Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von Animexx-News

Thread-InfosVeröffentlicht: 05.05.2016, 18:01


News von  Animexx-News
05.05.2016 18:01
16. Nippon Connection Filmfestival
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Vom 24. bis 29. Mai 2016 findet in Frankfurt am Main das 16. Nippon Connection Filmfestival statt, bei dem über einhundert Filme aus Japan gezeigt werden. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Animationsfilm. Mit "Empire of Corpses" und "Harmony" sind gleich zwei Animeumsetzungen des Sci-Fi Buchautors Project Itoh zu sehen. Ein weiteres Highlight ist "Miss Hokusai", der die Geschichte der Tochter des berühmten Malers Hokusai aus dem 18. Jahrhundert erzählt.

 

Außerdem wird zum zweiten Mal der Nippon Honor Award verliehen, der in diesem Jahr an Kiyoshi Kurosawa, bekannt für seine Filme "Cure", "Tokyo Sonata" und "Creepy".

 

Auch der Katastrophe von Fukushima wird sich in einem Schwerunkt gewidmet. Takamasa Iwasaki stellt in Deutschland seinen Dokumentarfilm "Landscapes after 3/11" vor. Yui Okubo präsentiert seinen Film "Close but Distant", der den Wiederaufbau der Stadt Otsuchi dokumentiert. Auch Spielfilme behandeln das traumatische Ereignis und die Erinnerung daran, wie der Sci-Fi Film "The Whispering Star" zeigt. Dazu hält der Filmwissenschaftler Dennis Vetter seinen Vortrag "Shattered Surfaces – Visualizing Japan’s 2011 Disasters" über Dokumentarfilme, die mit den Bildern der Katastrophe umgehen. 

 

Das vollständige Programm befindet sich auf der Homepage der Nippon Connection, Tickets sind seit dem 29. April erhältlich.



Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück