Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 05.10.2006, 14:30


News von  animexx
05.10.2006 14:30
Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Filmfest Hamburg
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Im Rahmen der Lesbisch Schwulen Filmtage in Hamburg wird es am Samstag, den 21. Oktober 2006 in Hamburg auch zwei Präsentationen zum Thema Anime geben, beide im Metropolis:
- Der Multimedia-Vortrag "Der Clan der Lilien und Rosen" startet um 17.30 Uhr und ist frei ab 14 Jahren
- Im "Yaoi - Zeichentrick mit Höhepunkt", das um 22.30 Uhr beginnt und frei ab 18 Jahren ist, gibt es Filmbeispiele und Erläuterungen aktueller Yaoi-Anime.
Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Website des Filmfestivals.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 -TuttiFruttiFreak- Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 15:10
 darkmousi Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 15:47
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 15:38
 FULLMOONCHAN Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 15:42
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 19:01
 Kuka Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 16:13
 Arisu Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 16:48
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 17:20
 Jack99 Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 19:33
 Rynarion Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 21:20
 lachmaus Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 21:40
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 15.10.2006, 23:17
 Debsi Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 23:00
 MissSchokominz Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 05.10.2006, 23:57
 Hamamatsucho Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 10:45
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 11:23
 Nala Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 12:18
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 13:04
 CosmicDancer Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 13:29
 Shivers Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 19:19
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 20:46
 Kickaha Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 06.10.2006, 22:12
 Kurli Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 11.10.2006, 12:20
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 11.10.2006, 22:51
Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 15.10.2006, 01:07
 Cecil Anime-Vorträge beim Lesbisch-S... 19.10.2006, 00:56
Seite 1



Von:    -TuttiFruttiFreak- 05.10.2006 15:10
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Yaoi vortrag-Da würden sicher die ganzen kleinen notgeilen Animemädchen hingehen-zu schade das der erst ab 18 ist.Hahaha:-)

Der Pussyprinz:-)
BeDeDeDipDipDeDeDediu DeDeDeDipDipDeDeDiu DeDeDeDeDipDipDipDipDiu-RTL 2 macht einfach spaaaaas!!!!!



Von:    darkmousi 05.10.2006 15:47
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Und bei Yuri die ganzen notgeilen Hentaijungs XDDDD
*kichert*
Lass leben wer leben will mein Tip
*lacht*

Es ist aber total schön das bei sowas auch Animes gezeigt werden, irgendwie ist Yaoi udn Yuri auch eine kleine Bereicherung für das Verständnis von Homosexuelle in täglichen Leben. Auch wenn deren Inhalte meilenweit von realen Leben entfernt sind.

Schwule werden zwar noch immer schwer ausgegrenzt. Besonders in Dörfern oder bei weniger toleranten Menschen, deswegen sind solche Animes, Mangas oder Bücher extrem wichtig, damit vielen Mitmenschen etwas Toleranz eingebleut wird. Toleranz ist die Seele des Friedens ohne die es nur Krieg geben würde. Und Krieg haben wir alle genug schon.

Langsam wird es für Homosexuelle immer besser hier, es ist noch viel zu tun, aber es ist alles besser geworden als es vor 10 oder 20 Jahren war. Aber auch für andere Gruppen wie die Behinderten.





Hungry for victory, hungry for love
love for the earth that made her son
strong and invincible serving my cry
go now and ride there where dragons fly




Von:   abgemeldet 05.10.2006 15:38
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
18 18 18 überall diese verdammte zahl
ach lasst doch endlich das.....ihr würded sehen das dann viel mehr leute kommen..*sigh* *auch dahin will*
wie gern ich doch diesen virtrag hören möchte ........arggg



Von:    FULLMOONCHAN 05.10.2006 15:42
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
das es ab 18 is hat schon seinen grund. Oo
yaoi is nunmal viel sexuelle handlung und da haben minderjährige nichts zu suchen.

schade das ich nicht in der nähe wohne sonst würd ich gern mal hingehn.^^

JA! ich bin ein yaoi fan!!! XD
Ich bin manchmal lieb und manchmal böse, aber immer ein Kampf-Uke!!!!

deutschlands japanradio nummer 1! www.anm-radio.de ---->

achtung! wir suchen , reds, modis und ganz dringend einen japanisch übersetzter/in!!!!!meldet euch!



