Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 29.04.2010, 12:29


News von  animexx
29.04.2010 12:29
Death Note Realfilme auf Deutsch
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Während die ersten beiden Death Note Realfilme "Death Note" und "The Last Name" bereits am 28. Mai 2010 auf Deutsch erscheinen, wurde von I-ON Media nun bekannt gegeben, dass auch der dritte Film L change the world auf DVD erscheinen wird, ein genauer Veröffenentlichungstermin steht allerdings noch nicht fest.

Die Filme werden neben der original japanischen Tonspur mit deutschen Untertiteln auch eine synchronisierte Fassung enthalten. Die Rollenbesetzung orientiert sich an der Anime-Fassung:
Julien Haggége als L
Kim Hasper als Light Yagami
Magdalena Turba als Misa Amane
Bernd Kuschmann konnte allerdings nicht erneut für die Rolle des Ryuk verpflichtet werden.
[1] [2] [3]
/ 3

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
 Irrlicht Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 13:08
 Gamilia Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 13:58
Blacky_kun Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 14:00
Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 14:43
 Maegiri Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 15:16
 Kaith Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 15:51
 Kajioukami Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 16:04
 Eames Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 16:38
Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 16:45
Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 17:42
 Nanjura Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 17:58
 MiharuHatake Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 17:59
 JuniWonderland Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 18:02
 Solonishi Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 18:32
 Evangelium Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 18:38
 Kibate Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 19:09
 JuniWonderland Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 19:16
 Kibate Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 21:44
Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 20:04
 KiraNear Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 20:20
 Ichirun Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 20:34
 Hentaifreak Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 20:34
 Luftschlosseule Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 20:44
Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 21:28
 Hamu-Sumo Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 22:05
 Shina Death Note Realfilme auf Deutsch 29.04.2010, 22:23
 Tekila Death Note Realfilme auf Deutsch 30.04.2010, 09:53
 Bramblerose Death Note Realfilme auf Deutsch 30.04.2010, 10:47
 Coachie Death Note Realfilme auf Deutsch 30.04.2010, 12:16
 leckse Death Note Realfilme auf Deutsch 02.05.2010, 21:35
Seite 1Vor

[1] [2] [3]
/ 3


Von:    Irrlicht 29.04.2010 13:08
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
(=∇=;|||) .... nein ..
もう一人きりじゃない
こんなに心奪われた
ALL OF YOU! [KAT-TUN//LIPS] ♪♫ ♥




Von:    Gamilia 29.04.2010 13:58
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
japanische originalfassung mit deutschem untertitel is doch super :) scheiß auf syncro, was will man mehr
:~+*Stell dir vor, meine Tränen währen aus Gold. Ich währe der wohl reicheste Mensch der Welt. Aber was bringt mir das wenn ich alleine bin?:~+*



Von:   Blacky_kun 29.04.2010 14:00
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Das freu ich mich doch <3
Weiß man schon, welche Ausstattung (Extras ect.) die DVDs haben werden?





Von:   abgemeldet 29.04.2010 14:43
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Naja, die japanische Synchro fand ich nicht so toll.

Die Filme allgemein nicht.

Wenn die deutschen R-Filme die gleichen Sprecher wie der Anime haben, haben Sie meinen Segen.



Von:    Maegiri 29.04.2010 15:16
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Die Deutsche Synchro des Anime fand ich sehr gut!
Ich finde es daher wirklich schade, dass Bernd Kuschmann nicht mehr Ryuk sprechen wird T_T
Besonders Ryuks Stimme hat mir sehr gefallen.
Ich hoffe, dass sie dafür jemanden finden, der gut zu Ryuk passt!
Die Kreativität des Menschen zeigt sich am deutlichsten in zwei Dingen:
Im zubereiten von Essen und im herstellen von Waffen.



Von:    Kaith 29.04.2010 15:51
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Ich freue mich auf die Filme ^^



Von:    Kajioukami 29.04.2010 16:04
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Rette sich wer kann!
Wenn der rote Mond am Himmel steht
und die Wölfe sich nach dem Paradies sehnen,
ist das Ende der Welt nicht mehr fern!



Von:    Eames 29.04.2010 16:38
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Igendwie weiß ich grad nicht, ob ich lachen oder heulen soll ._.
Sennen ko wa sagashiteru... ♪
Daiji na hearto sagashiteru... ♫
anata wa atari tashikameyou... ♥
>>>>> True Noah <<<<<



Von:   abgemeldet 29.04.2010 16:45
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Interessant, Live-Action versionen kommen langsam mal nach Deutschland. ^^

mal sehen vieleicht kauf ich mir die =)
"Mut fordert die Tat, nicht Wahr?"



