Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
Projektseite: CosDay



Zeichenwettbewerb beendet

Autor:  CosDay

Drei Gewinner erkoren

Dieses Jahr stand der Zeichenwettbewerb unter dem Motto „Bleib Fit – Treib Sport!“, von Fußball, Eiskunstlauf bis hin zum Boxen war wirklich alles erlaubt! Und obwohl Hao eigentlich der totale Sportmuffel ist, hat er sich super ins Zeug gelegt!

Für diese Kategorien haben wir talentierte Zeichner gesucht und gefunden:

  • Wochenend-Ticket
  • Samstagsticket
  • Sonntagsticket
  • T-Shirt-Motiv (Helfer + Organisatoren)

Die Gewinner sind Christine Mai (), Senaeke () und Selin Alagöz () mit ihren tollen Kreationen zu Saiko & Hao. Sie haben unseren Maskottchen Leben eingehaucht und an ihre sportlichen Höchstleistungen getrieben!

Gewonnen haben diese talentierten Künstler jeweils:

  • Erwähnung im Programmheft, auf Social Media Kanälen und unserer Homepage
  • ein Wochenend-Ticket für den CosDay² 2017
  • ein CosDay²-Fanpaket sowie ein Überraschungsgeschenk

Und hier sind nun auch ihre Werke *trommelwirbel*

Kategorie Ticket-Motiv:

 

Kategorie T-Shirt-Motiv:

Sword Art Online Cosplayer gesucht

Autor:  CosDay

Am 13./14.04. im CineStar Metropolis/FFM

Das Cinestar Metropolis in Frankfurt gibt kommende Woche am 13. und 14.04. zwei Vorstellungen des Animes "Sword Art Online" und beginnt damit seine neue Reihe "Best of Anime".

Für beide Termine sucht das Team nach Cosplayern, die Charaktere aus diesem Film darstellen und im Foyer des Kinos für Fotos bereitstehen. Honoriert wird das Engagement mit freiem Eintritt für den Film sowie einem kostfreien Softgetränk und Popcorn.

Es sollen jeweils 5 Cosplayer je Vorstellung an der Promo-Aktion teilnehmen.

Bewerbungen unter:

Hier noch die Eckdaten:

Vorstellung "Sword Art Online" im Cinestar Metropolis, Frankfurt am Main am 13.04. (Donnerstag) um 20 Uhr und am 14.04. (Karfreitag) um 22:45 Uhr, Eintrittskarten zu 12 Euro – Vorverkauf unter .

Donnerstags wird der Film in deutscher Sprachfassung gezeigt, am Karfreitag dann in Japanisch mit englischen Untertiteln.

Näheres zum Film:

Im Jahr 2022 entwickelte der geniale Programmierer Akihiko Kayaba das weltweit erste, spezielle FullDive-Gerät, das „NerveGear“.

Dieses innovative Gerät brachte unendliche Möglichkeiten in der VR(Virtuelle Realität)-Welt mit sich. Seitdem sind vier Jahre vergangen …

Als Konkurrenz zum VR-Device „AmuSphere“, welches das Nachfolge-Modell des „NerveGear“ ist, wurde ein neues tragbares Multifunktionsgerät der nächsten Generation auf den Markt gebracht: Das „Augma“.

Die FullDive-Funktion wurde durch ein hochmodernes Device ersetzt, das die AR(Augmented Reality)-Funktion maximal ausschöpft.

Da man „Augma“ im Wachzustand verwendet, ist es deutlich sicherer und bequemer, wodurch die Userzahlen im Handumdrehen gestiegen sind.

Den Durchbruch erreichte es dank des speziell für „Augma“ entwickelten ARMMO-RPGs „Ordinal Scale (OS)“.

Auch Kirito möchte in die Welt des Spiels eintauchen, das Asuna und die anderen spielen, doch …

Mit dem CineStar Metropolis zur Comic-Con

Autor:  CosDay

Als Cosplayer für Promoaktion

Das CineStar Metropolis in Frankfurt am Main sucht Cosplayer – egal aus welchem Universum – für die Comic Con am 22. und 23.04. in der Messe Frankfurt. Ihr werdet am CineStar-Stand für Fotos mit den Con-Besuchern zur Verfügung stehen und so die wachsende Anime-Reihe im CineStar promoten.

Als Gegenleistung winken ein oder zwei schöne Tage auf der Comic Con mit ausreichend freier Zeit, um das Event selbst zu erkunden sowie Freikarten für das CineStar Metropolis (inklusive Softgetränk und Popcorn). Wer Interesse hat, sendet sein Kurzprofil mit Namen, Alter, Postanschrift, 2 - 3 aussagekräftigen Fotos und der Angabe, an welchen Tagen ihr zur Verfügung steht, unter dem Stichwort "Cosplayer Comic Con" bis spätestens 17.04. an .

