husten und Niesen tut man in die Armbeuge
Schmatzen geht garnet, außer du bist Orga, dann auch nur vielleicht.
Leggins sind verboten
Die Kombination t-Shirt, kurze Hose und Sandalen ist verboten
Der Dresscode vom OnNi ist 4 - 7 - 13 - 5 - d - 9
Schlecht gefärbte Haare sind verboten
Auch Omas Gardinen zu tragen
Alkohol geht garnet
Drogen sind es verboden
Und rauchen ... Naja draußen irgendwo.
Verboten ist auch alles was scheiße aussieht und negativ auf das Treffen zurück fallen kann...
Und auch alles was auch so negativ auf das Treffen zurückfallen kann.
Verboten ist auch den Regelkatalog nicht auswendig zu können.
Zigarettenstummel gehören in denn Abfall und NICHT auf den Boden
Mindestens 2 mal täglich Zähne putzen.
Vor dem Treffen wird geduscht
Die Orga nimmt duschproben also zukucken, wenn du heiß aussiehst.
Ist ein Lückenfüller
Auch
Die nicht
Bananen nicht erotisch essen!!!!
Auch nicht Waagerecht!
Ich glaub es reicht mit den Regeln

Sicher?
Ja!!!
Ok >:)
Die Orga is der Chef
Das hatten wir schon
Das ist doppelt wichtig
Diese Regeln gelten rückwirkend bis in die Steinzeit

Die oben genannten Regeln gelten logischerweise nur für die "das steht nicht in den Regeln"-Klugscheißer. Für alle anderen gilt wie üblich, keine Drogen, kein Alk, rauchen wenns sein muss draußen. Dazu noch die Hausregeln der Orte die wir besuchen. Abschließend Hirn einschalten.

Bei allen anderen nicht Ausdücklich verbotenen Dingen oder auch bei den Verbotenen Räumen wir uns einen Handlungsspielraum ein. Ein meilenlanger Regelkatalog (siehe oben) den wir aufs strikte befolgen bringt uns weder Orgatechnisch noch Menschlich voran.
Wenn jemand Probleme hat, soll der halt "nüchtern" ankommen und nett zu den Leuten sein, wenn derjenige unter Menschen will. Wenn derjenige Reden will hört zu, wenn nicht habt Spaß.

Sollten wir uns mal erdreisten wenn vom Treffen aus zu schließen, dann akzeptiert das einfach und helft uns bei der Umsetzung. Es kann verschiedene Gründe haben, entweder hat wer groben Mist gebaut, dann schützen wir euch oder aber es wird über jemand üble Dinge behauptet, dann schützen wir auch ihn/sie.

So Long ...
Die Orga
Datum: 17.02.2016 21:13
Wieso sind Leggins verboten?
und was ist jetzt mit Katze verbrennen? *boah, hab ich das getippt?*
 
Ich wünsch euch alles Gute, dass euch das Treffen wieder Spaß macht ^^


Zum Weblog