Von:   abgemeldet 29.04.2010 17:42
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
ich denk die werd ich mir holen,

finds cool das es mal solchne filme hier her schaffen.



Von:    Nanjura 29.04.2010 17:58
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Oh nein, nicht wieder so eine BESCH...EIDENE Deutsche Synchro ... Naja, wenigstens gibt's ja auch OMU und die DUB-Fassung kann man dann getrost ignorieren :D



Von:    MiharuHatake 29.04.2010 17:59
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Oh nein ist ja schrecklich! T_____T
Jetz verunstalten sie auch noch Tatsuya Fujiwara! T______T Als wäre der deutsche Anime nich schon Strafe genug! >o<

Das einzigst gute is dann "original japanisch mit deutschen Untertiteln", aber das wars auch schon. ;____;



Von:    JuniWonderland 29.04.2010 18:02
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Ich freu mich schon auf den Film *-*



Von:    Solonishi 29.04.2010 18:32
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
1. dass die Filme auf Deutsch kommen : Top
2. Die Synchro : flop.

Zumindest wars beim Anime nich so.
Vllt passt es ja auf die Realfilme besser
~*~ Wer ist schuld an der Verzweiflung zu sterben?
Was mache ich falsch, wenn ich versuche zu leben?
Ich sehe deine Augen und könnte weinen.
Meine farblosen Tränen aber finden nie den Weg hinaus,
weil ich gelernt habe fröhlich zu sein



Von:    Evangelium 29.04.2010 18:38
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Wieso wundert mich es nicht mehr das alle wegend er syncro heulen?
vermutlich weil selbst wenn es die beste syncro ist die die welt je gesehen hatte alle rumheulen würden...

nya..die filme an sich wahren nicht übel(gehört neben der gto live action zu der besten live action die ich kenne(den dritten film mal ausgeschlossen da der nur dafür war um fans zu beglücken))

ich denke mal ausleihen werde ich sir mir auf jedenfall mal(allein schon wegen Tatsuya Fujiwara^^)
die deutsche deathnote syncro kenne ich persönlich noch nicht,aber bezweifel das sie so unpassend ist wie alle immer schreihen
Wakattaze mukuwarenu sono wake.hito toshite ore jiku ga buretenda sore naraba. Inaore Mou bure bure bure bure bure makutte.Furueteru no wakanne you nu shite yare.Zureruze. Mou bure bure ningen demo kite. Kimi ga itara Kawaru



Von:    Kibate 29.04.2010 19:09
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
was haben alle gegen die synchro?
Solange das original japanishce mit untertitel dabei ist, sollte es doch kein problem geben?
ein Realist ist in den Augen eines Optimist ein Pessimist
ein Realist ist in den Augen eines Pessimist ein Optimist
ein Realist ist in den Augen eines Realisten ein Idiot



Von:    JuniWonderland 29.04.2010 19:16
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
@Kibate: eben u.u
ich bin auch der meinung von Evangelium...
es hat sich inzwischen anscheinend eingebürgert die synchro von vornherein scheiße zu finden oO
wenn die deutsche synchro nich gut is, egal...schau ich ihn haölt auf jap. mit untertitel ^^



Von:    Kibate 29.04.2010 21:44
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
jo
das ist so, als ob man 2 briefumschläge geschenkt bekommt, in einem sind 1000 euro, in dem anderen nur 10€, und mann dann beschwert das in dem einen nur 10€ drin sind, obwohl man auch die 1000€ hat.
ein Realist ist in den Augen eines Optimist ein Pessimist
ein Realist ist in den Augen eines Pessimist ein Optimist
ein Realist ist in den Augen eines Realisten ein Idiot



Von:   abgemeldet 29.04.2010 20:04
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Die Synchronsprecher haben sich im Gegensatz zu den ersten die es gab gebessert. Wenn ich da an Aika denke... Oder Tenchi Muyo -______-

Die Hellsing Synchro war aller erste Sahne. Genau so wie Cowboy bebop.
Mal sehen wie es die Synchronsprecher bei Realfilmen hinbekommen.
Sie sprechen ja "normale" Menschen und keine Animefiguren.
Mal sehen wie ernst sie ihren Job nehmen. ^^

