Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 20.10.2002, 10:11
Quelle: SplashComics


News von  animexx
20.10.2002 10:11
"Space Camp"
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
"Space Camp", das Comic aus der BRAVO, das sich etwas am typischen Manga-Zeichenstil orientiert, gibt es nun auch online. Hier kann man es sich ansehen, man braucht dazu allerdings ein Flash-Plugin für den Browser.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 animexx "Space Camp" 20.10.2002, 10:11
 SailorSirius "Space Camp" 20.10.2002, 12:01
 Brooklyn "Space Camp" 21.10.2002, 00:10
cori-san "Space Camp" 20.10.2002, 14:51
SaireaZadkiel "Space Camp" 20.10.2002, 16:40
WhiteAngel "Space Camp" 20.10.2002, 19:31
crestoe "Space Camp" 21.10.2002, 13:57
SaireaZadkiel "Space Camp" 21.10.2002, 17:30
SaireaZadkiel "Space Camp" 20.10.2002, 19:31
SaireaZadkiel "Space Camp" 20.10.2002, 21:35
SaireaZadkiel "Space Camp" 21.10.2002, 13:12
SaireaZadkiel "Space Camp" 21.10.2002, 18:39
dark_one "Space Camp" 21.10.2002, 22:01
Seite 1



Von:    animexx 20.10.2002 10:11
Betreff: "Space Camp" [Antworten]
Avatar
 
Wir bitten um Kommentare zu diesem Thema!



Von:    SailorSirius 20.10.2002 12:01
Betreff: "Space Camp" [Antworten]
Avatar
 
Ich versuch mal objektiv zu sein:
Ich finds überraschend gut gezeichnet, hab n typischen Bravo-Comic erwartet, wo dann große Augen reingepflanzt worden sind.
Der Bravo-Ursprung lässt sich aber nicht verleugnen, hat sowas eckiges an sich.
Ausserdem sinds einfach zuviele Hintergründe, die lenken viel zu sehr von der Handlung ab, genau wie bei westlichen Comics. Da muss man eben nen Mittelweg finden, wenn man nen Manga zeichnen will.
Von der Story her scheints recht seicht zu sein, trotz allem Bravo-Niveau, sehr einfache Charaktere, vor allem die Mädels. Einfach im Steckbrief zu sagen, die haben innerlich noch ne andere Seite reicht net...
(Wenn diese Mädels und Jungs schon für son Projekt ausgewählt werden, in das tausende andere rein wollen, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie 1. kein Pflichtgefühl haben und 2. wenn sie denn keins hätten, nicht gleich rausgeworfen würden...)
Nebenbei ist die Navigation ziemlicher Mist, nach jeder Folge muss man erstmal wieder raus und auf die nächste klicken, das könnte man besser machen...
Achja. Wer ist denn bloß "Mangamushi"? *g*
So, weiter weiß ich nix, ich les einfach mal weiter.
Hoshi ni naritai

Viele kleine Fanarts und zwei Doujinshi suchen zwar kein Zuhause, aber jemanden, der sie kommentiert O_o (Atlantii Update: 15.10.02)

NACKNACK!



Von:    Brooklyn 21.10.2002 00:10
Betreff: "Space Camp" [Antworten]
Tja, äh dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, die meisten hier haben mir das Wort aus dem Mund genommen.
Ach ja eins noch: Was soll dieser Flashmist, war den Jungs bei Bravo.de HTML nicht hip genug?

mfg
Brooklyn



Von:   abgemeldet 20.10.2002 14:51
Betreff: "Space Camp" [Antworten]
ich find das die einfach versuchen auf der manga welle mitzureiten. sooo toll gezeichnet find ich's auch wieder ned, vorallem sehen die gesichter meistens so "mangatypisch-lustig" aus und nicht zu vergessen die tonnen schweißtropfen



Von:   abgemeldet 20.10.2002 16:40
Betreff: "Space Camp" [Antworten][Ändern]
also ich find den zeichenstil des mangas ziemlich bescheiden und die handlung lässt sehr zu wünschen übrig. in den meißten punkten muss ih da sailorsirus recht geben.
außerdem finde ich nicht das es ein richtiger manga ist, denn es wird in europäischer leserichtung gelesen und schwarz/weiß ist es irgendwie auch nicht. wahrscheinlich kommen sich ganz viele 11jährige, die keine ahnung von mangas haben, ganz toll vor wenn sie das lesen und stempeln sich selbst als "mangaexperten" ab. *kennt genug solcher kinder*
naja was solls, immerhin ein netter versuch der bravo im trend zu liegen. und das mit der europäischen leserichtung und dem s/w kann ich sogar verstehen, wenn ich das ganze aus den augen der readaktion sehe (die leser müssten sich doch total umgewöhnen für die ein bis zwei seiten) aber eigentlich ist das doch eher ein typischer comic marke bravo, der versucht wurde im mangastil gezeichnet zu werden.
also so sehe ich zumindest das ganze ^^"