Cosplayer gesucht!

Autor:  CosDay

Für KIKA-Reportage

Liebe Freunde und Besucher des CosDay²,

Heute wenden wir uns im Namen einer WDR-/KIKA-Sendung an euch. Die Sendung "Weltreise Deutschland", die im November im Rahmen der KIKA-Themenwoche erstmals ausgestrahlt wird, sucht ambitionierte Cosplayer (bis 16 Jahre mit japanischer Herkunft), die sich für einen 5 bis 7-minütigen Beitrag auf eine Convention oder zu einem Cosplay-Wettbewerb begleiten lassen würden.

Für nähere Details könnt Ihr die Redakteurin Milena Virchow von der Produktionsfirma tvision kontaktieren:

Milena Virchow

Redaktion

tvision Gesellschaft für creation & consulting für digitale Medien mbH

Schanzenstraße 39 / D18

51063 Köln

fon +49 (0)221 66 99 611

fax +49 (0)221 66 99 620

mobil +49 (0) 151 544 248 33

milena.virchow@tvision.de

Bitte denkt daran, dass Ihr vorher mit Euren Eltern/Erziehungsberechtigten darüber sprecht und abgeklärt, ob das in Ordnung ist! Sie sind diejenigen, die in letzter Instanz entscheiden, ob Ihr Euch im Fernsehen präsentieren dürft.

Anmeldung für die Fanwork-Meile CosDay² 2017

Autor:  CosDay

Jetzt Möglich!

Ihr könnt euch jetzt für den CosDay² 2017 anmelden! Wie im letzten Jahr schon eingeführt, unterteilt er sich in den Mangamarkt und die Künstlerallee. Die Bewerbung für einen Tisch im jeweiligen Segment erfolgt getrennt voneinander. Deshalb beachtet bitte, dass die Künstlerallee für Handmade-Basteleien und Zeichner gedacht ist, während im Mangamarkt ausschließlich Doujinshi angeboten werden sollen.

Auch räumlich sind die beiden Bereiche aus Platzgründen voneinander separiert. Der Mangamarkt wird direkt im SAALBAU Titus-Forum befindlich sein, während die Künstlerallee innerhalb der FanWork-Meile im Einkaufszentrum verbleibt und somit auch weiterhin den zu erwarteten 70.000 Besuchern am Veranstaltungswochenende direkt präsentiert wird.

Der Kontakt per E-Mail ist

Die Bewerbungsphase für einen Stand auf dem CosDay² läuft vom 12. März bis zum 23. April 2017. Wenn auch Ihr als Aussteller dabei sein wollt, so könnt Ihr Euch hier die Teilnahmebedingungen ansehen und das Formular ausfüllen, ausdrucken und per Post an die angegebene Adresse senden.

Wir freuen uns bereits auf eure Teilnahme!

Helferbewerbung freigeschaltet! CosDay² 2017

Autor:  CosDay

Bewirb Dich jetzt!

Du wolltest schon immer mal hinter die Kulissen einer Convention schauen? Du bist zuverlässig, hilfsbereit und mindestens 16 Jahre alt? Dann bewerbe dich als Helfer CosDay² 2017!

Bei Fragen, wende dich bitte an unsere Helferkoordination (helfer (at) cosday (punkt) de).

 

Der CosDay² Zeichenwettbewerb CosDay² 2017

Autor:  CosDay

Wir suchen Dich!

Der CosDay² gibt in diesem Jahr jedem die Chance ein Teil unserer Veranstaltung zu sein und schreiben die Position des Zeichners für die folgenden Positionen als Wettbewerb aus:

  • Wochenende Ticket
  • Samstags Ticket
  • Sonntags Ticket
  • T-Shirt Motiv (Helfer + Organisatoren)

Er steht unter dem Motto „Bleib Fit – Treib Sport!“ und Ihr könnt Euch dabei im gesamten Themenbereich austoben: Egal ob Fußball, Eiskunstlauf oder Boxen - es ist wirklich alles erlaubt. Hauptsache Ihr und unser Maskottchen habt Spaß!