Bin mal gespannt wie es wird...
They've given up believing
Don't you drink their poison too
~ ♣ ~
VERKAUFE TEILE MEINER MANGA+ANIME SAMMLUNG



Von:    KiraNear 29.04.2010 20:20
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Die Filme muss ich mir kaufen, sonst werde ich einen sehr unglücklichen Tod sterben TT_TT

Und nein, ich habe nichts gegen die deutsche Synchro O_o
Museumsdirektor: "Dabei stelle ich meine neue, wertvolle Errungenschaft vor. Den User KiraNear. Sie ist ein uraltes und seltenes Artefakt aus China."
KiraNear: "So alt bin ich noch nicht!" >_<°
Zuletzt geändert: 29.04.2010 20:22:15



Von:    Ichirun 29.04.2010 20:34
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
es war mal wieder so klar, dass 50% sich wieder über die Synchro ausheulen.

Leute, werdet erwachsen D:
Born alone in a world without end.
Is the uncertain pulse beating in waves?



Von:    Hentaifreak 29.04.2010 20:34
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Ich hab es bereits im Forum von I-On gesagt und ich sage es wieder. Es ist sehr schade das Bernd Kuschmann nicht mehr für Ryuk zur verfügung stand. ER hat Ryuk im deutschen eine würdigen Vertreter
Nichts desto trotz werde ich mir die DVDs holen einfach weil ich ein Deathnote Fan bin.

Was mir allerdings schon wieder die Hutschnur hoch gehen lässt sind diese teilweise oder fast ausschießlich absolut unqualifizierten Aussagen über eine Synchro die man warscheinlich nie gehört hat (selbst im Anime nicht) und hören wird.
Mir gehen diese OmU Vollpfosten von Animefans ehrlich gesagt auf den Zeiger. Die ner deutschen Synchro noch nicht mal ne Chance geben und sich wie geistig Gestörte verhalten. (Ich möchte mich bei den Menschen entschuldigen die geistig gestört sind und nichts dafür können.)
Da sie offensichtlich über etwas her ziehen von was sie mal keine Ahnung haben oder nach deutschen standart Prinzip "Was der Bauer nicht kennt isst er nicht" ablestern. Das sie dabei das Orignal sowas von überbewerten das sie nicht mal merken wenn in einer japanischen Synchro irre daneben besetzt wurde, möchte ich nur am Rand erwähnen. (Integra Hellsing in Hellsing ist so ein Beispiel. Die sprich sowas von schlecht das es nicht mehr geht. Selbes gilt für Ruffy, Naruto und Son Goku in Dragonball(Z,GT s.o.) alle von Frauen gesprochen obwohl männlich. Wobei mir die deutsche Stimme von Naruto in dem Fall noch weniger zusagt, als die japanische.)

So Frust raus gelassen und fühl mich weder gut.

In dem Sinne: Ich freu mich auf die DVD der DN-Realfilme und freu mich für alle welche meine Freude teilen und sich die DVD holen werden und nicht wie ein Haufen Vollpfosten die Ripps aus dem Internet laden werden.

Peace!
Was touwaka ra wearequewie rre walasye oz ar ciel wis weal.
I wish for the people of the world to be happy
Zuletzt geändert: 30.04.2010 08:40:24



Von:    Luftschlosseule 29.04.2010 20:44
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Oooh, deutsche Synchro? Wirklich? Yeah!
Ich mag die japanische Sprache einfach nicht, daher habe ich mir bisher noch keinen dieser Filme angesehen, weil es das Erlebnis - für mich persönlich - mindern würde.
Endlich!

Und ja, sowas wird natürlich mit DVD Kauf unterstützt, ich will ja nicht, dass das ein Einzelfall bleibt, und die Filmleute sich in Zukunft Extraarbeit sparen.

Schön, dass es hier noch Leute gibt, die es auch mal schaffen, sich zu überlegen, sich erst etwas anzusehen, bevor sie es ablehnen, das freut mich ebenso, wie diese Meldung!
Mögen die Erdbeeren mit dir sein und die Brombeeren deinen Weg behüten!

Ich bin ein aktiver abgemeldet!