Von:   abgemeldet 05.10.2006 19:01
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
> das es ab 18 is hat schon seinen grund. Oo
> yaoi is nunmal viel sexuelle handlung und da haben minderjährige nichts zu suchen.
>

na und. Schließlich haben die meisten jüngeren auch viel erfahrung, wenn da mal rumgepoppt wird, ich z.B für mein Alter habe auch viel Ahnung und weis wie sowas aussieht. Wir sind ja keine kleinkinder merh und wurden in der 2.klasse Aufgeklärt (ich zumindest) -_-
Aber naja. Was will man schon großes machen?!

Akzeptiert mich
Dann Akzeptiere ich euch
~~~~~~~~+~~~~~~~~



Von:    Kuka 05.10.2006 16:13
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Da is mal was in Hamburg und mir fehlen ein paar Monate für die heilige Zahl 18 T^T''''
XD-Revolution! Sagt nein zu 'lol'!!!!!!!!



Von:    Arisu 05.10.2006 16:48
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Liebe Yaoi-Fangirls, bitte benehmt euch, wenn ihr da hingeht, und kreischt bei Filmbeispielen nicht sinnlos herum... (Denkt an unser Image!) (^^;;;)


Und um auch noch etwas ernsthaftes zu den Nachrichten zu sagen:
Ich finde es toll, dass es solche Veranstaltungen gibt. Präsenz in den Medien ist immer gut gegen Diskriminierung, nicht wahr?
Eigentlich ist es echt ärgerlich, dass ich das Festival verpassen werde. :/
~~♥~♥~♥~♥~~
http://www.arisu.de
~~♥~♥~♥~♥~~



Von:   abgemeldet 05.10.2006 17:20
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
geht dort irgendjemand hin, könntet ihr das net aufnehmen und onlinestellen?


*18 bin!!*



Von:    Jack99 05.10.2006 19:33
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
so und jetzt mal was sinnvolles!!!
(könnt ihr euer gequacke woanders ausmachen)

ich würd da gern hingehen, aber nicht allein! wer geht den hin und ist schon 18 der soll sich doch bitte bei mir melden thx :3

jacki

Der wind weht und dreht
doch ich schau zu dir und du schaust zu mir
obwohl ich dich nicht kenne brauch ich dich
sonst zerbricht mein herz stück für stück
in liebe J99.



Von:    Rynarion 05.10.2006 21:20
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
>Filmbeispiele und Erläuterungen aktueller Yaoi-Anime.
*lol*
was muss bitte an yaoi `erläutert' werden? das ist gezeichneter, mehr oder weniger harter Porno zwischen 2 (noch nicht, fast oder jedenfalls danach) Schwulen mit etwas mehr (oder weniger) Handlung...
und ja, ich bin auch ein yaoi fan, aber kein fangirlie^^
... und wenn solche filme auf einem schwul-lesbischen Filmtag gezeigt werden braucht da eigentlich keiner mehr von gleichgeschlechtlicher Liebe überzeugt zu werden, da rennt man offene Türen ein denke ich, denn Homophobe werden sicher nicht dort hingehen.
naja was solls..
ich mag halt nicht wenn pseudo-wissenschaftlich über anime rumgelabert wird, egal welches genre.
~おれに勝つはまだ早いです~



Von:    lachmaus 05.10.2006 21:40
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
wenn das alles gelaufen ist, werdet ihr dann auch drüber berichten?
mich würde mich nämlich echt interessieren, was sie draüber erzählen, bzw. eben erläutern usw.....
auch so ingesamt über diesen tag, was da so abging und so.....*bittebittebitte*



Von:   abgemeldet adult 15.10.2006 23:17
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [gesperrt]
Das Posting kann nur von Volljährigen gelesen werden.



Von:    Debsi 05.10.2006 23:00
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
man, für sowas würd ich so gerne 18 sein.... menno -.-
ich will Yaoi guggn.... *schnief*



Von:    MissSchokominz 05.10.2006 23:57
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
*nur mit dem Kopf schütteln kann*
"Yaoi gucken" kann man auch wo anders außer auf einer Veranstaltung, bei der sicherlich Medienvertreter anwesend sein werden...
Was dann wahrscheinlich wiederum ein schlechtes Licht auf die Zuschauer werfen würde.