Regeln und Informationen für die Ticketmotive:

  • Es müssen unsere Maskottchen sein, d.h. Saiko und Hao (Informationen findet ihr hier )
  • Ausschließlich Chibis – Bitte schaut Euch die Motive von den letzten Jahren an damit ihr ein Gefühl dafür bekommt. Diese findet Ihr .
  • Das Bild darf keinen Hintergrund besitzen
  • Die Grafik sollte als Vektor vorliegen, ansonsten wird diese durch uns konvertiert
  • Die uns gelieferte Datei sollte im Optimalfall in CYMK angelegt oder konvertiert worden sein (ansonsten können wir nicht für die Farbechtheit garantieren)
  • Dateiformat bevorzugt PDF oder EPS, ansonsten PNG
  • keine zu kleinen Details, da diese nicht sichtbar wären
  • Künstlernamen bitte nicht an die Grafik anfügen - Künstler werden separat erwähnt
  • Bei Rastergrafiken: Mindestgröße DIN A4 (hoch oder quer ist dabei egal), Auflösung mind. 300 dpi
  • Ob Digital oder Traditionell ist egal, die Qualität muss stimmen

 

Regeln und Informationen für das T-Shirt Motive:

  • Es darf nur unser Maskottchen Hao zu sehen sein (Informationen findet Ihr hier )
  • Es handelt sich hierbei um zwei verschiedene Motive
  • Beispiele bzw. Bilder aus den letzten Jahren findet Ihr .
  • Man benötigt nur Lines, diese MÜSSEN aber dick und gut erkennbar sein! Also bitte keine feinen Linien und bei Freiflächen dürfen die Linien nicht zu nah aneinander liegen
  • Künstlernamen bitte NICHT an die Grafik anfügen - Künstler werden separat erwähnt
  • Bei Rastergrafiken: Mindestgröße DIN A4 (hoch oder quer ist dabei egal), Auflösung mind. 300 dpi
  • Dateiformat bevorzugt PDF oder EPS, ansonsten PNG
  • Bei Rastergrafiken: Mindestgröße DIN A4 (hoch oder quer ist dabei egal), Auflösung mind. 300 dpi
  • Das Bild darf keinen Hintergrund oder Farbe besitzen – ausschließlich schwarze Linien
  • Digital bevorzugt

 

Das ist der Lohn für Eure Mühen:

  • Erwähnung im Programmheft, auf Social Media Kanälen und unserer Homepage
  • ein Wochenend-Ticket für den CosDay² 2017
  • ein CosDay² Fanpaket sowie ein Überraschungsgeschenk

Einsendeschluss ist bis einschließlich 01. April 2017 per E-Mail an – Bitte löscht nicht Eure Original Datei, falls wir im Notfall nochmal auf Euch zukommen müssen! Wir behalten uns zudem vor, die gelieferten Daten selbstständig anzupassen, um entsprechenden Druckvorgaben zu genügen.

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet Euch einfach bei der angegebenen Adresse E-Mail Adresse!

Also ran an die Pinsel, Zeichenbretter, Grafiktabletts oder womit auch immer Ihr am liebsten zeichnet und werdet ein Teil von etwas Großem!

Euer CosDay² Team

Dein Workshop auf dem CosDay² CosDay² 2017

Autor:  CosDay

Bewirb Dich jetzt!

Du bist ein Experte in Sachen Cosplay, Anime/Manga, Fanfiction oder japanischer Kultur? Du hast ein Fachgebiet, in dem Du absolut spitze bist und hast nun Lust dieses Wissen und deine Erfahrung in Form eines Workshops weiterzugeben?

Dann zögere nicht, Dich bei uns zu bewerben!

Egal, in welchem Gebiet rund um Japan Du ein richtiger Spezi bist, wir freuen uns über jede Bewerbung und bearbeiten sie sorgfältig.

Unter kannst Du Deine Unterlagen einreichen, die am besten ein grobes Konzept enthält, welches die Inhalte und die Zielgruppe kurz beschreibt.

Wir freuen uns auch für dieses Jahr auf zahlreiche Zuschriften!

CosDay² Modenschau

Autor:  CosDay

Am Samstag auf der Außenbühne

Hallo ihr Lieben!

Auch dieses Jahr hält die Cosplay Modenschau wieder Einzug auf dem CosDay². Auf der Außenbühne könnt ihr am Samstag, den 09. Juli 2016, um 14:00 Uhr euer Kostüm präsentieren und die Besucher in Staunen versetzen!

Für die Schüchternen unter Euch, das läuft alles ungezwungen ab, wenn ihr nicht posieren wollt, müsst ihr das keinesfalls tun und euch beißen tut in der Regel auch niemand, also traut euch! Wir freuen uns!

Interesse? Schickt uns Euren (Künstler-)Namen und den Namen des Cosplays (Charakter und Anime/Spiel/Manga) an

Shinji Schneiders „Dekade.nt“ CosDay² 2016

Autor:  CosDay

Das Jubiläumsprogramm

Seit über zehn Jahren tingelt Shinji Schneider bereits über deutsche Anime-Cons. In dieser Zeit hatte er viele verschiedene Themen. In seinem Jubiläumsprogramm „Dekade.nt“ spricht er über das älter werden, seine bisherigen Erlebnisse, die Veränderungen in der Szene und verbindet klassische Geschichten mit neuen Inhalten.


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
/ 10