Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von Animexx-News

Thread-InfosVeröffentlicht: 26.01.2015, 19:54


News von  Animexx-News
26.01.2015 19:54
Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger Buchmesse 2015
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo

Vom 12 bis 15 März 2015 findet wieder die Leipziger Buchmesse und mit ihr auch die Manga-Comic-Convention statt. Tokyopop und EMA haben ihre Ehrengäste bereits angekündigt, nun folgt Carlsen: Als japanischen Ehrengast haben sie den How to draw Manga-Zeichner Tatsuya Ihara mit an Bord geholt, der seinen Band "Manga-Figuren in dynamischen Posten" vorstellen wird.
Aber natürlich sind auch wieder jede Menge deutschsprachige Mangaka mit dabei: Martina Peters (Tempest Curse), Melanie Schober (Skull Party), Marika Paul (Royal Lip Service), Anne Delseit (Schattenarie) sowie das Duo Helge Vogt & Hubertus Rufledt (Alisik) werden natürlich fleißig Signierstunden geben und an einer Podiums-Diskussion teilnehmen.

 

Signierstunden

Sofern nicht anders beschrieben, finden die Signierstunden am Carlsen Stand in Halle 1, Standnummer H201 statt:

 

Samstag
11.00 – 12.00 Uhr: Melanie Schober
12.00 – 13.00 Uhr: Helge Vogt & Hubertus Rufledt 
13.00 – 14.00 Uhr: Martina Peters 
14.00 – 15.00 Uhr: Marika Paul
15.00 – 16.00 Uhr: Melanie Schober
16.00 – 17.00 Uhr: Anne Delseit

16.30 – 17.30 Uhr: Helge Vogt und Hubertus Rufledt am FabuLaden | Glashalle
17.00 – 18.00 Uhr: Martina Peters

 

Daneben gibt es noch weitere Veranstaltungen: 

Tatsuya Ihara wird jeweils am Samstag und am Sonntag eine Präsentation geben:

am Samstag von 13.00 bis 14.00 Uhr auf der Großen Bühne in Halle 1 und am Sonntag von 11.00 bis 12.00 am Schwarzen Sofa in Halle 1.

 

Am Sonntag gibt es von 15.00 bis 16.00 Uhr am Schwarzen Sofa in Halle 1 einen Carlsen-Manga-Talk "Figuren entwickeln", an dem die deutschsprachigen Zeichner von Carlsen teilnehmen.
 

Wer am Freitag zwar bereits in Leipzig ist, aber noch nicht auf der Buchmesse, der hat die Gelegenheit die beiden Mangaka Martina Peters und Melanie Schober zu sehen: Von 14.00 bis 15.00 Uhr signieren sie in der Buchhandlung Ludwig im Hauptbahnhof:

Buchhandlung LUDWIG im Hauptbahnhof
Willy-Brandt-Platz 5
04109 Leipzig

 

 

Diejenigen, die gar nicht zur Buchmesse kommen, haben zwei Gelegenheiten den japanischen Zeichner Tatsuya Ihara zu treffen: Dieser signiert am Montag, dem 16. März 2015 im J-Store in Berlin und einen Tag darauf im Carlsen Verlag in Hamburg:

 

Carlsen Verlag im Foyer

Völckersstraße 14-20

22765 Hamburg 

16.00 bis 17.00 Uhr


Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Klaea Ehrengäste von Carlsen auf der... 26.01.2015, 22:47
 _Genis_ Ehrengäste von Carlsen auf der... 27.01.2015, 01:26
 Soen Ehrengäste von Carlsen auf der... 22.02.2015, 19:21
 _Genis_ Ehrengäste von Carlsen auf der... 23.02.2015, 14:59
 Rosa_Maus Ehrengäste von Carlsen auf der... 27.01.2015, 17:30
 Nishi-kun Ehrengäste von Carlsen auf der... 28.01.2015, 20:46
Seite 1



Von:    Klaea 26.01.2015 22:47
Betreff: Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger... [Antworten]
"Manga-Figuren in dynamischen Posten" ?
Lernt man da wie man Wächter in Aktion zeichnet? ;p



Von:    _Genis_ 27.01.2015 01:26
Betreff: Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger... [Antworten]
Avatar
 
Irgendwie hab ich das Gefühl das Carlsen fast immer die gleichen Mangaka mitbringt, als hätten sie keine anderen..mhm..
Schattenarie zum Beispiel ist von zwei ihrer Künstler..v.v
Zuletzt geändert: 27.01.2015 01:28:39



Von:    Soen 22.02.2015 19:21
Betreff: Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger... [Antworten]
Avatar
 
@_Genis_
Witzigerweise ist es tatsächlich so. Nebst denen, die Carlsen diesmal im Gepäck hat gibt es nur noch Evelyne Boesch (die in Korea residiert und gerade keine neue Veröffentlichung hat) und die von dir angesprochene Zeichnerhälfte von Schattenarie Zofia Garden.
Autorin Anne ist auf der Messe da. Und gemessen daran, dass Carlsen Teams normalerweise immer gemeinsam einläd, gehe ich mal davon aus, dass Zofia entweder keine Zeit hat oder einfach nicht auf Messen möchte. ö_ö soll es ja auch geben.
(Kann ja nicht jeder ne Rampensau sein XD)


[Oh Gott, ich hab Christina vergessen. Aber die hat auch gerade keine aktuelle Veröffentlichung.]
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage - nicht für das, was du verstehst!
Zuletzt geändert: 22.02.2015 19:22:31



Von:    _Genis_ 23.02.2015 14:59
Betreff: Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger... [Antworten]
Avatar
 
Soen:
> @_Genis_
> Witzigerweise ist es tatsächlich so. Nebst denen, die Carlsen diesmal im Gepäck hat gibt es nur noch Evelyne Boesch (die in Korea residiert und gerade keine neue Veröffentlichung hat) und die von dir angesprochene Zeichnerhälfte von Schattenarie Zofia Garden.
> Autorin Anne ist auf der Messe da. Und gemessen daran, dass Carlsen Teams normalerweise immer gemeinsam einläd, gehe ich mal davon aus, dass Zofia entweder keine Zeit hat oder einfach nicht auf Messen möchte. ö_ö soll es ja auch geben.
> (Kann ja nicht jeder ne Rampensau sein XD)
>
>
> [Oh Gott, ich hab Christina vergessen. Aber die hat auch gerade keine aktuelle Veröffentlichung.]

@soen
wollen ist bei ihr sicher nicht das Problem XD wenn dann vielleicht eher die Zeit
aber wahrscheinlich hat sich das nun auch wieder erledigt , wenn alles klappt kommt sIe..also Zofia laut ihrer Seite nämlich auch, zumindest Freitag zur Buchmesse
Ich freu mich so dass nun höchstwahrscheinlich beide da sind x3



Von:    Rosa_Maus 27.01.2015 17:30
Betreff: Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger... [Antworten]
Avatar
 
@ _Genis_: Das stimmt so auch. XD Es gibt innerhalb des Verlags keine so große Auswahl an deutschen Zeichnern, die man einladen könnte... ^^" Wir sind halt ne kleine Truppe...
Zuletzt geändert: 27.01.2015 17:30:56



Von:    Nishi-kun 28.01.2015 20:46
Betreff: Ehrengäste von Carlsen auf der Leipziger... [Antworten]
Was nur einen japanischen Zeichner? Und dann nur von so ner How to draw reihe?
Das ist aber wirklich lahm und enttäuschend.
Eines Tages kommt ein Junger User wie du und ich der nicht nur ganz Animexx sondern das ganze Internet retten wird.





Zurück