Auch wenn ich 18 bin, auf einen Vortrag über Yaoi kann ich verzichten, denn das ist, wie lustigerweise die Veranstalter schon festgestellt haben, richtig harter Stoff und sollte teilweise auch nicht an unter 18 jährige gegeben werden

(und jetzt bitte keine aufschreie, ich würd' das nur sagen, weil ich an solche Filme legal komme, ich hab auch schon mit 15 Dinge geguckt die ich nich hätte sehn dürfen (und gegen "normale Filmchen" sag ich auch nichts, da kann man wirklich höchstens was lernen) aber... das is gegen so manchen yaoischinken richtig harmlos gewesen. Einmal in den Manga "Zettareido" gucken hat gereicht...)

Macht dieser Textblock überhaupt Sinn? *müde ist @__@*
There is magic in the air~

"Savvy?"

"I've got a jar of dirt, I've got a jar of dirt and guess what's inside it?"
Zuletzt geändert: 06.10.2006 00:01:16



Von:    Hamamatsucho 06.10.2006 10:45
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Tja was soll ich sagen? Ich stehe der Sache doch sehr zwiespältig gegenüber: Zum einen find ich es toll, dass sich auch die schwul-lesbische Szene mit dem Thema Anime auseinander setzt, andererseits stehe ich der Yaoi- und Yuri-Inflation (vor allem aber Yaoi) mehr als skeptisch gegenüber.

In letzter Zeit gibt es für mich in diesem Bereich viel zu viele Veröffentlichungen und ich habe die Befürchtung, dass wir wieder in die Zeiten von "Manga + Anime = Schweinkram" abrutschen (man erinnert sich). Zumindest was das öffentliche Meinungsbild angeht.

Auch wenn die ganzen Fangirls mich für obige Ansicht am liebsten steinigen würden, das ist meine Meinung als mündiger Bürger obs euch passt oder net.

In diesem Sinne,
Hamamatsucho
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Man kann einen Garten nicht düngen, indem man durch den Zaun furzt."
- Marcel Reich-Ranicki
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Von:   abgemeldet 06.10.2006 11:23
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Nah, ich versteh schon, dass man da skeptisch ist, bin ich selber auch. Ich sehe nicht viel Sinn darin, dass Thema in einen Vortrag einzuarbeiten, und dann noch mit diversen (wahrscheinlich hardcore) Filmchen zu demonstrieren. Aber, wers mag, der soll sichs anschauen, und wer nicht, der kann auch damit leben! XD
Aus reiner Neugierde würde ich mir das ganze zwar mal gerne angucken, was sie nun darüber sagen wollen, aber Hamburg ist eh zuweit entfernt von mir. Von daher, ist es mir dann auch schnuppe. Und mit diesem Manga/Anime = Schweinkram...hat sich die Meinung jemals wirklich geändert? o.O; Also ich kenn heute noch einige Leute, die das denken!

PS.: Und ja, ich mag Yaoi und steh dazu (allerdings nicht die Sachen alla Okane ga nai und Zettareido)! -.-



Von:    Nala 06.10.2006 12:18
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Kann das jemand bei Youtube online setzen und dann den link hier rein posten? XD
Ich bin eigentlich auch nicht so hardcoremäßig.. XD; Ich würds mir nun aber auch gern anschaun.. ich bin erst 16... ._.



Von:   abgemeldet 06.10.2006 13:04
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
ALso ich bin zwar nich der yaoi/ yuri freak, aber ich finde es schon wichtig, das diese themen mal richtig behandelt und nicht totgeschwiegen werden...
soll jeder doch leben wie er will ^^



Von:    CosmicDancer 06.10.2006 13:29
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Ich find ja diese das diese ganze "Szene" sache mit extra schwul/lesbischen filmabenden/discos usw.. generell ein beweis dafür ist, dass Homosexualität noch lange nicht als gewöhnliches und auch privates vergnügen gesehen wird..von beiden Seiten (gut speziel schwule inhalte in einem film evtl..)

Aber jetzt mal im ernst der Vortrag is doch ab 14 (wie auch immer der sein wird..) also können sich den doch fast alle girlies hier anschauen und was die schumdelfilmchen betrifft...