Von:   abgemeldet 29.04.2010 21:28
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
@Hentaifreak

da muss ich dir recht geben
und wenn einem die deutsche syncro dann immer noch nicht gefällt,
kann ich ja immer noch aufs Japanische umschalten.



Von:    Hamu-Sumo 29.04.2010 22:05
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Hentaifreak: Daumen nach oben!
"Der Mensch bringt sogar die Wüsten zum Blühen. Die einzige Wüste, die ihm noch Widerstand leistet, befindet sich in seinem Kopf."
- Ephraim Kishon (1924-2005), isr. Schriftsteller u. Satiriker



Von:    Shina 29.04.2010 22:23
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
ICH FINDE ES SUPER, DASS ES AUF DEUTSCH RAUSKOMMT! XD
Dann muss ich keine Untertitel lesen und kann mich auf den Rest konzentieren.
Und es muss ja nicht immer gleich alles schlecht sein. Total viele Animes sind richtig gut übersetzt und haben tolle Stimmen etc.
Im Japanischen passt auch nicht immer alles, das kann mir wirklich keiner erzählen. (Nur weil es aus Japan kommt und die es zuerst gemacht haben, muss es ja nicht besser sein.)
Wer es dennoch lieber im Originalton hören möchte, kann ja die Untertitel einschalten, auf japanisch gehen und es so gucken. Ist für alle was dabei.



Von:    Tekila 30.04.2010 09:53
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Mannoman, wenn es die Möglichkeit die Filme irgendwie auf japanisch anzusehn (ob jetzt auf legalem oder illegalem Wege) NICHT gäbe, würden all die Meckerer hier wahrscheinlich jetzt Lufthüpfer machen, dass sie die Filme endlich sehen könnten o_O
Und ohne den Vergleich zum japanischen würdet ihr die Synchro auch nicht schlecht finden.
Außerdem sind die Synchros vieler Anime-Filme des Studios Ghibli (mainly die Filme von Miyazaki) ebenso wie Mad House (Das Mädchen das durch die Zeit sprang) im deutschen 1A synchronisiert <__<...deutsch is nicht IMMER schlecht

^^ Ich war nie der Fan von den rl-filmen von Death Note, freue mich aber für jene die damit ihre Sammlung aufstocken können.
“When you find the ones that you love.
Never give up on them....
Because, one day you will need them by your side too“



Von:    Bramblerose 30.04.2010 10:47
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
mir ist die sprache des films sowas von scheiß egal xD' ich fand die filme super und werde sie mir kaufen! punkt.

und was die synchro angeht....nun ja, ich denke das alle losheulen hat einen sehr einfachen verständlichen grund^^' die meisten deutsch animeserien der letzten zeit haben einfach enttäuscht und das schlimmste: die produzenten lernen nicht daraus und machen fröhlich weiter anstelle dass sie mal etwas nachdenken... deswegen gehe ich auch stets erstmal mit misstrauen an eine serie ran, wenn es heißt: neulich erschienen und auf deutsch.
ich persönlich kenne die death note synchro noch nicht, aber nichts kann schlimmer sein als naruto auf deutsch, folglich geh ich erstmal positiv an die sache ran und mache mir später ein urteil ^^
Dramatisch, Romantisch, Lustig, Tragisch und Unbeschreiblich:
Desire





Von:    Coachie 30.04.2010 12:16
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
Manchmal glaub ich für manche Leute ist das ewige gebashe von dt. Synchros nur eine Ausrede um bei ihren raubkopierten für lau Fan-Subs bleiben zu können und ja kein Geld ausgeben zu müssen für eine DVD.
"There's nothing passive with my aggression!"




Von:    leckse 02.05.2010 21:35
Betreff: Death Note Realfilme auf Deutsch [Antworten]
Avatar
 
> Manchmal glaub ich für manche Leute ist das ewige gebashe von dt. Synchros nur eine Ausrede um bei ihren raubkopierten für lau Fan-Subs bleiben zu können und ja kein Geld ausgeben zu müssen für eine DVD.

Und gerüchteweise soll es bei DVDs durchaus üblich sein, auch die Originaltonspur dazuzugeben. Aber woher soll man das auch wissen, wenn man sich nie DVDs kauft?
Brisante Alpha-News, selbst für Beta-News zu heiß.

»infam, hassgeladen, nicht wahrheitsgetreu und ins Negative verzerrend« -- Eine entrüstete Mutter


[1] [2] [3]
/ 3



Zurück