Von:   abgemeldet 20.10.2002 19:31
Betreff: "Space Camp" [Antworten]
Also mir gefällt das ganze Teil nicht! Ich finde es total schlecht. BRAVO will einfach nur wieder im Trend liegen. Ist verständlich warum, aber auf diese Art, wie sie es versuchen, finde ich es ehrlich gesagt, ziemlich peinlich.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein Wunder hat erst dann einen Wert wenn man es bewirkt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Von:   abgemeldet 21.10.2002 13:57
Betreff: "Space Camp" [Antworten]
Avatar
 
ich gebe white angel recht.ne freundin von mit kauft es auch erst seit dieser "manga"drinne is.obwohl man es ja eigentlich mehr Comic nennen sollte.



Von:   abgemeldet 21.10.2002 17:30
Betreff: "Space Camp" [Antworten][Ändern]
Avatar
 
> ich gebe white angel recht.ne freundin von mit kauft es auch erst seit dieser "manga"drinne is.obwohl man es ja eigentlich mehr Comic nennen sollte.

Also, ich nenn das nich Comic. Ich nenn das einfach "Zeichenstudien eines Fünfjährigen der sich für was besonderes hält".
Errinert mich irgendwie an die Cartoon-Adaption von Beverly Hills 90210 oder wie das hieß, die vor ewigkeiten auf RTL gelaufen ist.

Da war ne ähnliche Clique und bis auf einen waren sie alle schön und irgendwie heiß begehrt... (der eine war dann das absolute Superhirn...)

Und das mit dem Flash, das eh nich so besonders geschrieben wurde (- wenn man mir die hintergründe gibt kann ich das auch... -), find ich bekloppt. HTML reicht *dafür* doch völlig aus...

mfg
RMB a.k.a. RoB
Syntetic Ingeeniered and Notified Group for Love Emitation
================= S.I.N.G.L.E. =================
------------------------------------------------------
============ Robotic Optimized Brute! ============
=================== R.o.B. =================



Von:   abgemeldet 20.10.2002 19:31
Betreff: "Space Camp" [Antworten][Ändern]
hhm, also ich weiß ja nich leute, meiner meinung nach is das ein schlechter scherz. Wenn sich schon der Autor "mangamushi" nennt, brauch ich doch wohl nix vernünftiges mehr erwarten, oder? O_o Wie schon gesagt, da versucht BRAVO doch nur mal wieder irgendeinem Trend hinterherzulaufen und liefert dann SOWAS ab! -_-

@desert:
"...und schwarz/weiß ist es irgendwie auch nicht." Schau dir mal STIGMA an, dann änderst du aber deine Meinung, dass Mangas (soferns nicht Artbooks sind) schwarz weiß sein müssen! ;)) Kann ich allen nur wärmstens empfehlen!



Von:   abgemeldet 20.10.2002 21:35
Betreff: "Space Camp" [Antworten][Ändern]
werd ich mal machen^^

der zeichner nennt sich "mangamushi"? hab ich ja noch gar nicht gesehn Oo""" gott dann kann ja gar nichts gescheites herauskommen.



Von:   abgemeldet 21.10.2002 13:12
Betreff: "Space Camp" [Antworten][Ändern]
hab zwar noch nicht wirklich was gesehen..(das hier nicht geht)...

aber naja..sehen wirs mal so..besser die machen nen eigenen rein, als nen jap. zu übersetzten...*denn dass wär dann wirklich blöde, wenn da drin einer wäre, den man gern hätte..-dreh*



Von:   abgemeldet 21.10.2002 18:39
Betreff: "Space Camp" [Antworten][Ändern]
Wen intterressiert obs Online ist.
Space Camp iss Scheisse!!!
Die Bravo "Individuen" denken,nur weil sie ihren komischen Comicfiguren grosse Augen verpassen,iss es gleich ein Manga,die ham echt keinen Schimmer!!!!!!!!!!!!!!!!!!
*mit einem Messer zur Bravo Reaktion renn*
Bitte nehmt alle am meinem WB Seeeeeeeeeeeexy Trunks teil!!!Ich will schöne Pics sehen,^.^



Von:   abgemeldet 21.10.2002 22:01
Betreff: "Space Camp" [Antworten]
lol. abgefahrene otakus machen sich über kleine kinder lustig. also bitte.... überhaupt ernsthaft darbür reden zu wollen was in einer zeitschrift für 10 jährige drin steht zeugt von langeweile...wenn es sonst nichts gibt was euch aufregt seid ihr glückliche menschen.

über so 'n quatsch steht man doch einfach drüber...





Zurück