Wer sowas sehen will muss doch nich extra ins kino.. bzw. bei youtube??? Das doch schon etwas.. öhm illegal?
Der "Vortrag" würd mich allerdings auch interresieren.. bzw. was da vorgetragen wird... "Einige unserer männlichen gäste haben sicher schon die positiven auswirkungen von yaoi auf deutsche teenager mädels kennenlernen dürfen... was also ist ein seme?..bla"

Ich weiss nicht was da sinnvolles erzählt werden soll, das heteros dem anderen geschlecht gerne bei glorifiziertem homosex zuschaun und dabei masturbieren is doch der einzige inhalt...
Es geht doch um ab 18 animes? oder is das ganze doch eher Uhrzeit bedingt... Erläuterungen?? "Hier sehen wir das ungeschützter Verkehr ohne gleitmittel.. anregend sein kann, sofern man eine Zeichentrick figur ist...dem zweifler wird auch klar, dass es sich bei den Protagonisten tatsächlich um Männer handelt und nicht um Frauen.."
Also ich kann mir das ganze wirklich nur als generellen Anime Vortrag vorstellen wenns Sinn machen soll..
Richtig peinlich wären übrigens lauter "tollerante" ständig kichernde FGs auf so ner Veranstaltung...

Edit: ein blick auf die offiziele seite.. also klingt eigentlich ganz lustig.. wer ü 18 geht denn da hin? allerdings will ich auch den lesbischen "realfim" nich verpassen -.^
Zuletzt geändert: 06.10.2006 14:13:13



Von:    Shivers 06.10.2006 19:19
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Interesse hätte ich auf jeden Fall... und zwar prinzipiell an diesem Festival Oo
Allerdings steige ich nicht wirklich durch die Homepage dazu durch und hätt auch keinen, der mitgehen würde. Von der Uhrzeit ganz zu schweigen... ich käme gar nicht mehr nach Hause danach >_<

So wie ich die Beschreibung zu der "Vorlesung" verstanden habe, geht es ja allgemein um den Umgang der Japaner mit der Thematik. Das wäre aus unterschiedlichen Perspektiven interessant =/
Der Pharao ist schuld!
meine neueste FF: 70 Tage, 70 Nächte (Ati/Baku)http://animexx.4players.de/fanfic/?doc_modus=startseite&ff=111377
Zuletzt geändert: 06.10.2006 22:34:03



Von:   abgemeldet 06.10.2006 20:46
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
tja~ ich geh nicht hin...



Von:    Kickaha 06.10.2006 22:12
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Schon mal positiv, dass man - im Gegensatz zu einer anderen Veranstaltung - nicht mit so schlichtweg indiskutablen Überschriften wie "Zwischen kawai und hentai. Labile Körper und Geschlechter im japanischen Manga" kommt.
und im übrigen bin ich der Meinung . . . AAAAARRRRGGGHHL !



Von:    Kurli 11.10.2006 12:20
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Wenn Ray zustimmt, dann gehen wir hin.
Ich denke mal, die 5er-Karte lohnt sich da am ehesten.
Und in der Zwischenzeit ist noch Zeit zum Shoppen =3
انيم حثث

عورلي



Von:   abgemeldet 11.10.2006 22:51
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
hey, yeah, ich wohn bei hamburg, d.h. ich kann da ja mal vorbeischauen und alt genug bin ich auch *evilgrin* ich bin seit ner zeit ein fan von yuri und gegen yaoi hab ich auch absolut nix.
wär bestimmt interessant.. na, mal sehen, wat es da so gibbet, ne?
Zuletzt geändert: 11.10.2006 22:58:40



Von:   abgemeldet 15.10.2006 01:07
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Hallo,

Das zweite Programm ist aus rechtlichen Gründen leider erst ab 18, die Veranstalter würden es *gerne* anders machen, dürfen sie aber nicht.
Im ersten Programm geht es tatsächlich um die Hintergründe, die Enstehung des Genres in Japan seit den 70ern, die Zusammenhänge mit der japanischen Schwulen und Lesbenszene etc.

Alan















Von:    Cecil 19.10.2006 00:56
Betreff: Anime-Vorträge beim Lesbisch-Schwulen Fi... [Antworten]
Avatar
 
Eigentlich würde ich mir das gerne antun, aber ich weiss nicht, wie ich nach Hause kommen soll, der letzte Zug fährt kurz vor 12.
Hat jemand Lust, mich aufzunehmen?





Zurück