Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von Animexx-News

Thread-InfosVeröffentlicht: 22.02.2015, 16:15


News von  Animexx-News
22.02.2015 16:15
5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Boys Love goes Kazé: Bisher hatte der Verlag nur einen Boys Love Titel im Angebot und möchte das mit dem kommenden Herbst/Winterprogramm 2015/2016 ändern - mit fünf Boys Love-Einzelbänden in der "5-Shades-of-Pink" Edition. Ab Oktober erscheint jeden Monat ein Boys Love Titel, die von "zart bis hart" aufgebaut sind. Jeder dieser Titel hat einen pinken Farbschnitt, ein Format von 12,8 x 18,2 cm und wird 6,95 Euro kosten.

Bei den fünf Titeln handelt es sich um:

 

  • Der Bodyguard von Junko im Oktober 2015
    Inhalt nach Kazé
    Seinen besten Freund Chihiro – Erbe einer sehr reichen Familie – als Bodyguard zu beschützen, ist eine Sache. Das kann Akira gut. Aber sich selbst vor Chihiros Gefühlen zu schützen, geschweige denn vor seinem eigenen Gefühlschaos, das ist was anderes … Ob das Akira schaffen wird? Plötzlich obdach- und arbeitslos geworden, wird Akira ohne groß zu fragen von seinem alten Freund Chihiro aufgenommen, obwohl sie sich zehn Jahre lang nicht gesehen haben. Anscheinend will sein alter Kumpel nicht mal eine Gegenleistung. Aber zehn Jahre sind eine lange Zeit. Was für ein Mensch mag Chihiro inzwischen geworden sein? Noch ahnt Akira nicht, auf was er sich da eingelassen hat …
  • Konbini-kun von Junko im November 2015
    Inhalt nach Kazé
    Convenience-Stores werden in Japan auch „Konbini“ (nach der japanischen Aussprache) genannt. Ein Konbini ist so etwas wie ein japanischer Tante-Emma-Laden, der in der Regel rund um die Uhr geöffnet hat. Oft halten solche Konbinis ein Stadtviertel am Leben, indem sie zum Treffpunkt vieler Einwohner werden. Kein Wunder also, dass man hier auch die große Liebe finden kann. In so einem Konbini beginnt auch der schüchterne Hiroshi zu jobben.

    Weil er auf Jungs steht, hat Hiroshi an seiner Schule nicht wirklich viel zu lachen gehabt. Am Ende wurde das Mobbing so schlimm, dass er die Schule abbrach und sich nur mehr in seinem Zimmer verkroch. Nach einjähriger Isolation ziehen seine Eltern die Reißleine und besorgen ihm einen Job im Laden seines Onkels. Dort kommt er allerdings auch nicht wirklich zurecht. Hiroshis Schüchternheit bringt seinen aufbrausenden Kollegen Kohei nämlich regelmäßig auf die Palme. Aber wer weiß, vielleicht ist Hiroshi doch noch irgendwie Selbstvertrauen einzuflößen ...

  • Catch my Heart von Yuo Yodogawa im Dezember 2015
    Inhalt nach Kazé
    Lehrer sind nicht nur ätzende Leute, die Schüler mit Hausaufgaben und Klassenarbeiten nerven. Nein, sie alle führen auch ein Leben außerhalb der Schule. Und das kann heiß sein, wie Yohei es beweist. Als Kunstlehrer gestaltet er sein Sexleben nämlich etwas farbenfroher als andere. 

    Der gut aussehende, aber schräge Senri trifft an der Schule seines kleinen Bruders auf seinen ehemaligen Lover Yohei. Früher war der ein hundsmiserabler Schüler, aber inzwischen hat er es offenbar zum Kunstlehrer gebracht. Senri staunt nicht schlecht, dass aus Yohei doch noch etwas geworden ist. Als er die Leidenschaft von damals spürt, beschließt er, seine alte Liebe neu zu verführen …

  • Friends & Lovers von Yuo Yodogawa im Januar 2016
    Inhalt nach Kazé
    Arima ist ein Bücherwurm, der besonders auf Boys-Love-Manga steht. Theoretisch kennt er sich dank der Liebeslektüre also bestens mit der Materie aus. Aber praktisch gesehen hat er keine Erfahrung. Als er den bisexuellen Stylisten Shiiba kennenlernt, bietet sich die Gelegenheit, das Gelesene in die Tat umzusetzen. Sein anfängliches Bauchkribbeln entwickelt sich schon bald in ein regelrechtes Gefühls-Erdbeben.

