Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK




Wichtiger Hinweis
Vorsicht! Die Animexx Alpha-News setzen ein Mindestmaß an Medienkompetenz voraus.

Wenn Sie mit dem Begriff Weblink nichts anfangen können, außer Smilies, durchgestrichenen Wörtern und Lautmalereien keine rhetorischen Stilmittel kennen, oder vierflossige Delphine für eine Besonderheit halten, sind Sie höchstwahrscheinlich nicht geeignet, dieses Weblog inhaltlich vollständig zu erfassen. Wir bitten Sie daher, zur Erheiterung der restlichen Leser beizutragen, indem Sie zu jedem veröffentlichten Artikel einen pikierten oder überheblichen Kommentar abgeben.

Die Redaktion
Schlagworte

Top 15

- medien (44)
- mangaszene (39)
- Convention (19)
- Klischees (17)
- kuriosa (12)
- offtopic (10)
- anm (9)
- hentai (9)
- AniNite (8)
- animey (7)
- bildzeitung (7)
- Jugendschutz (7)
- animate (6)
- Animexx (6)
- deadline (6)
Neueste Kommentare
13.04.: leckse
13.04.: Daemion
12.04.: leckse
11.04.: leckse
08.04.: Sabretooth
08.04.: Syon
07.04.: Sabretooth
07.04.: DukeTeNebris
07.04.: Syon
07.04.: Daemion
Weblogs durchsuchen
 Alpha-News 28.08.2005 14:03 
»Evangelion«-Nachfolger »NET« auf Erfolgskurs
(comics)
Der Manga »Nuova Evangelizzazione del Terzo millennio« (Neu-Evangelisierung des dritten Jahrtausends), kurz »NET« ist weiterhin auf Erfolgskurs. »NET« tritt dabei direkt in die Fußstapfen der Gainax-Serie »Shin Seiki Evangelion« (Evangelisierung des neuen Jahrhunderts). Die deutsch übersetzte Fassung des Magazins musste erneut seine Auflage erhöhen, um der manga-hungrigen Zielgruppe gerecht zu werden.

Auch »NET« spart wie schon sein Vorbild nicht mit biblischer Symbolik, tiefgründigen philosophischen Fragen und führt auch weitere, interessante Charaktere ein. So gewinnt neben den Kindern und Engeln auch ein Pater, in dessen Vergangenheit es »ein paar Geheimnisse« gibt, Bedeutung.

Wie auch schon bei Gainax steht hinter »NET« ein Vollblut-Otaku: Der Zeichner Sandro Pizziolo, der schon für Disney den Stift geschwungen hat und diverse eigene Arbeiten geleistet hat. Ein Muss für jeden Manga-Fan.
http://www.animexx.de/weblog/415/150540/ 2 Kommentare
 Alpha-News 09.08.2005 16:54 
20-Jährige unerwünscht
Laut einer Pressemitteilung des Animexx e.V. sind 20-jährige Zeichner auf dem Zeichenwettbewerb »Faszination: Manga« unerwünscht.
Nach dem tollen Erfolg im Jahr 2005 veranstaltet der Animexx e.V., Buchhandlung Queißer und das Kulturamt der Kreisstadt Merzig bereits zum dritten Mal die Ausstellungsreihe "Faszination: Manga". Dazu wird wieder ein Talentwettbewerb ausgerufen mit folgendem Themenschwerpunkten: Merzig, Animexx, Sommer. Außerdem wird der Wettbewerb in 2 Altersgruppen (unter20, über20) aufgeteilt.
Quelle: Animexx
http://www.animexx.de/weblog/415/144257/ 0 Kommentare
 Alpha-News 05.08.2005 20:13 
Bonenkai schreibt Geschichte neu
(acog, mangaszene)
Einige neue, aufschlussreiche Details der Anime-Geschichte offenbart die Website der Bonenkai über die MangaZone/MangasZene.
»Die Mangaszene wurde 2001 gegründet. [...] Zum ersten Mal entstand so ein Gegenpol zur, bis dahin, einzigen Anime und Mangazeitschrift, Animania.«
Aufgrund dieser Aussagen ergeben sich einige Neuerungen in der Geschichtschreibung. So muss nun in Frage gestellt werden, ob sich der "Gegenpol" tatsächlich aus ehemaligen AnimaniA-Redakteuren formiert hat. Ebenfalls muss die Existenz des angeblich von 1995 bis 1996 existierenden, weiteren kommerziellen Magazins nun bezweifelt werden. Selbstverständlich sollte bei - dieser erdrückenden Faktenlage - Amnestie für den damaligen, alleinigen Chefredakteur der AnimaniA, und jetztigen Herausgeber der MangasZene, gefordert werden, da er demnach auch gar nicht an den Schlammschlachten zwischen A.M.I. und AnimaniA beteiligt sein konnte.
http://www.animexx.de/weblog/415/142765/ 9 Kommentare
 Alpha-News 02.08.2005 13:32 
Neueste Japan- und Anime-Meldungen III
(anm, mangaszene, offtopic)
Hier die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Monats kurz zusammengefasst:

- Links zu illegalen Softwares verboten, Berichte erlaubt (MangasZene)
- Handgeschriebene Briefe immer noch hoch im Kurs (MangasZene)
- 14-jähriger verhaftet, weil er fünfjähriges Mädchen sexuell belästigte (MangasZene)
- In Schwaben wird extrem schnell gerechnet (anm.radio)
- Frachter und Tanker vor Japan kollidiert (anm.radio)
- Studien bestätigen: Fernsehen macht Kinder dumm (anm.radio)
http://www.animexx.de/weblog/415/141469/ 0 Kommentare