Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 14.01.2011, 20:47
Quelle: Japanisches Generalkonsulart Düsseldorf


News von  animexx
14.01.2011 20:47
5. Japanische Filmwoche Düsseldorf
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Vom 5. bis zum 13. Februar 2011 findet die fünfte Japanische Filmwoche im Filmmuseum Düsseldorf statt. Neben zehn Filmen werden auch die vier Animes Summer Wars, Das Mädchen, das durch die Zeit sprang, Summer Days with Coo und Mind Game im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln gezeigt. Ingesamt wird es 23 Vorstellungen geben, zu jedem Film wird es außerdem eine kurze Einführung geben.

Adresse:
BLACK BOX - Kino im Filmmuseum
Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

Der Eintritt ist frei, Karten für die jeweiligen Veranstaltungen sind nur jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse des Filmmuseums erhältlich, eine Reservierung ist nicht möglich.
Das genaue Programm befindet sich im Anhang.
5. Februar 2011 (Samstag)
15.00 Uhr Ein Sommer mit Coo (Japan 2007, 138 Min., FSK: ab 12)
18.00 Uhr Summer Wars (Japan 2009, 114 Min., FSK: ab 12)
20.30 Uhr Zatōichi (Japan 2003, 116 Min., FSK: ab 16)

6. Februar 2011 (Sonntag)
15.00 Uhr Das Mädchen, das durch die Zeit sprang
(Japan 2006, 100 Min., FSK: ab 12)
17.30 Uhr Ichi - Die blinde Schwertkämpferin (Japan 2008, 118 Min.)
20.00 Uhr Mind Game (Japan 2004, 103 Min., FSK: ab 16)

7. Februar 2011 (Montag)
20.00 Uhr Welcome back, Mr. McDonald (Japan 1997, 103 Min.)

8. Februar 2011 (Dienstag)
17.30 Uhr Sakuran - Wilde Kirschblüte (Japan 2006, 111 Min., FSK: ab 12)
20.00 Uhr Ichi - Die blinde Schwertkämpferin (Japan 2008, 118 Min., FSK: ab 16)

9. Februar 2011 (Mittwoch)
20.00 Uhr Zatōichi (Japan 2003, 116 Min., FSK: ab 16)

10. Februar 2011 (Donnerstag)
17.30 Uhr Summer Wars (Japan 2009, 114 Min., FSK: ab 12)
20.00 Uhr Mind Game (Japan 2004, 103 Min., FSK: ab 16)

11. Februar 2011 (Freitag)
17.30 Uhr Nōkan - Die Kunst des Ausklangs (Japan 2008, 131 Min., FSK: ab 12)
20.00 Uhr Dolls (Japan 2002, 109 Min., FSK: ab 12)

12. Februar 2011 (Samstag)
15.00 Uhr Das Mädchen, das durch die Zeit sprang (Japan 2006, 100 Min., FSK: ab 12)
17.30 Uhr Ein Sommer mit Coo (Japan 2007, 138 Min., FSK: ab 12)
20.00 Uhr Ichi - Die blinde Schwertkämpferin

13. Februar 2011 (Sonntag)
11.00 Uhr Welcome back, Mr. McDonald (Japan 1997, 103 Min.)
15.00 Uhr Summer Wars (Japan 2009, 114 Min., FSK: ab 12)
17.30 Uhr Sakuran - Wilde Kirschblüte (Japan 2006, 111 Min., FSK: ab 12)
20.00 Uhr Sakuran - Wilde Kirschblüte (Japan 2006, 111 Min., FSK: ab 12)
Weiteres auf Animexx:   Sonstiges
Quelle: Japanisches Generalkonsulart Düsseldorf

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Sha 5. Japanische Filmwoche Düssel... 14.01.2011, 22:20
 PandaRangerMaki 5. Japanische Filmwoche Düssel... 14.01.2011, 22:48
 Rubeus 5. Japanische Filmwoche Düssel... 15.01.2011, 11:57
 Echizen 5. Japanische Filmwoche Düssel... 04.02.2011, 21:18
Seite 1



Von:    Sha 14.01.2011 22:20
Betreff: 5. Japanische Filmwoche Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
ich freu miiich *_*
hab halt nur Angst das es zu voll wird wenn der Eintritt frei ist :/
bestimmt streben 80% Summer Wars an



Von:    PandaRangerMaki 14.01.2011 22:48
Betreff: 5. Japanische Filmwoche Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Werde wohl dahin gehen. Habe das auch schon mal auf einem Flugblatt gesehen und es klingt ja wirklich interessant.



Von:    Rubeus 15.01.2011 11:57
Betreff: 5. Japanische Filmwoche Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
Also die Karten kriegt man umsonst solange der Vorrat reicht oderist der Eintritt nur solange frei wie man keinen Film guckt? ;)
Coo und Mindgame hab ich noch nicht gesehen, sollte ich mir also merken. Die anderen beiden Filme kann ich schonmal nur empfehlen. Außerdem laufen ja noch Realfilme.
EXIT WARS 2nd Revolution
www.FinalFan-tasyReal.de - Der Cosplay Film, endlich vollendet!
www.edenfilms.de - Exit Wars, Otaku Generation: Zapping Attack, Con Videos, u.v.m.!



Von:    Echizen 04.02.2011 21:18
Betreff: 5. Japanische Filmwoche Düsseldorf [Antworten]
Avatar
 
"Das Mädchen, das durch die Zeit sprang (Toki o kakeru shôjo)" kann ich empfehlen. Ein sehr schöner Film. :-)
You still have lots more to work on.





Zurück