    Arima hat noch zwei jüngere Geschwister, die Zwillinge sind. Sein kleiner Bruder wird wegen seines zarten Aussehens oft für seine Schwester gehalten. Als er diese eines Tages – als Mädchen verkleidet – im Unterricht vertreten soll, wird er dabei von ihrem Klassenlehrer ertappt. Und der hat eine ganz eigene Vorstellung davon, wie man unartige Schüler bestraft.

  • Mit Schwert und Bogen von Kai Setsuna im Februar 2016
    Inhalt nach Kazé
    Der warmherzige Meio aus dem Kendo-Club und der angriffslustige Shuya aus dem Bogenschieß-Club sind ein Liebespaar. Aber weil Shuya immer so hochnäsig ist, hat Meio sich vorgenommen, ihm endlich mal die Hosen runterzuziehen und klarzustellen, wer hier das Sagen hat. Also lädt er Shuya  zu sich in den Kendo-Club ein, wo er bereits eine kleine Überraschung für seinen Freund vorbereitet hat …

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 --- 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 16:29
 Atsusa 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 16:34
 Azamir 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 17:01
 MKArtworks 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 17:19
 Onee-Bakaleinchen- 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 17:19
 calumon 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 17:47
 Earu 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 18:03
mari-mari 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 18:56
 Yusuna 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 19:16
 Skeru_Seven 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 19:34
 Hugh_Anthony_Disward 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 20:08
 FULLMOONCHAN 5 Shades of Pink - Boys Love b... 22.02.2015, 22:28
Hoellenhund 5 Shades of Pink - Boys Love b... 23.02.2015, 12:40
 TonaradossTharayn 5 Shades of Pink - Boys Love b... 23.02.2015, 12:52
Hoellenhund 5 Shades of Pink - Boys Love b... 23.02.2015, 12:59
 _Genis_ 5 Shades of Pink - Boys Love b... 23.02.2015, 15:45
 Nightmare-Lisa 5 Shades of Pink - Boys Love b... 30.09.2015, 07:27
Atlantica 5 Shades of Pink - Boys Love b... 19.06.2016, 19:44
Seite 1



Von:    --- 22.02.2015 16:29
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
wtf "5 Shades of Pink"
welcher gehirnakrobat von Kazé hat sich den schon wieder so einen äußerst kreativen und gar nicht sexistischen titel einfallen lassen
ich fass' es nicht



Von:    Atsusa 22.02.2015 16:34
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Na solange sie nicht auch noch Boku no Pico in einer gleichnamigen DVD-Reihe veröffentlichen, ist die Welt noch in Ordnung XDDDDD
"Ich bin lieber ein ehrliches Arschloch als verlogen und nett!"

"Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten."
(Oscar Wilde)



Von:    Azamir 22.02.2015 17:01
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Ich bin grandios underwhelmed von der Marketingstrategie. Null Risiko, weil nur Oneshots, dazu ein "pinker Farbschnitt"... Kaze, die meisten BL-Leserinnen in D sind älter als 10 Jahre - was bei den Manga auch gut ist - und stehen auf Kerle, nicht Barbie-Ästhetik. Ich fand den "Probetitel" Trau dich aus dem bisherigen Programm recht gut, die Ankündigung hier klingt aber deutlich weniger gut. Ich vermeide es an sich auch aktiv, pinke Dinge zu kaufen.
BL: immer gerne. Dumme, pink-ist-für-Mädchen Marketingstrategien brauche ich aber auf einem Manga-Markt für erwachsene Leserinnen wirklich nicht.

Ich werd die Titel angucken, das Marketing schreckt mich aktuell eher ab.
Vorsicht, dieser Diskussionspartner könnte für Kinder ohne Ahnung nicht geeignet sein, da er pedantisch und mit linguistischer Feinheit Argumente zerfleddern kann.
("A man shouldn't die with no understanding of why he's been murdered" - Matthew Stover)



Von:    MKArtworks 22.02.2015 17:19
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Der Titel, unter dem diese Bücher erscheinen sollen, schreckt mich schon mal ab. Ich finde das Original schon ekelhaft, das jetzt auf Pink umzumünzen ist einfach nur ein billiger Abklatsch. Man erhofft sich wohl, damit viele Käufer zu finden?

