Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 26.05.2002, 13:02
Quelle: Screendaily.com


News von  animexx
26.05.2002 13:02
DreamWorks kauft Rechte an Millennium Actress
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Die US-Filmgesellschaft DreamWorks SKG ("Shrek", "A.I.", "A Beautiful Mind") hat die weltweiten Rechte außerhalb Asiens an dem Anime-Kinofilm "Millennium Actress" (Originaltitel: "Sennen Joyû") gekauft. Der neueste Film von Regisseur Satoshi Kon ("Perfect Blue"), in dem eine alternde Schauspielerin einem Reporter in Rückblenden über ihr Leben berichtet, hat u.a. bereits den Preis für die beste Animation auf dem FantAsia-Filmfestival in Montreal/Kanada im Juli 2001, den Excellence Prize auf dem 5. Media Art Festival im Dezember 2001 in Japan und die Animationsauszeichnung auf der Sitges in Spanien gewonnen.
Mit "Millennium Actress" hat DreamWorks SKG zum ersten Mal Rechte an einem ausländischen Animationsfilm erworben. Der japanische Verleiher Klockworkx, der die Japanrechte für den Film hat, rechnet nach eigener Aussage mit einem weltweiten Kinostart durch den US-Filmverleiher UIP.


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück