Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK

Animexx e.V. – Vereinsaufbau

Aufbau des Vereins

Mitgliederversammlung

Wie bei jedem Verein ist das wichtigste Organ des Vereins die Mitgliederversammlung, die in der Regel einmal jährlich tagt. Sie beauftragt alle zwei Jahre den Vorstand mit der operativen Führung des Vereins, hört dessen Berichte an und entlastet diesen. Unabhängig davon sind die Versammlungen auch eine gute Gelegenheit, sich mit anderen Aktiven im Verein zu treffen, die man sonst nur online oder in der Hektik größerer Conventions trifft.

Die Mitgliederversammlung findet an wechselnden Orten in Deutschland statt, früher oder später also auch in deiner Nähe.

Vorstand

Da nicht für jede Entscheidung, die im täglichen Vereinsgeschäft anfällt, eine Mitgliederversammlung einberufen werden kann, werden fünf Personen mit der Führung des Vereins beauftragt. Der Vorstand kümmert sich um das alltägliche Vereinsgeschehen - er beaufsichtigt alle Projekte des Vereins, delegiert Aufgaben, kümmert sich um die finanziellen und rechtlichen Details (Versicherungen, Buchhaltung, …) und repräsentiert den Verein nach außen.

Präsidium

Das Präsidium wird vom Vorstand ernannt. Es kontrolliert das tägliche Geschäft des Vereins und fungiert als Berater gegenüber dem Vorstand und den Vereinsmitgliedern.

Aktivenrat

Der Aktivenrat ist ein Organ, in dem sich ein großer Teil der Vereinsaktiven versammelt und das vor allem der Kommunikation aller Projekte untereinander dient. Im Kern ist der Aktivenrat eine Mailingliste, begleitet von regelmäßigem Feedback der Aktiven an den Vorstand und anders herum. Wer ein Projekt im Rahmen des Animexx leitet, wird zwar nicht gezwungen, im Aktivenrat teilzunehmen, aber zumindest dazu ermuntert.

Genauere Erklärung

Projekt-Teams

Einige Projekte des Vereins sind inzwischen so groß und komplex, dass sie intern wiederum eine eigene Organisationsstruktur haben, die dem jeweiligen Projekt angepasst ist. In solchen Projekten gehen die meisten Entscheidungen also auch nicht vom Vorstand aus, sondern von den Leitern der jeweiligen Projekte. Beispielsweise wird die Connichi von den Connichi-Orgas geleitet, von denen alle eigene Bereiche haben und ihre eigenen Helfer einstellen können. Auf der Website gibt es neben dem Entwickler- und Orga-Team für jeden größeren Bereich (Fanart, Fanfic, Events, Fotos, ...) Bereichsleiter, die wiederum selbst Freischalter rekrutieren. animePRO ist einer klassischen Redaktion ähnlich, mit Redakteuren, Chefredakteuren und Lektoren.

Aiko & Yuki

Die beiden sind die offiziellen Maskottchen des Vereins.

Rechtliche Hinweise