Wie dem auch sei freu ich mich auf beide Junko-Bücher. Ich habe diese in französisch zuhause und finde sie toll, wo sie eine meiner Lieblingszeichnerinnen ist.

Was ich von Pink halten soll, sei mal dahingestellt. Ich hoffe ja wohl nicht das man ernsthaft überlegt die Seiten in Pink zu drucken? o__o
*grusel*
Afholdenhed er en dejlig dyd, men uafholdenheld giver større fryd

(Mäßigung ist eine schöne Tugend, aber Maßlosigkeit macht mehr Spaß)



Von:    Onee-Bakaleinchen- 22.02.2015 17:19
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Die Mangas von Junko haben überhaupt gar nichts mit irgendwas mit pink zutun.
Wenn die die Covers in Pink machen, raste ich aber aus....
...öhm xD Kekse?



Von:    calumon 22.02.2015 17:47
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
made my day! xD
Ich lag grad vor Lachen auf dem Boden!
Ernsthaft Kaze? :D



Von:    Earu 22.02.2015 18:03
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Wortspiel im Titel: Ernsthaft, Kaze? Das klingt eher wie ein Witz, der auf den Erfolg dieses Schunds aufspringen will, und nicht wie eine Marketingstrategie.

Programm: Ernsthaft, Kaze? Ich bin grundsätzlich eher skeptisch, was Einzelbände angeht, weil nicht sehr viel Platz für Entwicklung ist. Und bei BL-Mangas kaufe ich grundsätzlich keine mehr, weil das viel zu oft in bloßer Rumhurerei endet. Story? Pfft, mach ma 08/15, hauptsache es ist ne smut scene dabei!
Yes, keep on my Life!
Zuletzt geändert: 22.02.2015 18:04:00



Von:   mari-mari 22.02.2015 18:56
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Ouw man, da lob ich mir Titel, die bei der Wahrheit bleiben! TT__TT;
Könnt ihr nicht alles mit Originaltitel veröffentlichen?!! Das Problem haben anscheinend ALLE Verläge. Traurig.
Dich mag ich, du hast genauso einen an der Klatsche wie ich! (づ ̄ ³ ̄)づ ~♥ 



Von:    Yusuna 22.02.2015 19:16
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Öhm, hat einer meinen Eimer gesehen? Bräuchte den gerade mal kurz....

ne, BL gerne, aber was soll das Pink? Und der Titel erst! QAQ
"Wir treffen uns zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Ort. Bringt zwei Schaufeln mit. Und Farbentferner."



Von:    Skeru_Seven 22.02.2015 19:34
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Ist heute schon der 1. April?

Es erstaunt mich immer wieder, die verzweifelt die Verlage auf die Mass Market / Nachahmerstrategie setzen... und das nicht mal gut oder erfolgreich.
Hier könnte keine Werbung stehen!



Von:    Hugh_Anthony_Disward 22.02.2015 20:08
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Wow....etliche Organisationen, die sich für Opfer von häuslicher Gewalt und von Missbrauch einsetzen, kämpfen gegen Fifty Shades of Grey, weil es eben häusliche Gewalt/Gewalt und Missbrauch in der Partnerschaft romantisiert und hier springt man mal "nett" auf den Zug auf. Das tut einfach verdammt weh und damit meine ich nicht die Dummheit, sondern die gewisse Ignoranz dabei.

Ich denke, bevor ich nur IRGENDEINEN Manga aus der Serie kauf, such ich lieber im Internet, ob das nicht ein englischer Verlag E.L.James-frei anbietet und hol mir das dann, wenn es mich wirklich interessiert.
Zuletzt geändert: 22.02.2015 20:10:56



Von:    FULLMOONCHAN 22.02.2015 22:28
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Man kann sich auch künstlich aufregen.


ich werd sie mir holen.
Wenn sie halt pink sind..na und?
seit wann geht man nach dem Äusseren?
Der Inhalt zählt.
♥Firstly, i don´t make love. I fuck....hard! ♥

†††Real Men Sparkle!†††

♥Twilight Saga - Never Forgotten♥



Von:   Hoellenhund 23.02.2015 12:40
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Ich brech grad vor Lachen zusammen LOL

