Zum Inhalt der Seite
  • NETZWERK
[English version English version]

Newsmeldung von animexx

Thread-InfosVeröffentlicht: 01.03.2011, 19:38


News von  animexx
01.03.2011 19:38
Vortrag von Dr. Junko Saeki "Women in Manga"
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Prof. Dr. Junko Saeki wird am 8. März 2011 in Berlin einen Vortrag zum Thema „Women in Manga: Social and Cultural Background and German Influence“ halten. Der Veranstalter ist die Botschaft von Japan, die Vortragssprache wird englisch sein.

Wer interessiert an einer Teilnahme ist, soll sich bitte bis 07. März 2011 unter kultur@botschaft-japan.de anmelden.

Anschrift:
Embassy of Japan
Lecture Hall Hiroshimastr. 10
10785 Berlin


Der Beginn ist 19 Uhr.
Informationstext:

Manga is one of Japan's most powerful cultural products in the 21st century, and those by female authors have long been expressing Japanese women’s own voices and self-images, exploring how they think about and what they want for their own lives. In that sense, manga is the fictional mirror of the reality of Japanese women. It developed under the strong influence of Western culture, such as Disney animated films and European children's tales, including those of Germany: Western settings were considered to be a romantic ideal for Japanese girls in the 1960s and 1970s. In tracing the history of Japanese manga, especially shojo-manga (manga for girls), I would like to talk about the changing images of women as represented in manga from the 1970s, with their social and economic background.

Junko SAEKI. Born in Tokyo. B.A. from Gakushuin University (Department of Literature), M.A. from Tokyo University (Department of Comparative Literature and Culture), Ph.D. (Tokyo University). Visiting associate professor at the International Research Center for Japanese Studies (1993~1996), professor at Doshisha University, Department of Media, Journalism and Communications. Guest professor for Japanologie at the Freie Universität Berlin (2010). Major publications; Iro to Ai no Hikakugbunka-shi ( A Study of the Introduction of the Western Concept of Love to Meiji Japan, Iwanami-shoten,1998, winner of the Suntory Gakugei Award, Yamazaki Award); ”Beyond Geisha-Stereotype: Changing Images of "New Women" in Japanese Popular Culture”, in R. T. Segers (ed.), A New Japan for the Twenty-first Century, Routledge, 2008.

Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 thegreatL Prof. Vortrag in der Japnisch... 01.03.2011, 19:56
 zitronentee Prof. Vortrag in der Japnisch... 01.03.2011, 20:08
 mamsell_liberte Prof. Vortrag in der Japnisch... 01.03.2011, 21:28
 Qantaqa Prof. Vortrag in der Japnisch... 01.03.2011, 21:47
 Toran Prof. Vortrag in der Japnisch... 02.03.2011, 12:49
Seite 1



Von:    thegreatL 01.03.2011 19:56
Betreff: Prof. Vortrag in der Japnischen Botscha... [Antworten]
Avatar
 
Das ist wirklich geil, aber Berlin ist so weit weg.
Das depremiert mich jetzt.
Aber ich bin mir sicher, dass es total interessant ist.
Schlechte Anime, Manga oder Bücher? Schreib sie hier rein!

Was passiert, wenn Bella nicht das Schlimmste war? Lest selbst: Review of Doom



Von:    zitronentee 01.03.2011 20:08
Betreff: Prof. Vortrag in der Japnischen Botscha... [Antworten]
Avatar
 
Was schreibt man eigentlich in die Anmeldungsmail?
Einfach seinen Namen?

Ich will nichts falsch machen...



Von:    mamsell_liberte 01.03.2011 21:28
Betreff: Prof. Vortrag in der Japnischen Botscha... [Antworten]
Avatar
 
es geht ja nur darum, dass man vor ort planen kann wie viele menschen kommen werden. es sollte also absolut reichen wenn du deinen namen schreibst und wie viele personen du mitbringst.



Von:    Qantaqa 01.03.2011 21:47
Betreff: Prof. Vortrag in der Japnischen Botscha... [Antworten]
Avatar
 
Ich bin etwas irritiert, auf der HP der japanischen Botschaft ist über diesen Vortrag leider gar nichts zu finden. :/

Ach und könnte jemand mal den Thread-Titel korrigieren? Das tut ja weh beim Lesen.
Zuletzt geändert: 01.03.2011 22:04:13



Von:    Toran 02.03.2011 12:49
Betreff: Prof. Vortrag in der Japnischen Botscha... [Antworten]
>Ich bin etwas irritiert, auf der HP der japanischen Botschaft ist über >diesen Vortrag leider gar nichts zu finden. :/



Hallo


Ich bin gerne bereit dir die Beschreibung des Vortrages als PDF (englisch) zukommen zu lassen.
Schick mir einfach eine Ens mit einer Email-Adresse
Gilt übrigens für alle.
gruß
Toran
Zuletzt geändert: 02.03.2011 12:55:02





Zurück