Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 19.07.2002, 14:53
Quelle: wunschliste.de


News von  animexx
19.07.2002 14:53
Barbapapa hat in Österreich Rekord-Quoten
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Wie bereits berichtet, ist die Anime-Serie "Barbapapa" (aus dem Jahr 1977, vom japanischen Animationsstudio KSS) am 08. Juli wieder auf dem österreichischen TV-Sender ORF 1 angelaufen. Die Seite wunschliste.de berichtet nun unter Berufung auf einen Artikel bei diepresse.com vom 17.07., dass die Serie seit dem Start Rekord-Quoten hat - vor allem bei Erwachsenen.
Der Marktanteil der 5-minütigen "Barbapapa"-Kurzepisoden lag in der ersten Woche bei den 20- bis 29-jährigen bei 38% und bei den 30- bis 39-jährigen bei 30%. Normalerweise sehen weniger als 10% der Erwachsenen das Kinderprogramm.
Beim ORF zeigte man sich völlig überrascht von diesem Ergebnis. Wie ORF-Jugend-Hauptabteilungsleiter Andreas Vana erklärte, gibt es bereits erste Vorschläge für einen eigenen Sendeplatz im Spätabend-Programm, um bei Erwachsenen beliebte Kult-Serien zu zeigen. Der ORF will auf jeden Fall 50 neue "Barbapapa"-Folgen einkaufen.


Noch keine Kommentare vorhanden





Zurück