Kazé nennt das selbst nicht "5 Shades of Pink", oder? Ich hab das jetzt für nen (zugegebenermaßen genialen) Einfall des Autors dieses Beitrags gehalten xD

Mein Lachen hat nicht geendet, als ich dann die Beschreibungen der neuen Manga-Titel gelesen habe. Klingt in meinen Ohren alles nach PWP - aber lustig lol Vielleicht werde ich dem Ding mit dem Combini mal ne Chance geben. Allein der Titel lässt mich schon Tränen lachen :D

Ich habe übrigens auch "Trau dich" von Kazé gelesen (mir war nicht klar, dass das bisher deren einziger BL-Titel war?!), wovon ich sehr begeistert bin. Mal ein bisschen ruhiger und gesetzter das ganze - genau das richtige für alte Leute wie mich ö.ö xD
Hoffe, die Serie geht bald weiter.
~ Ich male mit Worten ~



Von:    TonaradossTharayn 23.02.2015 12:52
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
Hoellenhund:
> Kazé nennt das selbst nicht "5 Shades of Pink", oder? Ich hab das jetzt für nen (zugegebenermaßen genialen) Einfall des Autors dieses Beitrags gehalten xD

Doch tun sie.
Sonst gäbe es ja den pinken Farbschnitt nicht...


> Ich habe übrigens auch "Trau dich" von Kazé gelesen (mir war nicht klar, dass das bisher deren einziger BL-Titel war?!), wovon ich sehr begeistert bin. Mal ein bisschen ruhiger und gesetzter das ganze - genau das richtige für alte Leute wie mich ö.ö xD
> Hoffe, die Serie geht bald weiter.

Die Serie ist mit zwei Bänden abgeschlossen.
Der Doctor über den Umgang mit Jack Harkness: "Don't! Just... don't!"



Von:   Hoellenhund 23.02.2015 12:59
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
>Sonst gäbe es ja den pinken Farbschnitt nicht...

Naja, man kann ja auch Manga mit pinkem Farbschnitt produzieren, ohne sie mit "5 Shades of Pink" zu bewerben... Das schließt sich ja jetzt nicht generell aus.
Aber gut zu wissen.

>Die Serie ist mit zwei Bänden abgeschlossen.

Das ist wirklich tragisch, wenn man bedenkt, dass es mit den Worten "Unser neues Leben hat gerade erst begonnen" endet... Da geht man doch davon aus, dass die Story auch gerade erst begonnen hat, oder? ö.ö
Jetzt bin ich echt enttäuscht :(

Ich fühle mich übrigens irgendwie von dir beobachtet^^
~ Ich male mit Worten ~
Zuletzt geändert: 23.02.2015 13:00:15



Von:    _Genis_ 23.02.2015 15:45
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Avatar
 
also ich freue mich das kaze sich an mehr Boys love titel versucht^^
gerne mehr davon^^

und mal erlich, ist doch egal das es pink ist^^
das wichtigste ist doch das was drin steht und gezeichnet wurde
okay, bei manchen titeln ist es vielleicht etwas unpassend
aber was solls^^

ich freu mich auf junko werke und auch die anderen werde ich begutachten^^



Von:    Nightmare-Lisa 30.09.2015 07:27
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Hab es mir gekauft und erst beim auspacken mit bekommen, das der Rand pink ist. Dachre erst ist ein Produktionsfehler, bis ich den Sticker sah! Die Idee dahinter ist echt cool! Werd mir die anderen vier Bücher auch holen auf jedenfall! 😀



Von:   Atlantica 19.06.2016 19:44
Betreff: 5 Shades of Pink - Boys Love bei Kazé [Antworten]
Ich hab von der Reihe nur "Nr. 05: Catch my Heart" und das ist absolut nur für Erwachsene! Das ist Yaoi 18+, wie HoHo falls ihr es kennt. Richtig viel Sex, viele verrückte Liebesspiele, Pairings bei denen man sich nur mehr WTF denkt... usw. Also wer auf Hardcore-Sex steht, sollte sich den kaufen.
Dabei sind auch viele verschiedene chars drin, von süß und schüchtern bis zu ernst und egoistisch. x'D Ich hab' meinen Augen nicht getraut als ich sah, was in diesem Manga vor sicht geht! :O
Was sich Frau Yodogawa da einfallen ließ lässt die Leser ganz bestimmt nicht kalt. xD





Zurück