Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 21.02.2002, 18:34
Quelle: Presseportal


News von  animexx
21.02.2002 18:34
Disney auf Super RTL
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Während RTL II mit Anime erfolgreich ist, zeigt bei Super RTL Disney verstärktes Engagement: Nach der Einführung des Programmlabels "Toon Disney" anfang des Jahres geht kommenden Montag, den 25. Februar, das Label "Playhouse Disney" an den Start, das sich an ein sehr junges Publikum richtet. Super RTL ist bei Kindern (3-13 Jahre) im Vor- und Nachmittagsprogramm (06.00-19.00 Uhr) mit Abstand der erfolgreichste Sender, im Januar mit 23,6% vor dem Kinderkanal (17,4%) und RTL II (11,1%). Die ausführliche Pressemeldung von Super RTL zum Start des neuen Formats gibt es im Anhang.
----------

Nach "Toon Disney" jetzt auch "Playhouse Disney" - Mit neuen Labels zeigt Disney verstärkt Flagge bei Super RTL


Köln (ots) - "Playhouse Disney" heißt das neue Label für alle Vorschulkinder bei Super RTL, die sich von hochwertigen Cartoon-Abenteuern aus den weltbekannten Disney-Studios begeistern lassen wollen. Start ist am 25. Februar 2002. Nach "Toon Disney" ist "Playhouse Disney" bereits die zweite Programmstrecke mit Disney-Formaten, die im laufenden Jahr bei Super RTL auf Sendung geht. Walt Disney Television zeigt damit verstärkt Flagge bei Super RTL. "Wir sind sehr erfreut darüber, dass Disney bei uns weiterhin ein so großes Engagement zeigt", sagt Super RTL-Geschäftsführer Claude Schmit. "Disney ist eine Premium-Marke für beste Kinderunterhaltung, Super RTL ist Europas erfolgreichster Kinder-TV-Anbieter - eine kraftvolle Zusammenarbeit zweier starker Partner mit Tradition, von der die Zuschauer im hohen Maß profitieren."

Disney und Super RTL: Diese Verbindung passt. Vom ersten Sendetag an trugen die Serien und Filme aus den weltbekannten Studios entscheidend zur Erfolgsgeschichte des Kölner Senders bei. Der wiederum weiß, dass man Cartoon-Größen wie Donald, Goofy und Kollegen ein ganz besonderes Forum bieten muss. So wurde Anfang des Jahres mit großem Erfolg das Programmlabel "Toon Disney" eingeführt: Am Vorabend zeigt Super RTL Abenteuer aus den legendären Ateliers der Disney-Profis - ein exklusiver Rahmen für Cartoons der Extraklasse.

Während "Toon Disney" eher die älteren Kinder und erwachsenen Comicfans anspricht, richtet sich "Playhouse Disney" an die Vorschulkinder. "Mit dem neuen Label erweitern wir deutlich unser Angebot an hochwertigen Disney-Produkten", konstatiert Susanne Schosser, Programmdirektorin Super RTL. "Damit wird unser erfolgreiches Vorschulprogramm noch attraktiver." Schon jetzt werden bei TOGGOLINO Marktanteile von bis zu 60 Prozent bei den kleinen TV-Zuschauern erreicht.

In "Playhose Disney" stehen Neuentdeckungen aber auch bewährte Klassiker auf dem Programm. Los geht's mit Winnie Puuh - dem tapsigen Bären, der schon Generationen von Kindern begeistert hat. Super RTL zeigt direkt zwei Serien mit der bärigen Cartoon-Legende: "Neue Abenteuer mit Winnie Puuh" (Start 25. Februar, 15.00 Uhr) und später "Winnie Puuh's Bilderbuch" als deutsche Free-TV-Premiere. Der Honigliebhaber Puuh ist ein richtiger Star. Nicht minder berühmt sind "Disneys 101 Dalmatiner"; Super RTL bringt die beliebteste Hundefamilie der Welt ab dem 25. Februar, 15.30 Uhr, als Cartoon-Serie auf den Bildschirm und sorgt für tierisches Vergnügen unter den Vorschulkids. Ebenfalls als deutsche Free-TV-Premiere präsentiert Super RTL in "Playhouse Disney" die Otter-Geschwister Peanut, Butter und Jelly. In der Serie "PB & J Otter" erleben sie jede Menge aufregender Abenteuer und geben ein wundervolles Beispiel dafür, wie wertvoll Teamarbeit ist. Abgerundet wird das ambitionierte Programm durch einen weiteren Toontown-Leckerbissen. In "Disneys Dschungelbuch Kids" können die kleinen Zuschauer einen vergnüglichen Blick in die Kinderstube von Baghira und Co. werfen.


ots Originaltext: Super RTL
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.de

----------


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück